Mit Griechischem Bergtee gegen chronischen Stress

Foto: pikselstock / fotolia.com / Sideritis / akz-m

Mit Griechischem Bergtee gegen chronischen Stress

(akz-m) Wer Sideritis kennt, schwört auf diese Heilpflanze: Die zu den Lippenblütlern zählende Pflanzengattung mit ihren kleinen gelben Blüten und charakteristischen Stängeln ist reich an Ölen und heilsamen Verbindungen. In der griechischen Volksmedizin wird die heilkräftige Pflanze unter anderem traditionell als Stimmungsaufheller genutzt, um auf der emotionalen Ebene wieder ins Lot zu kommen.

Das auch als Griechischer Bergtee oder Griechisches Eisenkraut bekannte Naturheilmittel gibt es jetzt in Kapselform als Sideritis-Extrakt von ascopharm. Es wurde als sanfte Hilfe gegen chronischen Stress entwickelt und soll dank seiner harmonisierenden Inhaltsstoffe die Folgen von Stressreaktionen auf den menschlichen Körper mildern.

Pflanzenhilfe bei Nervosität und Anspannung

Sideritis zeigt in Tiermodellen deutlich dämpfende Effekte bei Angst- und Spannungszuständen sowie eine positive Stimulation der Gehirnaktivität. Eine Humanstudie zum Griechischen Bergtee an der Universität Hannover brachte ebenfalls beeindruckende Ergebnisse: Die Stresstoleranz verbesserte sich nach Einnahme des Extrakts aus der Heilpflanze deutlich und das persönliche Stressempfinden ging signifikant zurück. Zudem zeigten die Tests positive Effekte auf die kognitive Leistungsfähigkeit unter Stress, also auf die Fähigkeit des Menschen, auch bei Anspannung Umweltsignale gut wahrzunehmen und weiterzuverarbeiten. Die Konzentrationsfähigkeit unter Stress wurde ebenfalls positiv beeinflusst.

Auch bei Stress im Lot bleiben

Damit kann die Bedeutung der Heilpflanze für unser modernes Leben gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Denn anders als der Steinzeitmensch können wir uns in unvermeidlichen Stresssituationen nicht einfach durch Kampf oder Flucht abreagieren. Umso wichtiger ist hier eine sanfte pflanzliche Hilfe, um im hektischen Alltag einen kühlen Kopf zu bewahren und um jederzeit klar und konzentriert denken und arbeiten zu können. Dazu tragen auch die weiteren Inhaltsstoffe der Sideritis-Kapseln bei: der Grüntee-Extrakt, der in der Naturheilkunde unter anderem zur Beruhigung und Entspannung empfohlen wird, sowie eine Kombination von Vitaminen, die für das menschliche Nervensystem besonders wichtig und bekömmlich sind.