Bei einer Bestattung die Umwelt schützen: So geht‘s

Bei einer Bestattung die Umwelt schützen: So geht‘s

(akz-m) Immer mehr Menschen legen großen Wert auf Umwelt- und Klimaschutz. Diese Haltung spiegelt sich auch in der Bestattungskultur wider. Viele junge wie ältere Menschen gestalten ihr Leben und ihr Verhalten im Alltag nachhaltig und umweltverträglich, und so möchten sie auch über den Tod hinaus ih...
"Bei einer Bestattung die Umwelt schützen: So geht‘s" weiterlesen ...
Der Friedhof der Zukunft ist ein gemeinschaftlicher Ort

Der Friedhof der Zukunft ist ein gemeinschaftlicher Ort

(akz-m) Der Friedhof der Zukunft passt sich den Bedürfnissen einer modernen und individualisierten Gesellschaft an. Umweltbewusstsein und funktionale Entwicklung werden berücksichtigt, Traditionen und die Würde des Ortes werden respektiert. In urbanen Gebieten bietet er gestressten Stadtbewohnern un...
"Der Friedhof der Zukunft ist ein gemeinschaftlicher Ort" weiterlesen ...
Kunstvolles Andenken: Design-Grabsteine verschönern das Friedhofsbild

Kunstvolles Andenken: Design-Grabsteine verschönern das Friedhofsbild

(akz-m) Das triste Grau auf Friedhöfen sollte der Vergangenheit angehören, das war die Vision von Rokstyle-Erfinder Alexander Hanel. Auf der Suche nach wahren Werten und Beständigkeit begann der Designer, der immer nach Perfektion strebt, sich auf die wichtigsten Elemente des Gedenkens zu konzentrie...
"Kunstvolles Andenken: Design-Grabsteine verschönern das Friedhofsbild" weiterlesen ...
Design-Urnen immer beliebter: Schön und biologisch abbaubar

Design-Urnen immer beliebter: Schön und biologisch abbaubar

(akz-m) Nachhaltig über das Leben hinaus – das geht! Neue Design-Urnen werden aus biologisch abbaubarem „Flüssigholz“ hergestellt. Das ermöglicht nicht nur eine sehr individuelle Gestaltung, sondern ist auch gut für die Umwelt. Verantwortlich hierfür ist der bekannteste deutsche Steinmetz Alexander ...
"Design-Urnen immer beliebter: Schön und biologisch abbaubar" weiterlesen ...
Tag des Grabsteins 2024: Steine der Erinnerung

Tag des Grabsteins 2024: Steine der Erinnerung

(akz-m) Am Samstag, den 19. Oktober 2024, stehen beim „Tag des Grabsteins“ die besonderen Gedenksteine im Fokus. Seit bereits fünf Jahren können sich an diesem Tag Interessierte bundesweit bei ihrem Steinmetz vor Ort über den Grabstein informieren, sei es zur möglichen Gestaltung, zu Preisen oder zu...
"Tag des Grabsteins 2024: Steine der Erinnerung" weiterlesen ...
Kein Richtig oder Falsch: Der Weg zur Trauerbewältigung

Kein Richtig oder Falsch: Der Weg zur Trauerbewältigung

(akz-m) Früher waren Krankheit, Sterben und Tod in der Großfamilie unter einem Dach vereint, genauso wie Romanze, Heirat und Geburt. Heute haben viele Menschen nie lernen und auch nie erfahren können, was Sterben und Tod bedeuten und wie sie von einem geliebten Menschen Abschied nehmen und richtig t...
"Kein Richtig oder Falsch: Der Weg zur Trauerbewältigung" weiterlesen ...
Individuelle Bestattungsformen: Urnenwand, Blumengarten oder klassische Beisetzung

Individuelle Bestattungsformen: Urnenwand, Blumengarten oder klassische Beisetzung

(akz-m) Heute finden viele Bestattungen in sogenannten pflegefreien Gräbern statt. Hier ist keine gärtnerische Pflege durch die Angehörigen erforderlich. Die Kosten sind bereits in der Friedhofsgebühr enthalten. Ob gekennzeichnetes oder anonymes Grab – beides ist bei der Urnenbestattung möglich. Wel...
"Individuelle Bestattungsformen: Urnenwand, Blumengarten oder klassische Beisetzung" weiterlesen ...
Bestattungsvorsorge: Entlastung für Familien angesichts steigender Sterbefälle in Deutschland

Bestattungsvorsorge: Entlastung für Familien angesichts steigender Sterbefälle in Deutschland

(akz-m) Im Jahr 2023 gab es in Deutschland erneut über eine Million Sterbefälle. Diese alarmierende Zahl verdeutlicht die Wichtigkeit einer Bestattungsvorsorge. Eine solche Vorsorge hilft den Angehörigen nicht nur finanziell, sondern unterstützt sie auch bei den schwierigen Entscheidungen rund um Be...
"Bestattungsvorsorge: Entlastung für Familien angesichts steigender Sterbefälle in Deutschland" weiterlesen ...
Verlässliche Qualität bei der Bestattung: Achten Sie auf das Markenzeichen

Verlässliche Qualität bei der Bestattung: Achten Sie auf das Markenzeichen

(akz-m) Qualität spielt in vielen Bereichen unseres Lebens eine wichtige Rolle. Besonders relevant ist sie jedoch bei der Wahl eines passenden Bestattungshauses. In einem sensiblen Moment wie einem Trauerfall oder bei der Planung einer Bestattung möchten wir uns auf jemanden verlassen können, der un...
"Verlässliche Qualität bei der Bestattung: Achten Sie auf das Markenzeichen" weiterlesen ...
Eine gelungene Trauerfeier braucht eine sorgfältige Vorbereitung

Eine gelungene Trauerfeier braucht eine sorgfältige Vorbereitung

(akz-m) Wenn es um die Organisation einer Trauerfeier geht, ist es entscheidend, einen Bestatter zu finden, dem man vertrauen kann und der Qualität liefert. Doch wie findet man einen solchen Bestatter und woran erkennt man überhaupt einen guten Bestatter? Die Planung einer Bestattung ist ein komplex...
"Eine gelungene Trauerfeier braucht eine sorgfältige Vorbereitung" weiterlesen ...
Bestattungsvorsorge für Menschen ohne Angehörige in Deutschland: Eine oft übersehene Notwendigkeit

Bestattungsvorsorge für Menschen ohne Angehörige in Deutschland: Eine oft übersehene Notwendigkeit

(akz-) Die Statistik meldet für das Jahr 2023 über eine Million Sterbefälle in Deutschland. Besonders besorgniserregend ist, dass diese Zahl bereits das zweite Jahr in Folge so hoch ist. Hier wird ein Thema deutlich, das oft vernachlässigt wird: die Bestattungsvorsorge für alleinstehende Menschen oh...
"Bestattungsvorsorge für Menschen ohne Angehörige in Deutschland: Eine oft übersehene Notwendigkeit" weiterlesen ...
Angehörige entlasten: Sich kümmern heißt vorsorgen

Angehörige entlasten: Sich kümmern heißt vorsorgen

(akz-m) Bereits zu Lebzeiten sollte man den gewünschten Rahmen für die eigene Bestattung klären. Damit gibt man sich selbst die Sicherheit, dass der eigene Wille Beachtung findet – und man nimmt gleichzeitig auch den Angehörigen die Sorge, sich in Zeiten der Trauer auch noch um Bestattungsfragen küm...
"Angehörige entlasten: Sich kümmern heißt vorsorgen" weiterlesen ...