Klimaschutz, Energiewende und Netzausbau stehen in engem Zusammenhang

Klimaschutz, Energiewende und Netzausbau stehen in engem Zusammenhang

(akz-m) Deutschland hat 2016 dem Klimaschutzabkommen von Paris zugestimmt und sich ambitionierte Ziele gesetzt. Um diese zu erreichen, wird die Energiewende – die Umstellung der Energieversorgung von Kernkraftwerken und fossilen Kraftwerken auf erneuerbare Erzeugungsanlagen – vorangetrieben. Damit d...
"Klimaschutz, Energiewende und Netzausbau stehen in engem Zusammenhang" weiterlesen ...
Aktiv für den Klimaschutz: Stromnetzmodernisierung

Aktiv für den Klimaschutz: Stromnetzmodernisierung

(akz-m) Deutschland hat 2016 dem Klimaschutzabkommen von Paris zugestimmt und sich ambitionierte Ziele gesetzt. Um diese zu erreichen, wird die Energiewende – die Umstellung der Energieversorgung von Kernkraftwerken und fossilen Kraftwerken auf erneuerbare Erzeugungsanlagen – vorangetrieben. Damit d...
"Aktiv für den Klimaschutz: Stromnetzmodernisierung" weiterlesen ...
Staatlich gefördert und klimaschonend: Effizienzhäuser sind „in“

Staatlich gefördert und klimaschonend: Effizienzhäuser sind „in“

(akz-m) Wer überlegt, sein Eigenheim auf einen modernen Energiestandard zu bringen oder gleich ein neues, energiesparendes Haus zu bauen, der darf sich seit dem 1. Juli 2021 über lohnende Unterstützung freuen. Mit der Neuregelung für den Bau sogenannter Effizienzhäuser winken attraktive Fördermöglic...
"Staatlich gefördert und klimaschonend: Effizienzhäuser sind „in“" weiterlesen ...
Moderne Wärmepumpen sparen Kosten und schonen die Umwelt: Heizungstausch lohnt sich

Moderne Wärmepumpen sparen Kosten und schonen die Umwelt: Heizungstausch lohnt sich

(akz-m) Veraltete Heizungen verbrauchen nicht nur viel zu viel Energie – sie verursachen dadurch auch hohe Kosten und belasten die Umwelt stark. Höchste Zeit also für Hausbesitzer, einen Blick in ihren Keller zu werfen und Heizungsanlagen aus dem vorigen Jahrhundert auszutauschen, denn diese genügen...
"Moderne Wärmepumpen sparen Kosten und schonen die Umwelt: Heizungstausch lohnt sich" weiterlesen ...
Die Zukunft gehört der Kartonverpackung

Die Zukunft gehört der Kartonverpackung

(akz-m) Uneingeschränkt pünktlich liefern zu können: Selten war das so wichtig wie jetzt. Die Lieferketten für Lebensmittel, Hygieneprodukte oder Medikamente werden einem echten „Stresstest“ unterzogen. Viele Verbraucher lassen sich zum ersten Mal Speisen vom Lieferservice bringen. Die laufende Vers...
"Die Zukunft gehört der Kartonverpackung" weiterlesen ...
Mülltrennung, aber richtig! Mit diesen Tipps wird Recycling noch smarter

Mülltrennung, aber richtig! Mit diesen Tipps wird Recycling noch smarter

(akz-m) Glas, Plastik, Pappe, Papier und Batterien: Wer seinen Beitrag zum Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz leisten möchte, trennt die verschiedenen Materialien fein säuberlich! Nur so können sie recycelt werden und bleiben dem Wertstoffkreislauf erhalten. Denn die gewonnenen einzelnen Rohstoffe...
"Mülltrennung, aber richtig! Mit diesen Tipps wird Recycling noch smarter" weiterlesen ...
Nachhaltig verpacken: Warum die Faltschachtel im Trend liegt

Nachhaltig verpacken: Warum die Faltschachtel im Trend liegt

(akz-m) Für Verpackungen haben sich Konsumenten lange Zeit kaum interessiert: Sie erfüllten lediglich ihre Funktion. Doch mittlerweile setzt ein Umdenken ein: Knapp drei Viertel der Verbraucher finden es sehr wichtig, dass Verpackungen nachhaltig sind – das ergab eine aktuelle Umfrage, die die Strat...
"Nachhaltig verpacken: Warum die Faltschachtel im Trend liegt" weiterlesen ...
Praktische Tipps für eine nachhaltige Zahnpflege: Einfach sauber und grün

Praktische Tipps für eine nachhaltige Zahnpflege: Einfach sauber und grün

(akz-m) Schon mit kleinen Umstellungen in unseren alltäglichen Routinen können wir gemeinsam in Summe zu einem sauberen und grüneren Planeten beitragen. Auch in der Zahnpflege gewinnen Nachhaltigkeit und eine umweltfreundliche Produktherstellung an Bedeutung, um unsere Umwelt besser zu schützen. Doc...
"Praktische Tipps für eine nachhaltige Zahnpflege: Einfach sauber und grün" weiterlesen ...
Verkaufen statt wegwerfen

Verkaufen statt wegwerfen

(akz-m) Die Kinder sind größer geworden, die Wohnung ist neu eingerichtet, die neueste Mode erobert den Kleiderschrank – wohin mit dem Spielzeug, den gebrauchten, aber noch schönen Möbeln und der Kleidung aus der vergangenen Saison? Verkaufen statt wegwerfen: So erhalten die Dinge ein zweites Leben ...
"Verkaufen statt wegwerfen" weiterlesen ...
Was gehört in welche Tonne?

Was gehört in welche Tonne?

(akz-m) Ordner kennzeichnen, Briefe versenden, selbst gemachte Marmelade oder die Kleidung für die Kita beschriften: Etiketten und Sticker kommen in Deutschlands Haushalten und Büros täglich vielfach zum Einsatz. Aber wohin eigentlich mit den übrigen Bestandteilen der Packungen sowie mit alten Etike...
"Was gehört in welche Tonne?" weiterlesen ...
Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen

Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen

(akz-m) Fossil heizen wird immer teurer: Rund 8 Cent mehr pro Liter Heizöl – allein im Jahr 2021. Durch die erhobene CO₂-Bepreisung müssen Haushalte mit steigenden Mehrkosten für Heizöl, Erdgas oder Fernwärme rechnen. Mit erneuerbaren Energien statt mit fossilen Brennstoffen zu heizen schont vor die...
"Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen " weiterlesen ...
Zuhause auf Nummer sicher gehen

Zuhause auf Nummer sicher gehen

(akz-m) Türgriffe, Lichtschalter, Handläufe: Flächen, die oft und von vielen Menschen berührt werden, können zu Übertragungsstätten für Krankheitserreger werden. Die Lösung: antimikrobielle Schutzfolien, die auf die Flächen geklebt werden. Anti was? Im Folgenden erhalten Sie Antworten auf die wichti...
"Zuhause auf Nummer sicher gehen" weiterlesen ...
Wie vermeide ich Plastik?

Wie vermeide ich Plastik?

(akz-m) Supermärkte und Online-Shops bieten immer mehr Waren in ökologischen Verpackungen an. Wer solche Produkte kauft, leistet einen Beitrag zum Umweltschutz. Obst in Plastikschalen, Glühbirnen in Klarsicht-Blistern und das Elektrokabel aus dem Online-Shop in einem Meer aus Kunststoffchips. Wer um...
"Wie vermeide ich Plastik?" weiterlesen ...
Nachhaltigkeit: So punkten auch kleine Unternehmen

Nachhaltigkeit: So punkten auch kleine Unternehmen

(akz-m) „Sei nachhaltig“, dieses Motto begleitet Unternehmer schon lange. Vor allem die Großindustrie ist aktiv dabei, wenn es um Solaranlagen, nachhaltige Lieferketten und soziales Engagement geht. Aber was bedeutet das Schlagwort für Kleingewerbe und den Mittelstand? Kann auch ein Handwerksbetrieb...
"Nachhaltigkeit: So punkten auch kleine Unternehmen" weiterlesen ...
Einkaufen mit dem Fahrrad

Einkaufen mit dem Fahrrad

(akz-m) Ganz relaxed auf Shopping-Tour: Mit dem Fahrrad geht’s. Einfach zwischendurch beim Bäcker knusprige Brötchen kaufen. Oder mal sehen, was es Leckeres auf dem Markt gibt. Mit dem Zweirad sind viele Einkäufe schneller zu erledigen als mit dem Auto – und das umweltfreundlich und kostensparend. R...
"Einkaufen mit dem Fahrrad" weiterlesen ...
Mit ruhigem Gewissen entsorgen: Kartonverpackungen gehören ins Altpapier

Mit ruhigem Gewissen entsorgen: Kartonverpackungen gehören ins Altpapier

(akz-m) Noch immer herrscht bei vielen Verbrauchern die Unsicherheit: Sind Kartonverpackungen Altpapier? Die grundsätzliche Antwort: natürlich! Faltschachteln werden zu 100 Prozent aus Holzfaser und Zellulose oder aus aufbereitetem Altpapier hergestellt – man kann sie also ruhigen Gewissens wie Zeit...
"Mit ruhigem Gewissen entsorgen: Kartonverpackungen gehören ins Altpapier" weiterlesen ...
Fünf gute Gründe für Mehrweg

Fünf gute Gründe für Mehrweg

(akz-m) 1. Mehrweg spart Rohstoffe und Energie. Die VdF-Mehrweg-Glasflaschen werden in ihrer zehnjährigen Lebensdauer bis zu 40-mal wiederbefüllt. Die Mehrweg-Kästen werden bis zu 100-mal in Umlauf gebracht bevor sie recycelt werden. 2. Mehrweg fördert lokale und regionale Wirtschaftskreisläufe. Aus...
"Fünf gute Gründe für Mehrweg" weiterlesen ...
Energie-Effizienz von Haushaltsgeräten: Gut für Geldbeutel und Umwelt

Energie-Effizienz von Haushaltsgeräten: Gut für Geldbeutel und Umwelt

(akz-m) Seit 1. März 2021 gibt es das neue EU-Energielabel für die Haushaltsgeräteklassen Waschmaschinen, Waschtrockner, Geschirrspüler, Kühlgeräte, Monitore und TV-Geräte. Leuchtmittel sollen im September 2021 folgen, Klimageräte, Backöfen und Warmwasserbereiter 2024. Langjährige Forderungen umgese...
"Energie-Effizienz von Haushaltsgeräten: Gut für Geldbeutel und Umwelt" weiterlesen ...
Recycling lebt vom Mitmachen: Mit diesen Tipps klappt's im Alltag

Recycling lebt vom Mitmachen: Mit diesen Tipps klappt's im Alltag

(akz-m) Warum ist so etwas Einfaches wie Mülltrennung eigentlich so schwer? Die Antwort ist leicht, die Umsetzung weniger: Wir müssen unsere Gewohnheiten verändern. Das wissen zwar die meisten, der tägliche Gang zur richtigen Tonne bleibt im Alltagstrubel aber gerne mal auf der Strecke. Dabei kann m...
"Recycling lebt vom Mitmachen: Mit diesen Tipps klappt's im Alltag " weiterlesen ...
Quelle der Reinheit: Mineralwasser – rein, leicht, natürlich

Quelle der Reinheit: Mineralwasser – rein, leicht, natürlich

(akz-m) Wo Naturliebhaber und Wanderer das Bergpanorama der Südtiroler Dolomiten genießen, verbirgt sich eine ganz besondere Quelle: Auf dem Berg entspringt auf 1.870 Meter Höhe einer Arteserquelle das Plose Mineralwasser. Direkt an der Quelle entnommen, wird es von dort bis ins Tal zum Abfüllwerk g...
"Quelle der Reinheit: Mineralwasser – rein, leicht, natürlich " weiterlesen ...
Probiotische Hilfe aus der Natur

Probiotische Hilfe aus der Natur

(akz-m) Das gute alte Sauerkraut kommt als Klassiker eines fermentierten Lebensmittels heute bei vielen gesundheitsbewussten Menschen zu neuen Ehren. Die Fermentation ist ein natürlicher Gärungsprozess. Dabei wandelt eine Vielzahl von Mikroorganismen und Enzymen den enthaltenen Zucker oder Stärke in...
"Probiotische Hilfe aus der Natur" weiterlesen ...
5 Tipps: Die Welt retten und jährlich bis zu 1.000 Euro sparen

5 Tipps: Die Welt retten und jährlich bis zu 1.000 Euro sparen

(akz-m) Die Klimakrise gehört zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Dass es sich auch finanziell lohnt, nachhaltig zu leben, zeigt eine Berechnung von Cherrisky by Uniqa. Die Online-Versicherungsplattform hat 5 Tipps zusammengestellt, die zeigen, dass Geld sparen und umweltbewusst leben sic...
"5 Tipps: Die Welt retten und jährlich bis zu 1.000 Euro sparen" weiterlesen ...
Neue Film-Dokumentation: Heizen mit Holz – Die Wahrheit über Kachelöfen

Neue Film-Dokumentation: Heizen mit Holz – Die Wahrheit über Kachelöfen

(akz-m) Die kontroverse Diskussion über Feinstaub und Holzöfen verunsichert Verbraucher seit Langem. Viele fragen sich: Ist eine Holzfeuerstätte sinnvoll und ökologisch zeitgemäß – auch im Hinblick auf den Klimaschutz und die Energiewende? Mehr Klarheit und Orientierung bringt die neue 15-minütige A...
"Neue Film-Dokumentation: Heizen mit Holz – Die Wahrheit über Kachelöfen" weiterlesen ...
Energie-Effizienz auf die einfache Art: Oberste Geschossdecke mit Holzfaser dämmen

Energie-Effizienz auf die einfache Art: Oberste Geschossdecke mit Holzfaser dämmen

(akz-m) Altbauten haben oft einen ungedämmten Dachboden – begehbar, aber nicht für Wohnzwecke genutzt. Für Bauherren ist die Dämmung der obersten Geschossdecke eine energetisch sehr wirksame Alternative zur Dämmung der Dachschrägen – dabei wirtschaftlich interessant: Es wird weniger Dämmmaterial ben...
"Energie-Effizienz auf die einfache Art: Oberste Geschossdecke mit Holzfaser dämmen" weiterlesen ...
Rein mineralisch und wohngesund: Edle Flächen mit Natur-Kalkfarben gestalten

Rein mineralisch und wohngesund: Edle Flächen mit Natur-Kalkfarben gestalten

(akz-m) Mit gutem Gewissen neue Wohnakzente setzen und dabei voll im Trend liegen. Räume lassen sich mit der authentischen Natur-Kalkfarbe in Weiß oder in farbig gestalten. Die sieben Kalk-Buntfarben in Gelb, Terrakotta, Oxid-Rot, Lichtblau, Grün, Braun und Anthrazit sind ebenfalls rein mineralisch,...
"Rein mineralisch und wohngesund: Edle Flächen mit Natur-Kalkfarben gestalten" weiterlesen ...
Räume mit wohngesunden Farben Ton-in-Ton streichen: Vom Heizkörper bis zur Wandfarbe

Räume mit wohngesunden Farben Ton-in-Ton streichen: Vom Heizkörper bis zur Wandfarbe

(akz-m) Besonders harmonisch wirken Räume, wenn Boden, Wände, Decken und Einrichtung Ton-in-Ton gehalten werden. Das Konzept ist für kleine Räume von Vorteil, alles wirkt durch die gleiche Farbe aufgeräumt, auch große Zimmer profitieren von dem monochromen Konzept. Wohnzimmer mit dem passenden Inter...
"Räume mit wohngesunden Farben Ton-in-Ton streichen: Vom Heizkörper bis zur Wandfarbe" weiterlesen ...
Farben zum Wohlfühlen: Aus natürlichen Farbpigmenten

Farben zum Wohlfühlen: Aus natürlichen Farbpigmenten

(akz-m) Das Zusammenspiel aus Farbe, Material und Licht schafft eine belebende Atmosphäre für das individuelle Wohlfühlen. Dazu tragen stimmige Details wesentlich bei. Um den Eindruck in Räumen aufzuwerten, sind außergewöhnliche Farbakzente an Wänden und besondere Möbel von Vorteil. Das Zuhause erhä...
"Farben zum Wohlfühlen: Aus natürlichen Farbpigmenten" weiterlesen ...
Hochwertiger Baustoff Naturbims

Hochwertiger Baustoff Naturbims

(akz-m) Naturbims wird im einfachen Tagebau gewonnen. Die Förderung gilt als sehr umweltschonend und lässt nach Renaturierung der Abbauflächen u. a. wertvolle Naturbiotope und neue landwirtschaftlich genutzte Flächen zurück. Ebenso benötigen der Abbau und die Weiterverarbeitung wenig Energie und ver...
"Hochwertiger Baustoff Naturbims" weiterlesen ...
Klimaschutz & Nachhaltigkeit: Aktive Kreislaufwirtschaft mit dem Glas-Mehrweg-System

Klimaschutz & Nachhaltigkeit: Aktive Kreislaufwirtschaft mit dem Glas-Mehrweg-System

(akz-m) Für Verbraucherinnen und Verbraucher spielen im Zusammenhang mit Klimaschutz und Nachhaltigkeit auch umweltfreundliche Verpackungen eine große Rolle. Die Fruchtsafthersteller in Deutschland stellen das an dem zunehmenden Interesse am VdF-Glas-Mehrweg-System fest. Lagen die Quoten in den verg...
"Klimaschutz & Nachhaltigkeit: Aktive Kreislaufwirtschaft mit dem Glas-Mehrweg-System" weiterlesen ...
Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz – Glas: Urwerkstoff der Getränkeverpackung

Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz – Glas: Urwerkstoff der Getränkeverpackung

(akz-m) Bei Fruchtsaft & Co. hat Glas den Vorteil, dass es vollständig undurchlässig und neutral ist. Es nimmt weder Geruchs- noch Farbstoffe auf und kann sie deshalb auch nicht an den saftigen Inhalt abgeben. Darüber hinaus ist Glas uneingeschränkt kreislauffähig und kann beliebig oft eingeschmolze...
"Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz – Glas: Urwerkstoff der Getränkeverpackung" weiterlesen ...
Energieverbrauch senken: Haushalt(sgeräte) unter der Lupe

Energieverbrauch senken: Haushalt(sgeräte) unter der Lupe

(akz-m) Gut 85 Prozent des Energieverbrauchs privater Haushalte werden durch Heizung und Warmwasser verursacht. Mit gut drei Viertel macht dabei die Raumwärme einen deutlichen Anteil am Energieverbrauch aus und entweicht oft allzu leicht durch Wände, Fenster, Dach, Türen oder den Fußboden. Auch alte...
"Energieverbrauch senken: Haushalt(sgeräte) unter der Lupe" weiterlesen ...
Klimafreundlich in die Zukunft: Ölheizung jetzt modernisieren

Klimafreundlich in die Zukunft: Ölheizung jetzt modernisieren

(trd/akz-m) Heizöl sorgt zuverlässig für wohlige Wärme im Zuhause von rund 20 Millionen Menschen in Deutschland. Der Energieträger gilt als preiswert und gut speicherbar, moderne Ölheizungen als technisch ausgereift und langlebig. Rund 2.000 mittelständische Energie- und Brennstoffhändler versorgen ...
"Klimafreundlich in die Zukunft: Ölheizung jetzt modernisieren" weiterlesen ...
Mit E-Fuels klimaneutral im Auto unterwegs

Mit E-Fuels klimaneutral im Auto unterwegs

(trd/akz-m) Bis zum Jahr 2050 soll Europa CO₂-emissionsfrei und damit klimaneutral werden. Die Politik diskutiert Verbote von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor, da diese das Treibhausgas Kohlenstoffdioxid ausstoßen. Viele Autofahrer fragen sich, ob sie weiterhin mit ihrem Auto fahren dürfen oder ob s...
"Mit E-Fuels klimaneutral im Auto unterwegs" weiterlesen ...
Der einfachste Weg: Neue Heizung mit satter Förderung

Der einfachste Weg: Neue Heizung mit satter Förderung

(akz-m) Es lohnt sich einfach gleich dreifach: Wer seine teure alte Heizung durch eine moderne Anlage ersetzt, schützt nachweislich Umwelt wie Klima, schont aufgrund niedrigerer Verbrauchskosten seinen Geldbeutel – und kann obendrauf noch von satten staatlichen Zuschüssen zwischen 30 und 55 Prozent ...
"Der einfachste Weg: Neue Heizung mit satter Förderung" weiterlesen ...
Richtig recyceln: Wiederverwertung von Wellpappenkartons wird immer wichtiger

Richtig recyceln: Wiederverwertung von Wellpappenkartons wird immer wichtiger

(akz-m) Corona hat die Einkaufsgewohnheiten der Deutschen verändert – das zeigen aktuelle Studien und Umfragen. Was im Lockdown aufgrund von Versorgungsengpässen, Social Distancing und einer Verunsicherung im Umgang mit COVID-19 begann, könnte nun also zum neuen Normal werden. Mit dem einsetzenden W...
"Richtig recyceln: Wiederverwertung von Wellpappenkartons wird immer wichtiger" weiterlesen ...
Innenausbau: ökologisch, einfach, wohngesund – Gesund wohnen, leicht bauen

Innenausbau: ökologisch, einfach, wohngesund – Gesund wohnen, leicht bauen

(akz-m) Eine leichte Ausbauplatte und ein verarbeitungsfertiger Spachtel sorgen jetzt für mehr Wohngesundheit in Innenräumen. In kurzer Zeit können leichte Wände mit glatten Oberflächen von Do-it-Yourselfern selbst gebaut werden: VeroBoard Rapid ist eine Bauplatte aus Blähglas und dadurch viel leich...
"Innenausbau: ökologisch, einfach, wohngesund – Gesund wohnen, leicht bauen" weiterlesen ...
Dachdecker sichern die Energiewende

Dachdecker sichern die Energiewende

(akz-m) Im Bereich Gebäudesektor liegt Deutschland im Vergleich mit den zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländern bei der Energieeffizienz im Neubau vorne. Die weniger gute Nachricht ist die schleppende energetische Sanierung bei älteren Gebäuden. Einer der Gründe sind unzureichende Renovi...
"Dachdecker sichern die Energiewende" weiterlesen ...
Förderung clever nutzen: 3 Rechenbeispiele für die energetische Sanierung

Förderung clever nutzen: 3 Rechenbeispiele für die energetische Sanierung

(akz-m) Energetisch sanieren lohnt sich: für das Klima und langfristig auch für das eigene Konto. Hausbesitzer profitieren dabei von staatlichen Förderungen – auch für kleinere Maßnahmen. „Wer seine selbst genutzte Immobilie energetisch saniert, hat grundsätzlich zwei Fördermöglichkeiten“, erklärt B...
"Förderung clever nutzen: 3 Rechenbeispiele für die energetische Sanierung" weiterlesen ...
Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen

Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen

(akz-m) Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Doch in der Vergangenheit konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen. Seit einiger Zeit können nun Mieter und Bewohner von Mehrfamilienhäusern mit Stecker-Solar-Geräten Strom produzieren. Andere Bezeichnungen...
"Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen" weiterlesen ...
Pfand ist nicht gleich Mehrweg: Mehrweg, Pfand, Pool-System – das steckt dahinter

Pfand ist nicht gleich Mehrweg: Mehrweg, Pfand, Pool-System – das steckt dahinter

(akz-m) Mehrweg-Systeme sind zeitgemäß, aber keineswegs neu: Der Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie (VdF) beispielsweise startete mit seinem verbandseigenen Mehrweg-Pool-System für Fruchtsaft & Co. schon vor fast 50 Jahren. Trotzdem ist für viele Verbraucherinnen und Verbraucher noch nicht i...
"Pfand ist nicht gleich Mehrweg: Mehrweg, Pfand, Pool-System – das steckt dahinter" weiterlesen ...