Eine runde Sache: Design-Kaminofen inszeniert die Magie der Flammen

Immer auf Augenhöhe – der Tanz der Flammen lässt sich aus vielen Blickwinkeln bewundern. Foto: Drooff Kaminöfen / akz-m

Eine runde Sache: Design-Kaminofen inszeniert die Magie der Flammen

(akz-m) Was einen Kaminofen auszeichnet, ist gleichzeitig sein Zauber – das Feuer. Es ist der Mittelpunkt eines jeden Wohnzimmers. Eine Wärmequelle, die nachhaltig und umweltgerecht heizt. So wie der „Brunello“ vom deutschen Hersteller Drooff.

Erhältlich ist der Design-Ofen in drei Höhen: angefangen von der Variante „S“ mit 113 cm über „M“ mit 128 cm bis hin zu stattlichen 164 cm als Modell „L“. Dadurch passt er für verschiedenste Raumgrößen und unterschiedliche architektonische Gegebenheiten. Und dank seines immer gleichen Durchmessers von 45 cm überzeugt er nicht nur als kreisrunde Feuersäule. Seine ausgewogenen Proportionen fügen ihn harmonisch in jeden Wohnraum ein.

Der Stahlkorpus ist wahlweise schwarz oder metallisch-graubraun. Ein Farbton, der die edle Optik von Schiefer aufgreift. Der „Brunello L“ wird zudem in vier Verkleidungen aus Naturstein angeboten und lässt sich zusätzlich mit einem über 100 kg schweren Wärmespeicher ausstatten. Neben dem robusten Serpentinstein aus der Lombardei und dem klassischen Sandstein aus dem Himalaya sind dies portugiesischer Kalkstein mit eleganter creme-weißer Färbung und ein Speckstein aus Brasilien sowie grauer Sandstein aus China mit moderner Betonoptik. Damit das Feuer stets optimal brennt, sind alle Modelle mit der elektronischen Abbrand-Steuerung fire+ lieferbar, die ganz automatisch den Luftschieber je nach Holzmenge, Abbrandphase und Schornsteinzug justiert. Das Ergebnis ist ein gleichmäßig perfektes Kaminfeuer mit einem hohen Wirkungsgrad und niedrigen Emissionswerten. Dabei können als Brennstoff sowohl Scheitholz als auch Holzbriketts verwendet werden.

Effizient und innovativ: Einfach heizen mit der Abbrandsteuerung

Die automatische Steuerung wird direkt am Gerät oder über eine App bedient und verfügt über drei Leistungsstufen: Power, Normal und Eco, wobei jederzeit zwischen den Stufen gewechselt werden kann. Power sorgt für schnelle Wärme. Bei Eco steht das Energiesparen im Vordergrund: Die Abbrandzeit verdoppelt sich, während das Holz sauber verbrennt. Hier spenden bereits drei Scheite milde Wärme für rund 90 Minuten. Und die 180°-Panoramascheibe sorgt für einen beeindruckenden Blick aufs Feuer. Unter www.drooff-kaminofen.de gibt es weitere Informationen und alle Varianten im Überblick.