Gut geplanter Urlaub Gerade Familien sollten an die Nebenkosten denken

Gute Urlaubsvorbereitung zahlt sich aus und schont die Urlaubskasse. Foto: pixabay.com / akz-m

Gut geplanter Urlaub Gerade Familien sollten an die Nebenkosten denken

(akz-m) Nicht jede Familie bucht einen All-inclusive-Urlaub. Da die Kosten für Unterkunft und Anreise nur einen Teil ausmachen, lohnt es sich nach den Nebenkosten am gewünschten Urlaubsort zu schauen. Zahlreiche Tipps helfen diese im Zaum zu halten. Es kann sich lohnen den Mietwagen bereits von zuhause aus zu buchen oder beim Transfer zum Hotel öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Einheimische wissen oft, wo auch Familien günstig essen können. Nicht jeden Touristen-Hotspot anzuschauen und beim Shopping gut zu verhandeln, kann sich auch positiv auf die Urlaubskasse auswirken. Trotzdem kann die Reise viel teurer werden als geplant und wenn dann wieder zuhause noch weitere unerwartete Anschaffungen, wie zum Beispiel eine neue Waschmaschine anfallen, ist das Bankkonto schnell im Minus.

Flexibel bleiben

Als praktische Finanzierungslösung erscheint dann der eingeräumte Dispokredit. Doch der Preis dafür ist hoch. Die Stiftung Warentest ermittelte in ihrer letzten Erhebung bei deutschen Banken einen durchschnittlichen Dispozinssatz von 14,75 Prozent pro Jahr. Solche Kosten lassen sich leicht vermeiden. Gerade in der momentanen Niedrigzinsphase ist es einfach, bei einem vorübergehenden Zahlungsengpass flüssig zu bleiben - ohne Wucherzinsen und großen Aufwand.

Dank einer Innovation auf dem Kreditmarkt können Verbraucher neuerdings einen rasch verfügbaren Barkredit für sich nutzen. Ein Barkredit bietet deutlich günstigere Zinssätze als ein Dispokredit. Da ein Zahlungsengpass keine Verschiebung bis zur Erledigung eines komplizierten und zeitraubenden Kreditantrags duldet, ist Eile geboten. Wer seinen Kreditwunsch online auf www.couchkredit.de realisiert, kann mit einer deutlich beschleunigten Abwicklung rechnen. Die Abläufe bei dieser schnellen, unbürokratischen und doch seriösen Kreditvergabe sind sehr kundenfreundlich: Alle Bewilligungsschritte lassen sich online, papierlos und ohne ein aufwendiges Post-Ident-Verfahren erledigen. So erfolgt die Auszahlung des Kreditbetrages in der Regel bereits nach zwei Bankarbeitstagen. Der Kredit ist sehr flexibel rückzahlbar. Bis zu 84 Monate hat der Kunde dafür Zeit. Vertragspartner beim schnellen Kredit ist die 1959 gegründete SWK-Bank. Die Kreditspezialistin gilt als Deutschlands Vorreiter bei der Digitalisierung und der direkten Kreditvergabe an private Kunden. Für einen Bar- bzw. Ratenkredit spricht nicht nur die Vermeidung von teuren Überziehungszinsen. Er kommt auch oft günstiger als eine Finanzierung beim Händler.