Untersuchungen zur Früherkennung: Vor- und Nachteile abwägen

Untersuchungen zur Früherkennung: Vor- und Nachteile abwägen

(akz-m) Um Krankheiten im Anfangsstadium entdecken zu können, übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für ausgewählte Untersuchungen zur Früherkennung. „Welche davon individuell sinnvoll sind, sollte jeder Mensch gemeinsam mit seinem Arzt oder seiner Ärztin entscheiden. Denn unter Umstä...
"Untersuchungen zur Früherkennung: Vor- und Nachteile abwägen" weiterlesen ...
Diese Nährstoffe braucht der Körper im Frühjahr

Diese Nährstoffe braucht der Körper im Frühjahr

(akz-m) In wenigen Wochen ist Schluss mit dem Winter. Allerdings werden sich viele Menschen in den ersten milden Tagen schlapp fühlen. Die Frühjahrsmüdigkeit hat sie fest im Griff. Doch mit Bewegung und den richtigen Nährstoffen kommt man schnell wieder aus dem Tief heraus. Langsam wird es wieder lä...
"Diese Nährstoffe braucht der Körper im Frühjahr" weiterlesen ...
Auch geistig fit bleiben: 6 Tipps für ein aktives Leben

Auch geistig fit bleiben: 6 Tipps für ein aktives Leben

(akz-m) Wie wichtig es für den Körper ist, durch regelmäßige Bewegung und ausgewogenen Ernährung beweglich und fit zu bleiben, ist den meisten Menschen bewusst. Dass man aber auch die Leistungsfähigkeit des Gehirns durch einen bewussten Lebensstil trainieren und langfristig erhalten kann, wird oft u...
"Auch geistig fit bleiben: 6 Tipps für ein aktives Leben" weiterlesen ...
Das Geheimnis des schwarzen Goldes

Das Geheimnis des schwarzen Goldes

(akz-m) Dank seiner wertvollen Inhaltsstoffe stärkt und entgiftet das Trinkmoor und verbessert so das Wohlbefinden. Paracelsus bezeichnete Moor als wichtigstes Heilmittel. Doch schon bereits im 14. Jahrhundert wurden Moorheilbäder zur Regeneration der Gelenke und bei Rheuma und Gicht urkundlich in E...
"Das Geheimnis des schwarzen Goldes" weiterlesen ...
Ein bisschen zerstreut oder ernsthaft vergesslich? Anzeichen erkennen und behandeln

Ein bisschen zerstreut oder ernsthaft vergesslich? Anzeichen erkennen und behandeln

(akz-m) Fast jeder kennt das – plötzlich fällt einem ein bestimmter Name beim besten Willen nicht mehr ein, obwohl man ihn schon so oft gehört hat. Oder man kann sich einfach nicht erinnern, wo man den Schlüssel zuletzt hingelegt hat, und muss suchen. Wenn diese Dinge hin und wieder passieren, muss ...
"Ein bisschen zerstreut oder ernsthaft vergesslich? Anzeichen erkennen und behandeln" weiterlesen ...
Medikamente gehören nicht in die Pillendose

Medikamente gehören nicht in die Pillendose

(akz-m) Für viele ist es eine gängige Praxis, die schädliche Folgen haben kann: Medikamente aus ihrer schützenden Verpackung zu nehmen und wochenweise in Pillendosen vorzusortieren schadet der Wirkung in vielen Fällen. Denn Licht, Luftfeuchtigkeit oder Oxidation durch Luftsauerstoff können schon in ...
"Medikamente gehören nicht in die Pillendose" weiterlesen ...
Beschwerden richtig behandeln

Beschwerden richtig behandeln

(akz-m) Kaum jemand schafft es, sich immer gesund zu ernähren. Zuviel Fett und Kohlenhydrate können jedoch bei vielen Menschen auch Beschwerden in Magen und Darm verursachen. Besonders trifft es diejenigen, die bereits unter häufigen Beschwerden des Verdauungstrakts, wie z. B. dem Reizdarmsyndrom, l...
"Beschwerden richtig behandeln" weiterlesen ...
Die Kraft der Pflanzen im Alter nutzen

Die Kraft der Pflanzen im Alter nutzen

(akz-m) Auch wenn das Arbeitsleben vorbei ist und nun vielleicht ein ruhigerer Lebensabschnitt beginnt – für viele Senioren ist der Genuss dieser Zeit manchmal von Sorgen und Ängsten getrübt. Gedanken über die eigene Gesundheit oder die von Freunden und Familie rücken stärker als früher in den Fokus...
"Die Kraft der Pflanzen im Alter nutzen" weiterlesen ...
Gelassen bleiben – das Leben genießen: Junggeblieben im Alter

Gelassen bleiben – das Leben genießen: Junggeblieben im Alter

(akz-m) Die Werbung hat es längst erkannt und auch Studien zeigen: Die heutigen Männer und Frauen in ihren sechziger oder siebziger Jahren sind deutlich junggebliebener als ihre Altersgenossen in früheren Jahren. Immer mehr Plakate zeigen aktive, konsumfreudige und lebenslustige sogenannte Best Ager...
"Gelassen bleiben – das Leben genießen: Junggeblieben im Alter" weiterlesen ...
Nur die Ruhe! Im Ruhestand dem Stress trotzen

Nur die Ruhe! Im Ruhestand dem Stress trotzen

(akz-m) Auch wenn nicht mehr jeden Morgen in aller Herrgottsfrühe der Wecker klingelt und zur Arbeit ruft, gleichzeitig die Familie gemanagt und der Haushalt organisiert sein will – auch viele Männer und Frauen im Ruhestand kennen Mehrfachbelastungen, einen anstrengenden Alltag oder Sorgen und Ängst...
"Nur die Ruhe! Im Ruhestand dem Stress trotzen" weiterlesen ...
Den Ruhestand genießen? Wenn Ängste und Sorgen den Alltag bestimmen

Den Ruhestand genießen? Wenn Ängste und Sorgen den Alltag bestimmen

(akz-m) Männer und Frauen in ihren 60er oder 70er Jahren sind heute deutlich aktiver und junggebliebener als ihre Altersgenossen noch vor ein paar Jahrzenten. Dies belegt auch der sogenannte ‚Alterssurvey‘, der alle vier Jahre erhoben wird. Demnach zeigt sich beispielsweise eine deutliche Tendenz zu...
"Den Ruhestand genießen? Wenn Ängste und Sorgen den Alltag bestimmen" weiterlesen ...
Sanfte Schlummerhelfer: Tipps gegen Schlafstörungen

Sanfte Schlummerhelfer: Tipps gegen Schlafstörungen

(akz-m) Etwa 20 bis 30 Prozent aller Menschen leiden unter Schlafstörungen (medizinisch: Insomnie): Sie schlafen schlecht ein, wachen mehrmals pro Nacht auf oder finden nach nur wenigen Stunden Schlaf keine Ruhe mehr. Bereits kurzfristig kann Schlafmangel die Lebensqualität erheblich einschränken. H...
"Sanfte Schlummerhelfer: Tipps gegen Schlafstörungen" weiterlesen ...
Bei Einnahme von Antibiotika den Darm nicht vergessen!

Bei Einnahme von Antibiotika den Darm nicht vergessen!

(akz-m) Die Einnahme von Antibiotika lässt sich manchmal nicht vermeiden. Häufig treten währenddessen aber auch Unverträglichkeiten, wie zum Beispiel Durchfall, auf. Denn Antibiotika greifen leider nicht nur die unerwünschten Bakterien an, sondern verhindern auch das Bestehen wichtiger Darmbakterien...
"Bei Einnahme von Antibiotika den Darm nicht vergessen!" weiterlesen ...
Gut geschützt durch die kalte Jahreszeit

Gut geschützt durch die kalte Jahreszeit

(akz-m) Jedes Jahr wird in deutschen Arztpraxen vermehrt die jährliche Schutzimpfung gegen Grippe, medizinisch Influenza, angeboten. Die Ständige Impfkommission (STIKO) des Robert Koch-Instituts (RKI) hat ihre bisherige Empfehlung zur Grippeimpfung aktualisiert und empfiehlt nun den Einsatz von Vier...
"Gut geschützt durch die kalte Jahreszeit" weiterlesen ...
Nützliche Untermieter – Bakterien als Helfer in der Darm-WG

Nützliche Untermieter – Bakterien als Helfer in der Darm-WG

(akz-m) Für Mikroorganismen ist der menschliche Darm eine gigantische Wohngemeinschaft. Mehrere hundert Bakterienarten siedeln hier und bilden die sogenannte Darmflora. Ihre Gesamtzahl geht in die Billionen. Sie leben in einem sensiblen Gleichgewicht zusammen. Wird dieser Zustand gestört, kann es zu...
"Nützliche Untermieter – Bakterien als Helfer in der Darm-WG" weiterlesen ...
Gesundheitsquelle Gelassenheit: Innere Ruhe lässt sich trainieren

Gesundheitsquelle Gelassenheit: Innere Ruhe lässt sich trainieren

(akz-m) Mehr Gelassenheit und innere Ruhe – das wünschen sich die meisten Menschen, doch immer weniger finden sie. Ein Grund dafür: Unser Gehirn ist aufs Überleben programmiert, Glück und Zufriedenheit sind dabei nicht relevant. Dennoch lässt sich Gelassenheit trainieren. Kurze Momente der Gelassenh...
"Gesundheitsquelle Gelassenheit: Innere Ruhe lässt sich trainieren" weiterlesen ...
Fit durch die kalte Jahreszeit

Fit durch die kalte Jahreszeit

(akz-m) Um gut gerüstet durch den Winter zu kommen, möchten viele Menschen ihre Gesundheit auf möglichst natürliche Weise unterstützen. Neben einem gesunden Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und reichlich Bewegung gibt es zahlreiche Vitalstoffe aus der Natur, die dazu beitragen können. Schutz vo...
"Fit durch die kalte Jahreszeit" weiterlesen ...
Vitamine gegen das Wintertief

Vitamine gegen das Wintertief

(akz-m) Kalt, zugig und früh dunkel. Die vorherrschenden Wetterlagen in Herbst und Winter werden nur von den Wenigsten als idyllisch empfunden. Viele leiden zurzeit an einem regelrechten „Winterblues“. Dahinter steckt oft nicht einfach nur schlechte Laune, weil man nicht mehr bis abends im Biergarte...
"Vitamine gegen das Wintertief" weiterlesen ...
Hyaluronsäuren gegen den Arthrose-Teufelskreis

Hyaluronsäuren gegen den Arthrose-Teufelskreis

(akz-m) Die Kniearthrose beginnt schleichend. Erst treten Schmerzen nur bei Belastung auf. Doch in späteren Stadien gibt das Knie nicht einmal mehr nachts Ruhe. Wenn Medikamente und Physiotherapien nicht mehr helfen, wird oft zu schnell zur OP geraten. Doch das Einsetzen eines künstlichen Gelenks lä...
"Hyaluronsäuren gegen den Arthrose-Teufelskreis" weiterlesen ...
Ein Traum wird wahr: Hörsysteme übersetzen fremde Sprachen!

Ein Traum wird wahr: Hörsysteme übersetzen fremde Sprachen!

(akz-m) Die technische Entwicklung in den letzten Jahrzehnten ist enorm. Das Wählscheibentelefon wurde durch das Smartphone zu einem vollwertigen Computer. Hörgeräte sind inzwischen technisch so ausgefeilt, dass sie sogar als Übersetzer von Fremdsprachen genutzt werden können. Dank moderner Technik ...
"Ein Traum wird wahr: Hörsysteme übersetzen fremde Sprachen!" weiterlesen ...
Ein Pieks für mehr Sicherheit: Blutarmut rechtzeitig entdecken und behandeln

Ein Pieks für mehr Sicherheit: Blutarmut rechtzeitig entdecken und behandeln

(akz-m) Von den rund 16 Millionen in Deutschland jährlich durchgeführten Operationen im Krankenhaus sind eine Vielzahl planbare Eingriffe. Es besteht also kein akuter Notfall. Patienten können sich in Ruhe auf den Eingriff vorbereiten und im Vorfeld offene Fragen mit ihrem Hausarzt und mit dem Klini...
"Ein Pieks für mehr Sicherheit: Blutarmut rechtzeitig entdecken und behandeln" weiterlesen ...
Inkontinenz ist behandelbar

Inkontinenz ist behandelbar

(akz-m) Manchen passiert es beim Sport, anderen bei schwerem Heben und einigen beim Lachen oder Niesen: Unkontrollierter Harnverlust betrifft immerhin ein Drittel aller Frauen im Verlauf ihres Lebens. Das Risiko dafür steigt mit zunehmendem Lebensalter, doch handelt es sich nicht um ein Altersleiden...
"Inkontinenz ist behandelbar" weiterlesen ...
Spa und Wellness pur – Kraft tanken in der kalten Jahreszeit

Spa und Wellness pur – Kraft tanken in der kalten Jahreszeit

(akz-m) Wenn es draußen kalt, nass und ungemütlich wird, gibt es nichts Entspannenderes als sich in einem wunderschönen Wellness- oder Spa-Bereich rundum verwöhnen zu lassen. Denn dabei kann nicht nur der Körper entspannen - auch die Seele kommt zur Ruhe und tankt neue Kraft für den Alltag. Die Komb...
"Spa und Wellness pur – Kraft tanken in der kalten Jahreszeit" weiterlesen ...
Endlich schlafen: Die Sauna hilft!

Endlich schlafen: Die Sauna hilft!

(akz-m) 80 % der Deutschen schlafen schlecht: Und 10 % der Bevölkerung leiden sogar unter einer regelrechten Insomnie, so der DAK Gesundheitsreport 2017. Während uns die Gründe, die uns den Schlaf rauben – vom Stress im Job, schwerem Essen am Abend bis zum nervenden Handy am Nachtisch – meist bekann...
"Endlich schlafen: Die Sauna hilft!" weiterlesen ...
Das Märchen vom guten Einheitsbett

Das Märchen vom guten Einheitsbett

(akz-m) Es klingt so schön einfach: Kein Mensch muss sich mehr Gedanken um das richtige Bett machen. Denn es gibt angeblich ja eine Matratze, die jeweils für alle Schläfer gleichermaßen geeignet ist. Die Realität sieht aber anders aus. Täglich bedient der deutsche Bettenfachhandel Kunden, die auf ih...
"Das Märchen vom guten Einheitsbett" weiterlesen ...
Leben mit MS – Das sollten Sie wissen

Leben mit MS – Das sollten Sie wissen

(akz-m) Das Leben mit Multipler Sklerose (MS) stellt Betroffene vor viele Herausforderungen. Langfristig gelten für Erkrankte aber die gleichen Bedingungen für ein glückliches Leben wie für gesunde Menschen. Dazu gehören zum Beispiel Freunde, Familie und berufliche Erfüllung. Wichtige Voraussetzunge...
"Leben mit MS – Das sollten Sie wissen" weiterlesen ...
Grün tut einfach nur gut! Balsam für die Seele und wichtig fürs Klima

Grün tut einfach nur gut! Balsam für die Seele und wichtig fürs Klima

(akz-m) Jeder kennt das: Wenn der Tag mal wieder sehr anstrengend war, hilft schon ein kleiner Spaziergang im nahe gelegenen Park, um zu entspannen, Stress abzubauen und sich einfach wieder rundum wohler zu fühlen. Denn Fakt ist, wer sich viel in der Natur aufhält – vielleicht sogar in einer grünen ...
"Grün tut einfach nur gut! Balsam für die Seele und wichtig fürs Klima" weiterlesen ...
Der Darm im Gleichgewicht

Der Darm im Gleichgewicht

(akz-m) Wiederkehrender Durchfall oder Verstopfung, stechende Bauchschmerzen, Blähungen und Völlegefühl – das sogenannte Reizdarmsyndrom beeinträchtigt Betroffene stark in ihrer Lebensqualität. Um die Darmflora wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen, können Probiotika wertvolle Dienste leis...
"Der Darm im Gleichgewicht" weiterlesen ...
Prostata-Gesundheit ernst nehmen: Acht Tipps für den Alltag

Prostata-Gesundheit ernst nehmen: Acht Tipps für den Alltag

(akz-m) Der Prozess ist schleichend – aber für viele Männer im Alter ab 50plus ist es irgendwann nicht mehr zu ignorieren, dass ihre Prostata sich verändert bzw. wächst. Die Folge können eine Verengung der Harnröhre und im weiteren Verlauf gravierende Beschwerden beim Wasserlassen sein. Auch wenn in...
"Prostata-Gesundheit ernst nehmen: Acht Tipps für den Alltag" weiterlesen ...
SOS-Tipps gegen Verstopfung

SOS-Tipps gegen Verstopfung

(akz-m) Verstopfung (medizinisch: Obstipation) ist unangenehm und lästig. Etwa jeder sechste Deutsche leidet gelegentlich darunter, wenn etwa Stress oder eine Ernährungsumstellung die Verdauung aus dem Gleichgewicht bringen. Grundsätzlich gilt: Zwischen dreimal wöchentlich und dreimal täglich „müsse...
"SOS-Tipps gegen Verstopfung" weiterlesen ...
Parkinson: Aktivität hilft bei Bewegungsstörungen

Parkinson: Aktivität hilft bei Bewegungsstörungen

(akz-m) Was im ersten Moment verwirrend klingt, ist in Studien nachgewiesen: Gerade Parkinson-Patienten, die aufgrund ihrer Erkrankung mit versteiften Muskeln, verlangsamten und verkürzten Bewegungen sowie erhöhter Sturzgefahr zu kämpfen haben, können den Verlauf der Krankheit durch intensives Train...
"Parkinson: Aktivität hilft bei Bewegungsstörungen" weiterlesen ...
Behandlungsmöglichkeiten im Vergleich: Es geht auch sanfter

Behandlungsmöglichkeiten im Vergleich: Es geht auch sanfter

(akz-m) Ob beim Bandscheibenvorfall, bei Schmerzen im Knie oder Beschwerden rund um die Gebärmutter: In deutschen Krankenhäusern wird mitunter schnell zum Skalpell gegriffen. Häufig auch dann, wenn für den Patienten ebenso sanftere Alternativen zur Operation möglich wären. So gibt es zum Beispiel fü...
"Behandlungsmöglichkeiten im Vergleich: Es geht auch sanfter" weiterlesen ...
Von Ursachen bis zu Nebenwirkungen: Was Sie über Schmerzen wissen sollten

Von Ursachen bis zu Nebenwirkungen: Was Sie über Schmerzen wissen sollten

(akz-m) Schmerzen sind unangenehm, aber meistens gut behandelbar. Ob Schnittverletzung, Kopf- oder Zahnweh – in vielen Fällen hilft es, die Wunde zu versorgen oder eventuell eine Schmerztablette einzunehmen. Meistens ist nach einer kurzen Zeit alles wieder vergessen. Wenn der Schmerz aber zum ständi...
"Von Ursachen bis zu Nebenwirkungen: Was Sie über Schmerzen wissen sollten" weiterlesen ...
Schlaf macht fit

Schlaf macht fit

(akz-m) Immer mehr Menschen leiden unter Burn-out. Millionen Deutsche fühlen sich permanent gestresst und erschöpft – Tendenz steigend. Dabei gibt es ein einfaches Mittel, um die eigenen Akkus wieder aufzuladen: Schlaf. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass für den Erhalt der vollen Gedächtnisleist...
"Schlaf macht fit" weiterlesen ...
Gut vorbereitet zum OP-Termin – Das sollten Sie unbedingt beachten

Gut vorbereitet zum OP-Termin – Das sollten Sie unbedingt beachten

(akz-m) Sie müssen operiert werden“ – bei diesem Satz gehen Ihnen einige Fragen durch den Kopf: Welche Risiken gibt es? Worüber muss ich den Arzt informieren und wie kann ich mich vorbereiten? Fragen stellen und Ängste aussprechen Nach Festlegung des OP-Termins wird ein Aufklärungsgespräch mit dem A...
"Gut vorbereitet zum OP-Termin – Das sollten Sie unbedingt beachten" weiterlesen ...
Vitamin-D-Mangel im Winter – Wenn die Sonne wegbleibt

Vitamin-D-Mangel im Winter – Wenn die Sonne wegbleibt

(akz-m) Bei Vitamin D wird unser Körper zum Selbstversorger, denn mit Hilfe der Sonne kann er es selbst bilden. Doch im Winter mit seinen wenigen Sonnenstunden, kommt es bei vielen Menschen zu einem Mangel. Symptome sind unter anderem Müdigkeit, Schlafstörungen und eine höhere Anfälligkeit für Infek...
"Vitamin-D-Mangel im Winter – Wenn die Sonne wegbleibt" weiterlesen ...
Natürliches Vitamin C stärkt die Abwehrkräfte – ‚Superfruit‘ bietet Hilfe in der Erkältungszeit

Natürliches Vitamin C stärkt die Abwehrkräfte – ‚Superfruit‘ bietet Hilfe in der Erkältungszeit

(akz-m) In der kalten Jahreszeit mit Schnupfen und Erkältungen ist der Vitamin-C-Bedarf erhöht, vor allem wenn durch den damit verbundenen Stress und körperliche Belastungen der Vitaminspeicher abgebaut wird. Daher ist es am besten, direkt beim Frühstück ausreichend Vitamine zu sich zu nehmen. Aus e...
"Natürliches Vitamin C stärkt die Abwehrkräfte – ‚Superfruit‘ bietet Hilfe in der Erkältungszeit" weiterlesen ...
Gut geschlafen – gut erholt: Und der Tag kann kommen

Gut geschlafen – gut erholt: Und der Tag kann kommen

(akz-m) Wie unglaublich entspannend und erholsam ein langer und tiefer Schlaf sein kann, spüren viele Menschen vor allem am Wochenende, wenn sie sich nach Herzenslust ausschlafen können und der Wecker Urlaub hat. Dann genießt man das herrliche Gefühl, sich nicht nur körperlich, sondern auch mental v...
"Gut geschlafen – gut erholt: Und der Tag kann kommen" weiterlesen ...
Wasser ist nicht gleich Wasser

Wasser ist nicht gleich Wasser

(akz-m) Ob beim Sport oder unterwegs, ausreichend zu trinken ist lebenswichtig. Aber Wasser ist nicht gleich Wasser. Unterschiede zwischen Leitungs-, Tafel-, und natürlichem Mineralwasser erscheinen schon aufgrund der verschiedenen Namen einleuchtend. Ursprünglich und Natürlich Dafür muss man im wah...
"Wasser ist nicht gleich Wasser" weiterlesen ...
Arthrose: Bewegung gegen den Verschleiß

Arthrose: Bewegung gegen den Verschleiß

(akz-m) Wir laufen in unserem Leben schätzungsweise fünfmal um die Erde (ausgehend von 7500 Schritten am Tag in 80 Jahren). Eine stetige Belastung für unsere Kniegelenke, die sich im Alter in Form von Kniearthrose bemerkbar machen kann. In jungen Jahren kann Arthrose infolge unbehandelter Knorpelsch...
"Arthrose: Bewegung gegen den Verschleiß" weiterlesen ...
Innere Ruhe – guter Schlaf

Innere Ruhe – guter Schlaf

(akz-m) Die Gründe dafür, warum manche Menschen nur schlecht ein- oder durchschlafen können, sind vielfältig. Neben organischen Erkrankungen kann auch Diabetes eine Ursache sein. Bei Menschen im mittleren oder fortgeschrittenen Alter oder bei übergewichtigen Menschen sind nicht selten Atmungs- oder ...
"Innere Ruhe – guter Schlaf" weiterlesen ...
Entspannung statt Stress – Für einen erholsamen Schlaf

Entspannung statt Stress – Für einen erholsamen Schlaf

(akz-m) Die Fakten sprechen eine klare Sprache: Laut einer Studie des Marktforschungsinstitutes Kantar TNS leidet in Deutschland jeder vierte Erwachsene unter innerer Unruhe. Und die Tendenz ist steigend. Jeder Fünfte hat demnach sogar mit Schlafstörungen zu kämpfen. Woher kommt diese Entwicklung? B...
"Entspannung statt Stress – Für einen erholsamen Schlaf" weiterlesen ...
Besser schlafen – fit im Alltag: 5 Tipps für einen gesunden Schlaf

Besser schlafen – fit im Alltag: 5 Tipps für einen gesunden Schlaf

(akz-m) Schlafen wie ein Murmeltier – wer so tief und entspannt schläft, fühlt sich tagsüber herrlich erholt und der neue Tag kann kommen. Anders sieht es aus, wenn die Nacht zum Tag wird, weil die Gedanken kreisen und man einfach nicht zur Ruhe kommt – zum Beispiel, weil es im Job Probleme gibt ode...
"Besser schlafen – fit im Alltag: 5 Tipps für einen gesunden Schlaf" weiterlesen ...
So wirken Medikamente richtig – 5 Tipps zur Einnahme von Schmerzmitteln

So wirken Medikamente richtig – 5 Tipps zur Einnahme von Schmerzmitteln

(akz-m) Bei akuten Schmerzen können rezeptfreie Schmerzmittel aus der Apotheke für Linderung sorgen. Damit das Medikament richtig wirken kann, hilft es, fünf einfache Regeln zu beachten. Tipp 1: Stets ein Glas Wasser zum HerunterspülenTabletten lassen sich leichter mit Flüssigkeit schlucken. Am best...
"So wirken Medikamente richtig – 5 Tipps zur Einnahme von Schmerzmitteln" weiterlesen ...
Wie Sie das Mittagstief überwinden: Es könnte auch am Blutzucker liegen

Wie Sie das Mittagstief überwinden: Es könnte auch am Blutzucker liegen

(akz-m) Wenn es um die Mittagspause geht, lieben es die Deutschen deftig. So ist laut Angaben deutscher Cateringunternehmen die Currywurst mit Pommes seit Jahren das beliebteste Kantinenessen hierzulande. Doch egal, wie leicht oder schwer sie ausfällt, viele fallen nach einer Mahlzeit in ein regelre...
"Wie Sie das Mittagstief überwinden: Es könnte auch am Blutzucker liegen" weiterlesen ...
Männer sind Vorsorgemuffel: Warum Check-ups so wichtig sind

Männer sind Vorsorgemuffel: Warum Check-ups so wichtig sind

(akz-m) Keine Zeit oder keine Lust, Angst oder einfach ein mulmiges Gefühl – die Gründe, warum viele Männer sich für einen Check-up ihrer Gesundheit nicht wirklich begeistern können, sind vielfältig. So nimmt beispielsweise nur jeder vierte Mann über 45 Jahre die kostenlose jährliche Krebs-Früherken...
"Männer sind Vorsorgemuffel: Warum Check-ups so wichtig sind" weiterlesen ...
Neuer Warnhinweis auf Packung: Nehmen Sie Schmerzmittel nicht zu lange ein

Neuer Warnhinweis auf Packung: Nehmen Sie Schmerzmittel nicht zu lange ein

(akz-m) Folgender Warnhinweis soll in Zukunft gut sichtbar auf den Verpackungen frei verkäuflicher Schmerzmittel aufgedruckt werden: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben. Und das aus gutem Grund: „Bei einer zu langen Einnahme oder ...
"Neuer Warnhinweis auf Packung: Nehmen Sie Schmerzmittel nicht zu lange ein" weiterlesen ...
Früh handeln bei Vergesslichkeit

Früh handeln bei Vergesslichkeit

(akz-m) Wer hin und wieder seine Schlüssel verlegt, manchmal einen Termin vergisst oder sekundenlang nach einem bekannten Wort sucht, befindet sich in bester Gesellschaft, denn das geht fast jedem Menschen hin und wieder so. In der Hektik des Alltags ist das Gehirn manchmal einfach etwas überlastet ...
"Früh handeln bei Vergesslichkeit" weiterlesen ...
Wie das Gedächtnis funktioniert – Und was tun, wenn es nachlässt?

Wie das Gedächtnis funktioniert – Und was tun, wenn es nachlässt?

(akz-m) Unser Gehirn ist fast ohne Unterbrechung damit beschäftigt, Eindrücke zu verarbeiten und sie für ganz kurze oder längere Zeit im Gedächtnis zu verankern. Ob wir also mit anderen reden, einen besonderen Duft wahrnehmen, im Straßenverkehr unterwegs sind oder ein Buch lesen – permanent werden R...
"Wie das Gedächtnis funktioniert – Und was tun, wenn es nachlässt?" weiterlesen ...
Die Freizeit genießen: Prostatabeschwerden im Griff

Die Freizeit genießen: Prostatabeschwerden im Griff

(akz-m) Ins Kino gehen oder ins Theater, ein Museum besuchen oder ein Festival – Freizeitbeschäftigungen machen in jedem Alter Spaß. Für viele Männer ab 50plus ist das Vergnügen allerdings nicht selten getrübt, weil die Blase sich immer häufiger oder in den unpassendsten Momenten meldet. Je nachdem,...
"Die Freizeit genießen: Prostatabeschwerden im Griff " weiterlesen ...
Statt ständig ‚Müssen‘ müssen: Den Urlaub entspannt genießen

Statt ständig ‚Müssen‘ müssen: Den Urlaub entspannt genießen

(akz-m) Für viele Menschen fängt die Erholung schon in dem Moment an, wo sie die Haustüre schließen und sich auf die Reise machen – im eigenen Auto, im Zug oder per Flugzeug. Ob ans Meer oder in die Berge – es macht einfach Spaß, neue Landschaften, Städte und Menschen kennenzulernen. Leider verläuft...
"Statt ständig ‚Müssen‘ müssen: Den Urlaub entspannt genießen" weiterlesen ...
Wie tanke ich Energie im Job?

Wie tanke ich Energie im Job?

(akz-m) Gerade ist der erwartete Vertragsabschluss geplatzt, die Beförderung wurde abgelehnt, oder es hat eine Rüge gesetzt. Zum Energie tanken bleibt aber keine Zeit, das Tagesgeschäft wartet schon. Doch wie lässt sich das soeben Erlebte neutralisieren? Wie gelingt es, sich schnell und ohne großes ...
"Wie tanke ich Energie im Job?" weiterlesen ...
Alles über Vitamine, Mineralstoffe & Co.: Neues Infoportal für Verbraucher

Alles über Vitamine, Mineralstoffe & Co.: Neues Infoportal für Verbraucher

(akz-m) Bei der Internetrecherche zu Gesundheitsfragen sind Ernährungsthemen bei den Deutschen besonders beliebt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom aus dem Jahr 2017. Rund 70 Prozent der mehr als 1.000 Befragten gaben an, sich im Internet am häufigsten über Ernährung zu i...
"Alles über Vitamine, Mineralstoffe & Co.: Neues Infoportal für Verbraucher" weiterlesen ...
Seltene Krankheiten mit alltäglichen Symptomen: Wenn die Diagnose länger dauert

Seltene Krankheiten mit alltäglichen Symptomen: Wenn die Diagnose länger dauert

(akz-m) Viele Erkrankungen lassen sich anhand eindeutiger Symptome leicht diagnostizieren. Es gibt aber auch Fälle, die sich als seltene Krankheiten herausstellen. Oft lohnt sich daher ein zweiter Blick, um zu klären, was wirklich dahintersteckt. Obwohl eine Krankheit als „selten“ gekennzeichnet sei...
"Seltene Krankheiten mit alltäglichen Symptomen: Wenn die Diagnose länger dauert" weiterlesen ...
Bett-Tipps für Allergiker

Bett-Tipps für Allergiker

(akz-m) Hausstaubmilben-Allergiker reagieren überempfindlich auf die winzigen Exkremente der Hausstaubmilben. Zur Linderung der Beschwerden empfiehlt sich deshalb die regelmäßige Reinigung des Bettes. So sollte die Bettwäsche möglichst oft ausgewechselt und die Zudecke in kurzen Abständen gewaschen ...
"Bett-Tipps für Allergiker" weiterlesen ...
Pfeifen, Piepsen, Rauschen: Tipps zum Umgang mit Tinnitus

Pfeifen, Piepsen, Rauschen: Tipps zum Umgang mit Tinnitus

(akz-m) Bei manchen Menschen sind Symptome wie Piepsen, Rauschen oder Pfeifen im Ohr nur wenig ausgeprägt und treten nur hin und wieder auf, bei anderen dagegen sind sie quasi ständiger Begleiter und können zur Qual werden. Ein Tinnitus – ob akut oder chronisch – kann die Betroffenen ernsthaft belas...
"Pfeifen, Piepsen, Rauschen: Tipps zum Umgang mit Tinnitus" weiterlesen ...
Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co

Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co

(akz-m) Viele Männer verdrängen Probleme wie Beschwerden beim Wasserlassen oder nachlassende Potenz viel zu lange, bevor sie professionelle Hilfe suchen – zum einen, weil es ihnen peinlich ist, und zum anderen, da sie sich keine Besserung erhoffen. Dies ist das Fazit des kürzlich veröffentlichten Mä...
"Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co" weiterlesen ...
Tinnitus – Was passiert da eigentlich in meinem Ohr?

Tinnitus – Was passiert da eigentlich in meinem Ohr?

(akz-m) Fast jeder vierte Deutsche hat es schon einmal erlebt: Es piepst, rauscht oder pfeift im Ohr. Häufig verschwinden diese Beschwerden genauso schlagartig wieder, wie sie aufgetaucht sind, und erweisen sich als harmlos. Manchmal bleiben sie aber auch über einen längeren Zeitraum, treten immer w...
"Tinnitus – Was passiert da eigentlich in meinem Ohr?" weiterlesen ...
Wenn die Arbeit krank macht: Tinnitus durch Stress und Lärm

Wenn die Arbeit krank macht: Tinnitus durch Stress und Lärm

(akz-m) Viele Menschen kennen das Phänomen: Nach einer Party oder einem lauten Konzert ‚klingeln‘ in der Nacht und manchmal sogar am nächsten Tag noch die Ohren. Doch das ist kein Grund zur Sorge, denn in der Regel verschwindet das unangenehme Piepsen nach einiger Zeit von selber wieder. Wer jedoch ...
"Wenn die Arbeit krank macht: Tinnitus durch Stress und Lärm" weiterlesen ...
Geräusche im Ohr: Wirksame Hilfe aus der Natur

Geräusche im Ohr: Wirksame Hilfe aus der Natur

(akz-m) Rund vier Millionen Menschen leiden in Deutschland unter einem Tinnitus. Bei manchen Menschen ist er nur leicht ausgeprägt und die Symptome wie Piepsen, Rauschen oder Pfeifen treten nur hin und wieder auf. Anderen machen die Geräusche im Ohr permanent das Leben schwer. Mediziner sprechen je ...
"Geräusche im Ohr: Wirksame Hilfe aus der Natur" weiterlesen ...