Gemütlich entspannen im Winter – In der Freizeit lässig unterwegs

Foto: Joy sportswear / akz-m

Gemütlich entspannen im Winter – In der Freizeit lässig unterwegs

(akz-m) Die einen entspannen mit einem dicken Schmöker auf der Couch, andere powern sich beim Sport aus und wieder andere werkeln leidenschaftlich gerne im Haus oder im Garten oder treffen sich mit Freunden oder der Familie zu geselligen Runden. Wie Menschen ihre Freizeit verbringen, kann völlig unterschiedlich sein – Hauptsache, man lässt die Seele baumeln, hat jede Menge Spaß und lädt so die Akkus wieder auf für neue Herausforderungen im Job oder im Alltag.

Work-Life-Balance fürs Wohlbefinden

Fakt ist, dass der Mensch Regenerationsphasen benötigt – und zwar nicht nur nachts –, um körperlich wie seelisch im Gleichgewicht zu bleiben. Egal, in welchem Alter oder in welcher Lebenssituation er sich gerade befindet – Auszeiten sind notwendig als Ausgleich zum oftmals stressigen Alltag. Entspannung finden, runterkommen, neue Eindrücke sammeln – all dies ist wichtig für die individuelle Lebensqualität, die Work-Life-Balance, Leistungsfähigkeit und letztendlich auch als Vorbeugung gegen gesundheitliche Auswirkungen von Überlastung.

Wie lange diese Erholung dauert und wie intensiv sie sein sollte, hängt von dem einzelnen Menschen und seiner Lebenssituation ab. Manche benötigen einen Urlaub, um wieder leistungsfähig zu sein, anderen reicht ein Wochenende – zum Beispiel bei einer gemütlichen Zeit auf der Couch. Bequeme Kleidung gehört hier einfach dazu.

Lässig und modisch

Sportive Wellness-, Freizeit- und Fitnessbekleidung gibt von vielen Anbietern auf dem Markt. Der Pionier in diesem Bereich ist Joy sportswear. Die Firma hat bereits in den 70er-Jahren Jogginganzüge und Freizeitbekleidung für Damen und Herren auf den deutschen Markt gebracht. Hervorragende Passform, hochwertige Materialentwicklungen und Alltagstauglichkeit zeichnen die Modelle aus. Joy sportswear gilt als Produktspezialist für Hosen: Eine breite Auswahl unterschiedlichster Schnitte, Längen und Modelle und nicht weniger als 54 verschiedene Größen – Kurz-, Normal-, Langgröße – stehen zur Verfügung.

Im kommenden Winter gibt es bei Joy sportswear im Damenbereich vor allem warme feminine Rottöne in verschiedenen Nuancen. Die Palette reicht von einem dunklen Rot bis zu einem hellen Roséton. Für Frische sorgt zudem ein cooles Hellblau. Schwarz- und Hellgrau-Melange sind die Kombi-Farben der Unterteile.