Klippenspringen, Lagerfeuer, Feriencamps – Mit Jugendreisen in den Sommer des Lebens

Den Sommer des Lebens gemeinsam erleben. Foto: Christoph Buckstegen / GO Jugendreisen / akz-m

Klippenspringen, Lagerfeuer, Feriencamps – Mit Jugendreisen in den Sommer des Lebens

(akz-m) Sand zwischen den Zehenspitzen, Salz auf der Haut, die Palmen biegen sich durch die leichte Brise des Meeres. Das türkise Wasser lädt zum Schnorcheln ein oder zur nächsten Surfstunde? Den Duft fremder Kulturen atmen, das Kribbeln im Bauch spüren, in Gedanken auf den Malediven oder den Stränden der Karibik angekommen ....

Gemeint ist nicht der All Inclusive-Urlaub auf den Bahamas, sondern es sind die „Hidden Spots“ Europas. Kilometerlange Strände. So viele Kulturen wie sonst nirgendwo auf der Welt. Ein Paradies für Outdoor- Sportarten von Wellenreiten bis Kanufahren. Imposante Klippen und paradiesische Buchten.

Traumurlaub für Jugendliche

Feriencamps, Zeltlager – Lagerfeuer und Volleyballturniere: Es geht um den Traumurlaub für Jugendliche. Die Freiheit des Atlantiks an der französischen Küste oder die Sommernächte in Spanien; das Kopfkino wird zur Realität.

Jugendtourismus verändert sich, ebenso wie die Jugend selbst. Der Drang nach Neuem, nach dem Blick über den Tellerrand und vor allem in die Selbstständigkeit wird immer größer. Fernweh und Träume von fernen Ländern schlummern in ihren Köpfen. GO Jugendreisen – einer der führenden Jugendreiseveranstalter in Deutschland, schafft einen Raum, in dem Jugendliche über sich selbst hinauswachsen können und zugleich den Sommer ihres Lebens verbringen (www.go-jugendreisen.de). Sonnenuntergänge, Partynächte, neue Sportarten erlernen und das Leben genießen gehören hier zum Alltag. Immer begleitet von geschulten Betreuern können Jugendliche ihren Urlaub ganz nach ihren Interessen gestalten.

Die kroatische Mittelmeerküste ist nur eines der beliebten Reiseziele. Hier hat die Jugend die Qual der Wahl. Ob auf einem traditionellen Fischerboot ins kroatische Naturschutzgebiet Donji Kamenjak zum Klippenspringen oder Tauchen im glasklaren Wasser herauszufahren, sich auf einer der Mountainbike-Touren auspowern oder dem Sonnenuntergang Medulins oder Rabacs im Kajak entgegen paddeln, die Liste der Abendteuer ist endlos. Ebenso individuell wie begeisternd ist das Angebot in den anderen Zielgebieten des Veranstalters: Spanien, Italien, Frankreich, Deutschland und England.

Der Sommer des Lebens wartet. Und der soll am besten gemeinsam erlebt werden, denn allein ist man auf einer Jugendreise nie. Sie sind bunt, gemeinschaftlich, verbindend, sportlich oder relaxed, aber vor allem gefüllt mit Erlebnissen, die man für immer im Herzen trägt.