Erfrischender Trinkgenuss

Wasser löscht den Durst besonders gut und hat auch keine Kalorien. Foto: BWT / akz-m

Erfrischender Trinkgenuss

(akz-m) Beim Sport und großen Anstrengungen kommt der ausreichenden Flüssigkeitsversorgung besondere Bedeutung zu. Wasser ist hierbei ein idealer Durstlöscher. Es muss kein Mineralwasser sein, auch gefiltertes Leitungswasser, dass mit Magnesium angereichert ist, schmeckt und tut gut. Geschont wird obendrein die Umwelt.

Wertvolle Mineralien

Elegante Tischwasserfilter wie der Bwt Magnesium Mineralizer sorgen nicht nur für beste Wasserqualität, sondern reichern das Trinkwasser auch um das wertvolle Mineral Magnesium an. Zudem lässt sich so leicht Plastikmüll reduzieren, dem aktuell auch die EU den Kampf angesagt hat. Europaweit fallen jährlich rund 26 Millionen Tonnen Plastikmüll an, von denen nur rund ein Drittel wiederverwertet wird. Bereits 2050 würden in den Weltmeeren mehr Plastikteile als Fische schwimmen. Mit dem Wasserfilter kann jeder einen Beitrag zum Umweltschutz leisten und auf Plastikflaschen verzichten. Weil die Filterkartuschen den Inhalt von rund 120 herkömmlichen 1-Liter-Wasserflaschen ersetzen, entfällt darüber hinaus noch das lästige Schleppen von Plastikflaschen. Die wiederbefüllbaren Trinkflaschen sind unterwegs der praktische Begleiter für einen Schluck Wasser.

Dass in Wasser noch viel mehr steckt als gesunde Erfrischung, zeigt das Wassertechnologieunternehmen in der kreativen Rezeptsammlung auf www.bwt-filter.com. Hier gibt es ausgefallene Tipps, wie sich Kaffee mal anders zubereiten lässt. Frisches Gurkenwasser mit Sanddornsaft oder Grapefruit-Minze-Drink mit Rosmarin sorgen für körperliche Balance und sind die ideale Ergänzung im persönlichen Fitness-Programm.

Frisches Gurkenwasser mit Sanddornsaft

Zutaten für 1 Glas:
250 ml mit Magnesium mineralisiertes, gefiltertes Wasser, 3–4 cm Stück Salatgurke, 1 EL Kümmelsaat, 1 EL Zitronensaft, 2 EL Sanddornsaft, 1 EL Apfelessig

Zubereitung:
Die Gurke schälen, Kerne entfernen und sehr dünn hobeln. Alle Zutaten in eine Karaffe geben, mit gefiltertem Wasser aufgießen und ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Tipps für den richtigen Wassergenuss

Da Wasser ein verderbliches Lebensmittel ist, dessen Qualität beispielsweise durch direkte Sonneneinstrahlung abnimmt, gibt es auf der Homepage zahlreiche Tipps in der Rubrik Service, wie der Wasserfilter bei richtiger Anwendung gutes Leitungswasser noch besser macht.