Weltberühmtheiten aus der Dorfkäserei

Weltberühmtheiten aus der Dorfkäserei

(akz-m) Regional, nachhaltig und bewusst genießen: Das wünschen sich immer mehr Verbraucher. Die traditionellen Sortenkäse aus der Schweiz liegen damit voll im Trend. Bekannte Sorten wie Schweizer Emmentaler AOP, Le Gruyère AOP oder Appenzeller werden in kleinen, meist familiengeführten Betrieben mi...
"Weltberühmtheiten aus der Dorfkäserei" weiterlesen ...
Nachhaltigkeit für unterwegs

Nachhaltigkeit für unterwegs

(akz-m) Fit und gesund bleiben, wer will das nicht? Damit das klappt, spielen Ernährung und Trinkverhalten eine große Rolle. Zu Hause mag das meist gut klappen, unterwegs ist es eine größere Herausforderung. Zunächst ist es wichtig, viel zu trinken. Kaffee und Softdrinks sollte man vermeiden, am bes...
"Nachhaltigkeit für unterwegs" weiterlesen ...
Klimaschutz & Nachhaltigkeit: Aktive Kreislaufwirtschaft mit dem Glas-Mehrweg-System

Klimaschutz & Nachhaltigkeit: Aktive Kreislaufwirtschaft mit dem Glas-Mehrweg-System

(akz-m) Für Verbraucherinnen und Verbraucher spielen im Zusammenhang mit Klimaschutz und Nachhaltigkeit auch umweltfreundliche Verpackungen eine große Rolle. Die Fruchtsafthersteller in Deutschland stellen das an dem zunehmenden Interesse am VdF-Glas-Mehrweg-System fest. Lagen die Quoten in den verg...
"Klimaschutz & Nachhaltigkeit: Aktive Kreislaufwirtschaft mit dem Glas-Mehrweg-System" weiterlesen ...
Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz – Glas: Urwerkstoff der Getränkeverpackung

Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz – Glas: Urwerkstoff der Getränkeverpackung

(akz-m) Bei Fruchtsaft & Co. hat Glas den Vorteil, dass es vollständig undurchlässig und neutral ist. Es nimmt weder Geruchs- noch Farbstoffe auf und kann sie deshalb auch nicht an den saftigen Inhalt abgeben. Darüber hinaus ist Glas uneingeschränkt kreislauffähig und kann beliebig oft eingeschmolze...
"Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz – Glas: Urwerkstoff der Getränkeverpackung" weiterlesen ...
Energieverbrauch senken: Haushalt(sgeräte) unter der Lupe

Energieverbrauch senken: Haushalt(sgeräte) unter der Lupe

(akz-m) Gut 85 Prozent des Energieverbrauchs privater Haushalte werden durch Heizung und Warmwasser verursacht. Mit gut drei Viertel macht dabei die Raumwärme einen deutlichen Anteil am Energieverbrauch aus und entweicht oft allzu leicht durch Wände, Fenster, Dach, Türen oder den Fußboden. Auch alte...
"Energieverbrauch senken: Haushalt(sgeräte) unter der Lupe" weiterlesen ...
Einkaufen mit dem Fahrrad

Einkaufen mit dem Fahrrad

(akz-m) Ganz relaxed auf Shopping-Tour: Mit dem Fahrrad geht’s. Einfach zwischendurch beim Bäcker knusprige Brötchen kaufen. Oder mal sehen, was es Leckeres auf dem Markt gibt. Mit dem Zweirad sind viele Einkäufe schneller zu erledigen als mit dem Auto – und das umweltfreundlich und kostensparend. R...
"Einkaufen mit dem Fahrrad" weiterlesen ...
Mehr als ein Garten – Unterschlupf für Igel, Käfer und Co.

Mehr als ein Garten – Unterschlupf für Igel, Käfer und Co.

(akz-m) Das Gezwitscher von Rotkehlchen und Meise, das farbige Schillern bunter Schmetterlinge oder flinker Eidechsen – daran erfreuen wir uns gerne an schönen Tagen. Viele Vögel, Insekten oder Winterschläfer machen es sich aber auch in den kalten Monaten in unserem Garten bequem – wenn wir ihnen di...
"Mehr als ein Garten – Unterschlupf für Igel, Käfer und Co." weiterlesen ...
In welcher Tonne werden eigentlich Etiketten entsorgt?

In welcher Tonne werden eigentlich Etiketten entsorgt?

(akz-m) Ordner kennzeichnen, Briefe versenden, selbst gemachte Marmelade oder die Kleidung für die Kita beschriften: Etiketten und Sticker kommen in Deutschlands Haushalten und Büros täglich vielfach zum Einsatz. Aber wohin eigentlich mit den übrigen Bestandteilen der Packungen sowie mit alten Etike...
"In welcher Tonne werden eigentlich Etiketten entsorgt?" weiterlesen ...
Energie-Effizienz von Haushaltsgeräten: Gut für Geldbeutel und Umwelt

Energie-Effizienz von Haushaltsgeräten: Gut für Geldbeutel und Umwelt

(akz-m) Seit 1. März 2021 gibt es das neue EU-Energielabel für die Haushaltsgeräteklassen Waschmaschinen, Waschtrockner, Geschirrspüler, Kühlgeräte, Monitore und TV-Geräte. Leuchtmittel sollen im September 2021 folgen, Klimageräte, Backöfen und Warmwasserbereiter 2024. Langjährige Forderungen umgese...
"Energie-Effizienz von Haushaltsgeräten: Gut für Geldbeutel und Umwelt" weiterlesen ...
Fünf gute Gründe für Mehrweg

Fünf gute Gründe für Mehrweg

(akz-m) 1. Mehrweg spart Rohstoffe und Energie. Die VdF-Mehrweg-Glasflaschen werden in ihrer zehnjährigen Lebensdauer bis zu 40-mal wiederbefüllt. Die Mehrweg-Kästen werden bis zu 100-mal in Umlauf gebracht bevor sie recycelt werden. 2. Mehrweg fördert lokale und regionale Wirtschaftskreisläufe. Aus...
"Fünf gute Gründe für Mehrweg" weiterlesen ...
Gesund und frisch: Mineralwasser aus Glasflaschen

Gesund und frisch: Mineralwasser aus Glasflaschen

(akz-m) Themen wie Umwelt- und Klimaschutz gewinnen immer mehr an Bedeutung, sowohl bei Unternehmen als auch aufseiten der Verbraucher. Viele Unternehmen entscheiden sich zunehmend für Glas anstelle von Plastik als Verpackungsmaterial, Stichwort „alternatives Packaging“. Und auch Verbraucher leisten...
"Gesund und frisch: Mineralwasser aus Glasflaschen" weiterlesen ...
Gut für die Umwelt und die Gesundheit!

Gut für die Umwelt und die Gesundheit!

(akz-m) Viel zu trinken ist insbesondere bei körperlicher Betätigung unerlässlich. Aber was ist das beste Getränk und wie schont man auch unterwegs die Umwelt? Ob beim Sport, im Job oder Auto, zuhause aufgefüllt sind wiederverwendbare Trinkflaschen nicht nur praktisch sondern auch umweltfreundlich. ...
"Gut für die Umwelt und die Gesundheit!" weiterlesen ...
Wie vermeide ich Plastik?

Wie vermeide ich Plastik?

(akz-m) Supermärkte und Online-Shops bieten immer mehr Waren in ökologischen Verpackungen an. Wer solche Produkte kauft, leistet einen Beitrag zum Umweltschutz. Obst in Plastikschalen, Glühbirnen in Klarsicht-Blistern und das Elektrokabel aus dem Online-Shop in einem Meer aus Kunststoffchips. Wer um...
"Wie vermeide ich Plastik?" weiterlesen ...
Familienzeit zu Hause verbringen: Tipps gegen die Langeweile

Familienzeit zu Hause verbringen: Tipps gegen die Langeweile

(akz-m) Es ist zweifelsohne schön, ins Ausland zu fahren, zu reisen oder große Events zu besuchen. Doch es kann auch schön sein, ganz bewusst innezuhalten. Die Zeit, die man jetzt miteinander verbringt, erhält eine neue Wertigkeit, die es zu entdecken gilt – und diese Entdeckungsreise beginnt oft mi...
"Familienzeit zu Hause verbringen: Tipps gegen die Langeweile " weiterlesen ...
Die Zukunft gehört der Kartonverpackung: Corona-„Stresstest“ bestanden

Die Zukunft gehört der Kartonverpackung: Corona-„Stresstest“ bestanden

(akz-m) Uneingeschränkt pünktlich liefern zu können: Selten war das so wichtig wie jetzt in der Pandemie. Die Lieferketten für Lebensmittel, Hygieneprodukte oder Medikamente werden einem echten „Stresstest“ unterzogen. Während die meisten Geschäfte geschlossen sind, rollen umso mehr Produkte durchs ...
"Die Zukunft gehört der Kartonverpackung: Corona-„Stresstest“ bestanden" weiterlesen ...
Klimafreundlich in die Zukunft: Ölheizung jetzt modernisieren

Klimafreundlich in die Zukunft: Ölheizung jetzt modernisieren

(trd/akz-m) Heizöl sorgt zuverlässig für wohlige Wärme im Zuhause von rund 20 Millionen Menschen in Deutschland. Der Energieträger gilt als preiswert und gut speicherbar, moderne Ölheizungen als technisch ausgereift und langlebig. Rund 2.000 mittelständische Energie- und Brennstoffhändler versorgen ...
"Klimafreundlich in die Zukunft: Ölheizung jetzt modernisieren" weiterlesen ...
Trendfarbe 2021: Beige? Aber natürlich!

Trendfarbe 2021: Beige? Aber natürlich!

(akz-m) Ruhig, subtil, aber keinesfalls langweilig: Das FarbDesignStudio von Caparol präsentiert die neu interpretierten Interior-Farbwelten 2021. Beige steht im Zentrum von „Unikat #4.1 Impulse“ und kann wunderbar farbig sein. Bei allen drei Farbwelten steht eine Beige-Nuance im Vordergrund, selbst...
"Trendfarbe 2021: Beige? Aber natürlich!" weiterlesen ...
Mit E-Fuels klimaneutral im Auto unterwegs

Mit E-Fuels klimaneutral im Auto unterwegs

(trd/akz-m) Bis zum Jahr 2050 soll Europa CO₂-emissionsfrei und damit klimaneutral werden. Die Politik diskutiert Verbote von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor, da diese das Treibhausgas Kohlenstoffdioxid ausstoßen. Viele Autofahrer fragen sich, ob sie weiterhin mit ihrem Auto fahren dürfen oder ob s...
"Mit E-Fuels klimaneutral im Auto unterwegs" weiterlesen ...
Der einfachste Weg: Neue Heizung mit satter Förderung

Der einfachste Weg: Neue Heizung mit satter Förderung

(akz-m) Es lohnt sich einfach gleich dreifach: Wer seine teure alte Heizung durch eine moderne Anlage ersetzt, schützt nachweislich Umwelt wie Klima, schont aufgrund niedrigerer Verbrauchskosten seinen Geldbeutel – und kann obendrauf noch von satten staatlichen Zuschüssen zwischen 30 und 55 Prozent ...
"Der einfachste Weg: Neue Heizung mit satter Förderung" weiterlesen ...
Energie-Effizienz auf die einfache Art: Oberste Geschossdecke mit Holzfaser dämmen

Energie-Effizienz auf die einfache Art: Oberste Geschossdecke mit Holzfaser dämmen

(akz-m) Altbauten haben oft einen ungedämmten Dachboden – begehbar, aber nicht für Wohnzwecke genutzt. Für Bauherren ist die Dämmung der obersten Geschossdecke eine energetisch sehr wirksame Alternative zur Dämmung der Dachschrägen – dabei wirtschaftlich interessant: Es wird weniger Dämmmaterial ben...
"Energie-Effizienz auf die einfache Art: Oberste Geschossdecke mit Holzfaser dämmen" weiterlesen ...
Solarthermie-Anlagen: Regelmäßige Überprüfung sichert effektives Arbeiten

Solarthermie-Anlagen: Regelmäßige Überprüfung sichert effektives Arbeiten

(akz-m) Die Solarthermie ist eine bewährte umweltfreundliche Technologie. Sonnenenergie wird in nutzbare thermische Energie verwandelt. Jede so erzeugte Kilowattstunde spart Kilowattstunden fossiler Energieerzeugung und somit CO₂ ein. Solarthermie-Anlagen sind in der Anwendung jedoch häufig problemb...
"Solarthermie-Anlagen: Regelmäßige Überprüfung sichert effektives Arbeiten" weiterlesen ...
Richtig recyceln: Wiederverwertung von Wellpappenkartons wird immer wichtiger

Richtig recyceln: Wiederverwertung von Wellpappenkartons wird immer wichtiger

(akz-m) Corona hat die Einkaufsgewohnheiten der Deutschen verändert – das zeigen aktuelle Studien und Umfragen. Was im Lockdown aufgrund von Versorgungsengpässen, Social Distancing und einer Verunsicherung im Umgang mit COVID-19 begann, könnte nun also zum neuen Normal werden. Mit dem einsetzenden W...
"Richtig recyceln: Wiederverwertung von Wellpappenkartons wird immer wichtiger" weiterlesen ...
Innenausbau: ökologisch, einfach, wohngesund – Gesund wohnen, leicht bauen

Innenausbau: ökologisch, einfach, wohngesund – Gesund wohnen, leicht bauen

(akz-m) Eine leichte Ausbauplatte und ein verarbeitungsfertiger Spachtel sorgen jetzt für mehr Wohngesundheit in Innenräumen. In kurzer Zeit können leichte Wände mit glatten Oberflächen von Do-it-Yourselfern selbst gebaut werden: VeroBoard Rapid ist eine Bauplatte aus Blähglas und dadurch viel leich...
"Innenausbau: ökologisch, einfach, wohngesund – Gesund wohnen, leicht bauen" weiterlesen ...
Räume mit wohngesunden Farben Ton-in-Ton streichen: Vom Heizkörper bis zur Wandfarbe

Räume mit wohngesunden Farben Ton-in-Ton streichen: Vom Heizkörper bis zur Wandfarbe

(akz-m) Besonders harmonisch wirken Räume, wenn Boden, Wände, Decken und Einrichtung Ton-in-Ton gehalten werden. Das Konzept ist für kleine Räume von Vorteil, alles wirkt durch die gleiche Farbe aufgeräumt, auch große Zimmer profitieren von dem monochromen Konzept. Wohnzimmer mit dem passenden Inter...
"Räume mit wohngesunden Farben Ton-in-Ton streichen: Vom Heizkörper bis zur Wandfarbe" weiterlesen ...
Farben zum Wohlfühlen: Aus natürlichen Farbpigmenten

Farben zum Wohlfühlen: Aus natürlichen Farbpigmenten

(akz-m) Das Zusammenspiel aus Farbe, Material und Licht schafft eine belebende Atmosphäre für das individuelle Wohlfühlen. Dazu tragen stimmige Details wesentlich bei. Um den Eindruck in Räumen aufzuwerten, sind außergewöhnliche Farbakzente an Wänden und besondere Möbel von Vorteil. Das Zuhause erhä...
"Farben zum Wohlfühlen: Aus natürlichen Farbpigmenten" weiterlesen ...
Dachdecker sichern die Energiewende

Dachdecker sichern die Energiewende

(akz-m) Im Bereich Gebäudesektor liegt Deutschland im Vergleich mit den zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländern bei der Energieeffizienz im Neubau vorne. Die weniger gute Nachricht ist die schleppende energetische Sanierung bei älteren Gebäuden. Einer der Gründe sind unzureichende Renovi...
"Dachdecker sichern die Energiewende" weiterlesen ...
Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen

Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen

(akz-m) Fossil heizen wird immer teurer: Rund 8 Cent mehr pro Liter Heizöl – allein im Jahr 2021. Durch die erhobene CO₂-Bepreisung müssen Haushalte mit steigenden Mehrkosten für Heizöl, Erdgas oder Fernwärme rechnen. Mit erneuerbaren Energien statt mit fossilen Brennstoffen zu heizen schont vor die...
"Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen " weiterlesen ...
Anti-Virus-Schutzfolie: Ein Stück Sicherheit in unruhigen Zeiten

Anti-Virus-Schutzfolie: Ein Stück Sicherheit in unruhigen Zeiten

(akz-m) Türgriffe, Lichtschalter, Handläufe: Flächen, die oft und von vielen Menschen berührt werden, können zu Übertragungsstätten für Krankheitserreger werden. Die Lösung: antimikrobielle Schutzfolien, die auf die Flächen geklebt werden. Anti was? Im Folgenden erhalten Sie Antworten auf die wichti...
"Anti-Virus-Schutzfolie: Ein Stück Sicherheit in unruhigen Zeiten" weiterlesen ...
Förderung clever nutzen: 3 Rechenbeispiele für die energetische Sanierung

Förderung clever nutzen: 3 Rechenbeispiele für die energetische Sanierung

(akz-m) Energetisch sanieren lohnt sich: für das Klima und langfristig auch für das eigene Konto. Hausbesitzer profitieren dabei von staatlichen Förderungen – auch für kleinere Maßnahmen. „Wer seine selbst genutzte Immobilie energetisch saniert, hat grundsätzlich zwei Fördermöglichkeiten“, erklärt B...
"Förderung clever nutzen: 3 Rechenbeispiele für die energetische Sanierung" weiterlesen ...
Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen

Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen

(akz-m) Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Doch in der Vergangenheit konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen. Seit einiger Zeit können nun Mieter und Bewohner von Mehrfamilienhäusern mit Stecker-Solar-Geräten Strom produzieren. Andere Bezeichnungen...
"Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen" weiterlesen ...
Rein mineralisch und wohngesund: Edle Flächen mit Natur-Kalkfarben gestalten

Rein mineralisch und wohngesund: Edle Flächen mit Natur-Kalkfarben gestalten

(akz-m) Mit gutem Gewissen neue Wohnakzente setzen und dabei voll im Trend liegen. Räume lassen sich mit der authentischen Natur-Kalkfarbe in Weiß oder in farbig gestalten. Die sieben Kalk-Buntfarben in Gelb, Terrakotta, Oxid-Rot, Lichtblau, Grün, Braun und Anthrazit sind ebenfalls rein mineralisch,...
"Rein mineralisch und wohngesund: Edle Flächen mit Natur-Kalkfarben gestalten" weiterlesen ...
Pfand ist nicht gleich Mehrweg: Mehrweg, Pfand, Pool-System – das steckt dahinter

Pfand ist nicht gleich Mehrweg: Mehrweg, Pfand, Pool-System – das steckt dahinter

(akz-m) Mehrweg-Systeme sind zeitgemäß, aber keineswegs neu: Der Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie (VdF) beispielsweise startete mit seinem verbandseigenen Mehrweg-Pool-System für Fruchtsaft & Co. schon vor fast 50 Jahren. Trotzdem ist für viele Verbraucherinnen und Verbraucher noch nicht i...
"Pfand ist nicht gleich Mehrweg: Mehrweg, Pfand, Pool-System – das steckt dahinter" weiterlesen ...
Sprachassistenten auf dem Vormarsch – Herausforderung für den Datenschutz

Sprachassistenten auf dem Vormarsch – Herausforderung für den Datenschutz

(akz-m) Sprechen statt tippen – jeder fünfte deutsche Internetnutzer hat bereits einen digitalen Sprachassistenten im Einsatz. Das geht aus einer Studie von Convios Consulting im Auftrag der E-Mail-Anbieter Gmx und Web.de hervor. Allerdings haben 62 % Bedenken, Sprachassistenten zu verwenden. Rund e...
"Sprachassistenten auf dem Vormarsch – Herausforderung für den Datenschutz" weiterlesen ...
Colitis ulcerosa: Neue Ärzte-Leitlinie empfiehlt Myrrhe-Mittel

Colitis ulcerosa: Neue Ärzte-Leitlinie empfiehlt Myrrhe-Mittel

(akz-m) In Deutschland leiden etwa 400.000 Menschen an den chronischen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Da eine Therapie meist lebenslang erfolgt, wünschen sich viele Patienten pflanzliche Mittel, die nicht nur verträglich, sondern auch in ihrer Wirkung wissenschaftlich belegt sin...
"Colitis ulcerosa: Neue Ärzte-Leitlinie empfiehlt Myrrhe-Mittel" weiterlesen ...