Qualitätsguss sorgt für gute Zeiten im Garten

Von Grillen bis Kochen, von Kohle bis Scheitholz – die Feuerbox kann alles. Foto: Leda Werk / akz-m

Qualitätsguss sorgt für gute Zeiten im Garten

(akz-m) Rotglühende Eisenschmelze zu hochwertigen Kaminöfen und Heizeinsätzen verarbeiten – das macht der Traditionshersteller Leda seit über 145 Jahren. Seit seinen Anfängen setzt das ostfriesische Unternehmen in der eigenen Gießerei konsequent auf Gusseisen. Der Werkstoff ist von nahezu grenzenloser Lebensdauer, wärmespeichernd, außerordentlich hitzebelastbar, formstabil und gestattet in der Gestaltung feinste Konturen und Designs. Denn Guss ist Qualität. Auch die Feuerbox für Garten und Terrasse wird aus dem robusten Material gefertigt. Dabei dient sie gleichermaßen zur Zubereitung von Speisen und als geschützte Feuerstelle in einem.

Als wahrer Alleskönner lassen sich mit ihr passend zum Geschmack und entsprechend der Jahreszeit nicht nur saftige Steaks und knackige Gemüsespieße grillen. Einen deftigen Eintopf im Dutch Oven zubereiten, Glühwein warmhalten oder Popcorn in der Pfanne gehören ebenso zu ihrem kulinarischen Repertoire. Die separat erhältliche Grill- und Kochplatte ist vollständig lebensmittelecht emailliert und klugerweise beidseitig verwendbar. Vorne verfügt sie über eine Auffangrille für überschüssigen Bratsaft, wobei die Rückseite durchweg eben ist.

Sehr praktisch: Ganz nach Bedarf kann die Gussbox aus der „Outfire-Serie“ mit klassischer Grillkohle oder trockenem Scheitholz bestückt werden (www.leda.de). Möglich machen das die flexiblen Bodenplatten, die je nach Brennstoff variabel einzulegen sind. Mittig für das Grillen mit Kohle, unten für ein knisterndes Holzfeuer. So können am Abend Stockbrot und Marshmallows goldbraun geröstet werden, während sich alle an der Wärme und dem Tanz der Flammen erfreuen.

Sauber, sicher und stabil

Durch die vorteilhafte Größe – 55 cm breit, 33 cm tief und 52 cm hoch – findet die Feuerbox nahezu überall Platz auf der Terrasse oder im Garten. Die solide, geschlossene Konstruktion und das Eigengewicht von satten 40 kg gewährleisten einen stabilen Stand sowie einen sauberen und sicheren Betrieb. Zudem ist das Design-Objekt in tiefbrauner Lackierung dank dem massiven Gusseisen besonders witterungsbeständig. So sorgt das Gartenfeuer „Made in Germany“ jahrein, jahraus bei der ganzen Familie für eine gute Zeit unter freiem Himmel.