Pflegen, feilen und lackieren: Tipps für schöne Fingernägel!

In dieser Saison liegen kurze natürliche Fingernägel im Trend. Foto: Evgeny Atamanenko / shutterstock.com / akz-m

Pflegen, feilen und lackieren: Tipps für schöne Fingernägel!

(akz-m) Mit Pink und Türkis kommt wieder Farbe ins Spiel, aber auch grafische Muster in schwarz-weiß oder das klassische Hellrot spielen ganz vorne mit bei den Nageltrends der Saison Frühjahr/Sommer 2022. Daneben etabliert sich aber auch ein Style, der schon fast zu gut ist, um wahr zu sein: kurze natürliche Nägel.

Alltagstauglicher Nageltrend

Wer also so gar nicht mehr auf bunte Farben, Glitzer oder grafische Designs steht, liegt in dieser Saison mit semi-transparenten Nudetönen voll im Trend. Dazu werden die Nägel ein paar Millimeter über den Fingerkuppen gekürzt und mit einem Hauch Farbe mit leichter Deckkraft versehen.

Tipps für die Hand- und Nagelpflege

Kurze natürliche Nägel sind absolut alltagstauglich, doch wer sich für diesen Nageltrend entscheidet, sollte etwas mehr Zeit in die Hand- und Nagelpflege investieren. Denn unter einem semi-transparenten Lack sind die Nägel schließlich immer noch gut zu sehen. Und so geht’s:

• Mit einer guten Nagelschere werden die Nägel auf die gewünschte Länge gekürzt.

• Mit der groben Seite der Nagelfeile anschließend sorgfältig rund feilen und die Nagelkanten mit der feinen Seite glätten.

• Um Spliss vorzubeugen, sollte die Feile vorne gerade gehalten werden. Zu den Seiten hin kann man leicht im rechten Winkel feilen.

• Ein reichhaltiges Nagelöl sorgt anschließend für Elastizität der Nägel.

• Ein Pflege-Peeling ab und zu macht spröde Hände wieder weich und glatt.

• Nicht vergessen, die Hände regelmäßig mit einer reichhaltigen Handcreme einzucremen.

• Über Nacht wirkt eine Handmaske Wunder, weil sie die Haut mit Fett und Feuchtigkeit bei der Regeneration unterstützt.

Einzeln oder im Set?

Nagelscheren und -feilen kann man natürlich auch einzeln kaufen. Schöner ist es aber, wenn alle notwendigen Instrumente an einem Platz verstaut sind. Ob kleines Taschenetui für unterwegs oder Cases mit bis zu neun Premium Nagelpflege-Instrumenten, Maniküre Sets, zum Beispiel der Marke Erbe Solingen (www.becker-solingen.de), bieten mit Nagelscheren mit Mikrozahnung, Nagelfeilen mit Saphirbeschichtung oder Nagelzangen und -knipsern mit abgerundeter Form Instrumente, die ein noch präziseres und nagelschonenderes Kürzen der Nägel ermöglichen. Nachhaltig in Deutschland aus hochwertigen Ledern hergestellt und von Solinger Meisterhand fachmännisch geschärft, bietet der Hersteller mit den Serien Leo und Siena eine große Auswahl in unterschiedlichen Preissegmenten.