Aktiv und gut gelaunt durch die dunkle Jahreszeit

Aktiv und gut gelaunt durch die dunkle Jahreszeit

(akz-m) Sobald die Tage kürzer werden und das Sonnenlicht weniger wird, kämpfen viele Menschen mit schlechter Stimmung. Dabei leidet etwa jeder zehnte Deutsche so stark unter der Dunkelheit, dass Mediziner von Herbst- oder Winterblues sprechen. In besonders starken Fällen können sogar saisonale Depr...
"Aktiv und gut gelaunt durch die dunkle Jahreszeit" weiterlesen ...
Hörgenuss für alle! „Smartes Hören“ sorgt für Komfort im Alltag

Hörgenuss für alle! „Smartes Hören“ sorgt für Komfort im Alltag

(akz-m) Es sind oft winzige Unterschiede, die das Leben lebenswert machen: Die Prise Salz in der Suppe sorgt für mehr Würze. Der Sonnenstrahl im Herbst zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Ähnlich ist es beim Hören. Musik hören macht in guter Qualität mehr Spaß. Telefonate und Gespräche in der Kneipe mü...
"Hörgenuss für alle! „Smartes Hören“ sorgt für Komfort im Alltag" weiterlesen ...
Energielos, schlapp und müde? Magnesiummangel kann schuld sein

Energielos, schlapp und müde? Magnesiummangel kann schuld sein

(akz-m) Mit dem Ende des Sommers hat sich nicht nur unsere Leichtigkeit verabschiedet, sondern auch unsere Energiereserven schwinden merkbar von Tag zu Tag. Der Alltag kostet Kraft. Ob Job, Uni oder Schule – Stress und Termindruck stehen auf der Tagesordnung. Greift man dann aus Zeitmangel noch häuf...
"Energielos, schlapp und müde? Magnesiummangel kann schuld sein" weiterlesen ...
Die Ballsaison ist eröffnet: „Darf ich bitten, liebes Bindegewebe?“

Die Ballsaison ist eröffnet: „Darf ich bitten, liebes Bindegewebe?“

(akz-m) „Wie viel Bein kann ich zeigen?“ Zu Beginn der Ballsaison ist der Kniff in den Oberschenkel oft Ritual. Selbst bei jüngeren Frauen, denn auch bei ihnen können sich Anzeichen von Cellulite zeigen. Das Wundermittel dagegen fehlt nach wie vor. Der beste Effekt ergibt sich wahrscheinlich durch e...
"Die Ballsaison ist eröffnet: „Darf ich bitten, liebes Bindegewebe?“" weiterlesen ...
Zahn-Implantate aus Deutschland: Der Experte sitzt in Ihrer Nähe

Zahn-Implantate aus Deutschland: Der Experte sitzt in Ihrer Nähe

(akz-m) Die eigenen Zähne sind stets die erste Wahl. Leider lässt es sich nicht immer vermeiden, dass ein kranker oder verletzter Zahn gezogen werden muss. Ein modernes Implantat ist in solch einem Fall eine dauerhafte und hochwertige Lösung. Zwar müssen Patienten in Deutschland mit Kosten von etwa ...
"Zahn-Implantate aus Deutschland: Der Experte sitzt in Ihrer Nähe" weiterlesen ...
Zahnersatz – Was zahlt die Krankenkasse?

Zahnersatz – Was zahlt die Krankenkasse?

(akz-m) Starker Kariesbefall, ein Unfall oder eine Erkrankung können dazu führen, dass ein Zahn ausfällt oder gezogen werden muss. Zum Glück gibt es in der modernen Zahnheilkunde verschiedene Möglichkeiten, um die entstandene Lücke zu schließen. „Einzelne oder mehrere Zahnlücken können zum Beispiel ...
"Zahnersatz – Was zahlt die Krankenkasse?" weiterlesen ...
Worauf sollten Patienten achten? Gut beraten beim Schönheitschirurgen

Worauf sollten Patienten achten? Gut beraten beim Schönheitschirurgen

(akz-m) Manchmal können kleine Korrekturen dazu beitragen, sich in der eigenen Haut wohler zu fühlen. Immer häufiger suchen Männer und Frauen zu diesem Zweck Hilfe bei einem Experten für ästhetische Chirurgie. Lidstraffungen, Fettabsaugungen sowie eine Brustvergrößerung bei den Frauen gehören in Deu...
"Worauf sollten Patienten achten? Gut beraten beim Schönheitschirurgen" weiterlesen ...
Tabu-Thema Inkontinenz: Blasenschwäche bei Männern

Tabu-Thema Inkontinenz: Blasenschwäche bei Männern

(akz-m) Männern fällt es oft besonders schwer, sich eine Schwäche einzugestehen. Dabei ist es gerade im höheren Alter nichts Ungewöhnliches, wenn der Rücken schmerzt oder die Funktionsfähigkeit der Blase nachlässt. Inkontinenz gilt immer noch als Tabu-Thema, obwohl in Deutschland schätzungsweise meh...
"Tabu-Thema Inkontinenz: Blasenschwäche bei Männern" weiterlesen ...
Wellness-Oase Bett

Wellness-Oase Bett

(akz-m) Für viele Menschen gibt es keinen gemütlicheren Ort als das eigene Bett. Lesen, fernsehen, im Internet surfen, Musik hören oder sich einfach nur ausstrecken und herumwälzen ist am Wochenende oder nach der Arbeit herrlich entspannend. Viel Wellness für wenig Geld. Der Grad der Behaglichkeit h...
"Wellness-Oase Bett" weiterlesen ...
Möbelsachverständige empfehlen individuelle Bettenlösung

Möbelsachverständige empfehlen individuelle Bettenlösung

(akz-m) Können alle Menschen auf einer Einheitsmatratze ohne Unterfederung gut schlafen? Sicher nicht, meint der Sachverständigenrat der Möbelsachverständigen beim BVDM, ein Zusammenschluss von öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen der Industrie- und Handelskammern für den Bereich M...
"Möbelsachverständige empfehlen individuelle Bettenlösung" weiterlesen ...
Drucküberlastung an Schulter, Ellenbogen oder Knie

Drucküberlastung an Schulter, Ellenbogen oder Knie

(akz-m) Sie sind wenige Zentimeter klein und im normalen Zustand flach. Schleimbeutel, wovon es bis zu 150 Stück im Körper gibt, wirken als Dämpfer zwischen Knochen und Muskeln bzw. Sehnen oder Haut. Sie befinden sich deshalb vor allem an besonders beanspruchten Stellen wie Schultern, Ellenbogen, Hü...
"Drucküberlastung an Schulter, Ellenbogen oder Knie" weiterlesen ...
Wenn Stress auf die Ohren geht

Wenn Stress auf die Ohren geht

(akz-m) Tausend Termine im Hinterkopf, wieder keine Zeit für die Mittagspause, in letzter Minute zum Zug – und plötzlich ist er da: Ein monotoner Ton, den sonst keiner hört. Ein Tinnitus, also ein Geräusch im Ohr, das von keiner Schallquelle außerhalb des eigenen Körpers stammt, kann beängstigend wi...
"Wenn Stress auf die Ohren geht" weiterlesen ...
Myrrhe-Mittel zeigt positiven Einfluss auf Darmflora

Myrrhe-Mittel zeigt positiven Einfluss auf Darmflora

(akz-m) Rund eine halbe Million Menschen leiden im deutschsprachigen Raum an den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Die Patienten haben sowohl mit häufigem und heftigem Durchfall, schweren Bauchkrämpfen als auch mit gefährlichen Darmschäden zu kämpfen. ...
"Myrrhe-Mittel zeigt positiven Einfluss auf Darmflora" weiterlesen ...
Herzwochen: Was steckt hinter einer Herzschwäche?

Herzwochen: Was steckt hinter einer Herzschwäche?

(akz-m) „Das schwache Herz“ lautet das diesjährige Motto der Herzwochen im November, in denen die Deutsche Herzstiftung über das Krankheitsbild der Herzinsuffizienz aufklären möchte. Pro Jahr werden in Deutschland rund 50.000 Todesfälle auf die Herzschwäche zurückgeführt. Damit gehört sie hierzuland...
"Herzwochen: Was steckt hinter einer Herzschwäche?" weiterlesen ...
Wenn ständige Sorgen den Schlaf rauben

Wenn ständige Sorgen den Schlaf rauben

(akz-m) Wenn Probleme im Job, in der Familie oder mit der Gesundheit sich häufen oder einfach gravierend werden, können sie den Alltag stark beeinträchtigen. Ist keine Lösung oder ein Ende der Schwierigkeiten in Sicht, entwickeln sich häufig Ängste, die auch nachts den erholsamen Schlaf rauben. Zune...
"Wenn ständige Sorgen den Schlaf rauben" weiterlesen ...
Fit im Kopf bleiben: Aktiv gegen Demenz

Fit im Kopf bleiben: Aktiv gegen Demenz

(akz-m) Rund 1,6 Millionen Bundesbürger sind in Deutschland an Demenz erkrankt – jedes Jahr kommen weitere 300.000 dazu. Im Kopf fit zu bleiben, das wünschen sich wohl alle Menschen für das Alter. Was viele nicht wissen: Jeder kann selbst etwas für seine geistige Fitness tun. Selbst der Fortschritt ...
"Fit im Kopf bleiben: Aktiv gegen Demenz" weiterlesen ...
Sportlich, sportlich! Mit einer geeigneten Hörversorgung sind der Sportleidenschaft kaum Grenzen gesetzt

Sportlich, sportlich! Mit einer geeigneten Hörversorgung sind der Sportleidenschaft kaum Grenzen gesetzt

(akz-m) Sport – wir machen ihn am liebsten draußen, im Winter verlagert sich vieles nach innen. Er sorgt für körperliche und geistige Fitness, für Wohlbefinden und gute Laune, und vor allem macht er eines: Spaß! Aktuelle Forschungen belegen, dass gutes Hören die geistige Fitness unterstützt. Somit s...
"Sportlich, sportlich! Mit einer geeigneten Hörversorgung sind der Sportleidenschaft kaum Grenzen gesetzt" weiterlesen ...
Automatisch die richtige Arznei

Automatisch die richtige Arznei

(akz-m) Die besten Medikamente können nicht wirken, wenn sie vergessen oder zum falschen Zeitpunkt eingenommen wird. Ein Problem, dass nicht nur pflegebedürftige Menschen in Deutschland betrifft, sondern auch deren Angehörige. Birgit Reiser ist dafür ein gutes Beispiel. Seit Anfang 2015 musste die 3...
"Automatisch die richtige Arznei" weiterlesen ...
Reise-Tipps für Lungenpatienten

Reise-Tipps für Lungenpatienten

(akz-m) Der Körper entspannt, der Geist kommt zur Ruhe: Eine Reise gibt uns die Möglichkeit, Kraft für den stressigen Alltag zu tanken und erweitert unseren Horizont. Auch Menschen mit einer Lungenerkrankung müssen auf Urlaub fern der Heimat nicht verzichten. Wichtig ist, dass sie vorher mit ihrem A...
"Reise-Tipps für Lungenpatienten" weiterlesen ...
Nur keine falsche Scham! Hilfe bei Intimbeschwerden

Nur keine falsche Scham! Hilfe bei Intimbeschwerden

(akz-m) Es gibt gesundheitliche Probleme, die Frauen ein wenig peinlich sind und über die sie sogar mit der besten Freundin nicht offen sprechen möchten. Dazu gehören Symptome wie Brennen, Schmerzen und Trockenheit im Intimbereich. In vielen Fällen scheuen Betroffene sogar den Gang zum Frauenarzt. D...
"Nur keine falsche Scham! Hilfe bei Intimbeschwerden" weiterlesen ...
Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten

Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten

(akz-m) Ein erfülltes Sexualleben ist für viele Menschen wichtiger Bestandteil einer glücklichen Beziehung. Doch Patienten mit einer Herzerkrankung haben oft Sorge, dass die damit verbundene körperliche Anstrengung ihrem Herzen schadet. „Aus Angst vor einem Infarkt verzichten viele Patienten sogar v...
"Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten" weiterlesen ...
Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?

Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?

(akz-m) In einer Klinik treffen nicht nur Menschen, sondern auch unterschiedliche Erreger aufeinander. Bei einem Aufenthalt oder Besuch besteht daher die Gefahr, sich mit Krankenhauskeimen zu infizieren. Zu ihnen zählen auch multiresistente Erreger (MRE), gegen die gleich mehrere Antibiotika nicht m...
"Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?" weiterlesen ...
Brust-OP geplant? Was Frauen wissen sollten

Brust-OP geplant? Was Frauen wissen sollten

(akz-m) Ein wohlgeformter Busen gilt vielen Frauen als Inbegriff der Weiblichkeit. Viele Frauen wünschen sich eine Körbchengröße mehr, daher zählt die Vergrößerung der Brust zu den häufigsten ästhetisch-chirurgischen Operationen in Deutschland. „Eine seriöse Beratung beim Experten beinhaltet weitaus...
"Brust-OP geplant? Was Frauen wissen sollten" weiterlesen ...
Auf der Jagd nach dem großen Kick beim Laufen: Extremläufer Dr. Michele Ufer stellt sein neues Buch vor

Auf der Jagd nach dem großen Kick beim Laufen: Extremläufer Dr. Michele Ufer stellt sein neues Buch vor

(akz-m) Jeder Läufer will es: laufen im Flow. Aber was ist eigentlich genau darunter zu verstehen? Wie entsteht dieser besondere Zustand – dieses Glücksgefühl? Welche Auswirkungen hat es auf die Leistung und Zufriedenheit? Wie können wir mehr Schwung und Motivation in unser Leben bringen – und nicht...
"Auf der Jagd nach dem großen Kick beim Laufen: Extremläufer Dr. Michele Ufer stellt sein neues Buch vor" weiterlesen ...
So vermeiden Sie Erkältungsfallen

So vermeiden Sie Erkältungsfallen

(akz-m) Es ist schnell passiert: Überall tummeln sich Viren, ein grippaler Infekt oder eine Erkältung sind dann nicht mehr weit. Wer die klassischen Erkältungsfallen kennt, kann diese bestmöglich vermeiden und somit die Ansteckungsgefahr gering halten. Viele Menschen, viele Viren Die Übertragung von...
"So vermeiden Sie Erkältungsfallen" weiterlesen ...
Hilfe bei Mückenstichen: Was lindert das Jucken?

Hilfe bei Mückenstichen: Was lindert das Jucken?

(akz-m) Fahrradtour, Picknick im Grünen, Ausflug an den Baggersee – in den warmen Monaten verbringen wir unsere Zeit am liebsten draußen. Doch leider gesellen sich häufig unwillkommene Gäste zur fröhlichen Runde: Mücken stillen ihren Durst an unserem Blut und hinterlassen juckende und schmerzende St...
"Hilfe bei Mückenstichen: Was lindert das Jucken?" weiterlesen ...
Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?

Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?

(akz-m) Ob Rheuma, Osteoporose oder Krebs – für Menschen, die aufgrund einer Erkrankung mit chronischen Schmerzen leben müssen, sind opioidhaltige Arzneien ein Segen. Doch als Nebenwirkung können die Schmerzmittel schwere Verstopfungen verursachen. Woran das liegt und was hilft, erklärt Prof. Dr. Ma...
"Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?" weiterlesen ...
Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig

Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig

(akz-m) Kleine Lachfältchen rund um Augen und Mund machen unser Gesicht einmalig. Doch was tun, wenn sich die feinen Linien im Gesicht vertiefen und anfangen, uns zu stören? Bei leichten Mimikfalten, insbesondere um die Augen und auf der Stirn, bietet sich der Einsatz von Botulinumtoxin an. „Der Wir...
"Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig" weiterlesen ...
Experte für Zahnersatz: Wie gut ist mein Implantologe?

Experte für Zahnersatz: Wie gut ist mein Implantologe?

(akz-m) Nicht immer ist es einem Zahnarzt möglich, einen kranken oder verletzten Zahn zu retten. Muss dieser gezogen werden und entsteht eine Lücke im Gebiss, ist in vielen Fällen ein Implantat die beste Lösung. Doch die Suche nach einem Spezialisten, der den Ersatz professionell einsetzt, gestaltet...
"Experte für Zahnersatz: Wie gut ist mein Implantologe?" weiterlesen ...
Unfallort Spielplatz: Erste Hilfe für kleine Abenteurer

Unfallort Spielplatz: Erste Hilfe für kleine Abenteurer

(akz-m) Auf dem Klettergerüst bohrt sich ein Splitter in den Finger, der Sprung von der Schaukel endet mit einem aufgeschürften Knie – beim Toben auf dem Spielplatz kann es schnell zu kleinen Unfällen kommen. Doch meist sind die Blessuren halb so schlimm: Mit der richtigen Wundversorgung sind die Ki...
"Unfallort Spielplatz: Erste Hilfe für kleine Abenteurer" weiterlesen ...
Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig

Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig

(akz-m) Die Entfernung der Gebärmutter gehört weltweit zu den häufigsten gynäkologischen Eingriffen. Ein häufiger Grund für die sogenannte Hysterektomie sind starke und schmerzhafte Regelblutungen. Doch für deren Behandlung ist ein solch radikaler Eingriff nicht immer nötig: Eine Verödung der Gebärm...
"Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig" weiterlesen ...
Endlich wieder auf die Natur freuen! Was Pollenallergikern jetzt hilft

Endlich wieder auf die Natur freuen! Was Pollenallergikern jetzt hilft

(akz-m) Während viele Menschen sehr freudig Outdoor-Pläne schmieden, sehen Allergiker dies mit gemischten Gefühlen. Etwa 13 Prozent der deutschen Bevölkerung leiden unter Heuschnupfen. Dies bedeutet für die Betroffenen Juckreiz in der Nase, am Gaumen und den in Augen, Niesreiz und abwechselnd eine v...
"Endlich wieder auf die Natur freuen! Was Pollenallergikern jetzt hilft" weiterlesen ...
Krank und arbeitsunfähig: Darf ich Urlaub machen?

Krank und arbeitsunfähig: Darf ich Urlaub machen?

(akz-m) Fällt ein Arbeitnehmer aus und ist länger als sechs Wochen krankgeschrieben, springt die Krankenkasse ein. Dann bekommt der gesetzlich Versicherte Krankengeld ausgezahlt. Erkrankte sind oft unsicher, was sie in dieser Zeit dürfen und was nicht. Darf man zum Beispiel trotzdem in den Urlaub fa...
"Krank und arbeitsunfähig: Darf ich Urlaub machen?" weiterlesen ...
Aufgepasst bei Schmerzmitteln:  Achten Sie auf Ihr Herz!

Aufgepasst bei Schmerzmitteln: Achten Sie auf Ihr Herz!

(akz-m) Um Kopfweh, Rückenschmerzen oder die Begleiterscheinungen eines grippalen Infekts zu lindern, greifen viele Menschen zu frei verkäuflichen Medikamenten. Zum Einsatz kommen dabei unter anderem schmerzstillende und entzündungshemmende Mittel. Doch bestimmte Wirkstoffe wie Ibuprofen oder Diclof...
"Aufgepasst bei Schmerzmitteln: Achten Sie auf Ihr Herz!" weiterlesen ...
Zahnimplantate für ein schönes Lächeln

Zahnimplantate für ein schönes Lächeln

(akz-m) Ob Karies, Parodontose oder ein Unfall – für den Verlust eines Zahns gibt es viele Gründe. In solch einem Fall bestehen mehrere Möglichkeiten der Behandlung. „Eine von ihnen ist der Einsatz von modernen Implantaten“, sagt Prof. (CAI) Dr. Roland Hille, Zahnarzt und Vizepräsident der Deutschen...
"Zahnimplantate für ein schönes Lächeln" weiterlesen ...
Beschwerden ernst nehmen: Frauenherzen leiden anders

Beschwerden ernst nehmen: Frauenherzen leiden anders

(akz-m) Schwindel, Atemnot, geschwollene Füße – hinter diesen Beschwerden vermuten die wenigsten ein Problem mit dem Herzen. „Insbesondere Frauen sollten die Anzeichen ernst nehmen“, sagt Professor Dr. Jochen Müller-Ehmsen, Chefarzt der Kardiologie an der Asklepios Klinik Altona. Während Männer laut...
"Beschwerden ernst nehmen: Frauenherzen leiden anders" weiterlesen ...
Neue Psychotherapeuten-Sprechstunde: Schnellere Hilfe bei Problemen

Neue Psychotherapeuten-Sprechstunde: Schnellere Hilfe bei Problemen

(akz-m) Ob Depression oder Panikattacke – bei ernsthaften psychischen Problemen sollte immer ein Experte um Rat gefragt werden. Doch die Wartelisten von Psychotherapeuten sind häufig sehr lang. Bis Hilfesuchende einen Termin bekommen, kann es mehrere Monate dauern. Dies soll sich dies nun ändern: Fü...
"Neue Psychotherapeuten-Sprechstunde: Schnellere Hilfe bei Problemen" weiterlesen ...
Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten

Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten

(akz-m) Der Gang ist langsam und unsicher, die Hand zittert unkontrollierbar. Parkinson-Patienten müssen im fortgeschrittenen Stadium mit starken körperlichen Einschränkungen leben. Eine maßgeschneiderte Therapie und Hilfsmittel unterstützen sie dabei, ihre Selbstständigkeit so lange wie möglich zu ...
"Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten" weiterlesen ...
Innere Ruhe und Schlaf fördern mit Yoga

Innere Ruhe und Schlaf fördern mit Yoga

(akz-m) Tief und erholsam zu schlafen, ist für viele Menschen ein Problem. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die einem die süßen Träume und jegliche Kraft für den Tag rauben. Jeder zehnte Deutsche knirscht oder mahlt nachts mit den Zähnen. Die Zahnärzte verschreiben hier Beißschienen. Diese, so hört un...
"Innere Ruhe und Schlaf fördern mit Yoga" weiterlesen ...
Für ein besseres Wohlbefinden sorgen

Für ein besseres Wohlbefinden sorgen

(akz-m) Schmerzen und Krämpfe im Bauch, Übelkeit und immer wieder Durchfall – in Deutschland leiden rund 300.000 Menschen an den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa. Besonders unangenehm für die Betroffenen: Beide Erkrankungen verlaufen schubweise, sind ...
"Für ein besseres Wohlbefinden sorgen" weiterlesen ...
Rückengesunder Arbeitsplatz

Rückengesunder Arbeitsplatz

(akz-m) Rund 18 Millionen Deutsche arbeiten im Büro, die meisten am Computer. Wer viel am Schreibtisch sitzt, sich zu wenig bewegt, kennt dieses Übel irgendwann: Der Rücken schmerzt, Nacken und Schulterpartien sind verspannt. Die richtige Ausstattung kann diesen Beschwerden vorbeugen. „Arbeitgeber s...
"Rückengesunder Arbeitsplatz" weiterlesen ...
Webseite gibt Tipps zum Tabuthema: Sanfte Hilfe bei starken Regelblutungen

Webseite gibt Tipps zum Tabuthema: Sanfte Hilfe bei starken Regelblutungen

(akz-m) Kopfschmerzen, Schmerzen und Krämpfe im Unterleib – die Periode geht für viele Frauen mit unangenehmen Begleiterscheinungen einher. Bei einigen fällt die monatliche Blutung besonders stark aus: Experten schätzen, dass in Deutschland etwa jede fünfte Frau zwischen 30 und 50 Jahren unter sehr ...
"Webseite gibt Tipps zum Tabuthema: Sanfte Hilfe bei starken Regelblutungen" weiterlesen ...
Wenn die Periode länger dauert: Was steckt hinter starken Regelblutungen?

Wenn die Periode länger dauert: Was steckt hinter starken Regelblutungen?

(akz-m) Normalerweise dauert die Periode drei bis fünf Tage; in dieser Zeit verlieren Frauen rund 40 Milliliter Blut. Doch rund jede fünfte Frau zwischen 30 und 50 Jahren leidet unter einer ungewöhnlich starken oder langen Regelblutung. Die Ursachen sind vielfältig, häufig steckt eine organische Ver...
"Wenn die Periode länger dauert: Was steckt hinter starken Regelblutungen?" weiterlesen ...
Gesunde Augen mit Diabetes: Schöne Augenblicke genießen!

Gesunde Augen mit Diabetes: Schöne Augenblicke genießen!

(akz-m) Die ersten Sonnenstrahlen am Morgen, das Lächeln des eigenen Kindes, der atemberaubende Anblick einer schönen Landschaft. Kostbare Augenblicke wie diese haben die Kraft, unser Innerstes zu berühren. Ein Verlust der Sehkraft führt daher nicht nur zu praktischen Einschränkungen – er beraubt un...
"Gesunde Augen mit Diabetes: Schöne Augenblicke genießen!" weiterlesen ...