Gerade jetzt wichtig: Das eigene Zuhause

Gerade jetzt wichtig: Das eigene Zuhause

(akz-o) In diesem Jahr gilt es mehr denn je: Für sechs von zehn Immobilieneigentümern im Rentenalter ist der Erhalt des eigenen Hauses oder der eigenen Wohnung wichtiger als ein schöner Urlaub. Die Mehrheit legt monatlich Geld zurück für Reparaturen und Modernisierungen, wie eine aktuelle Studie der...
"Gerade jetzt wichtig: Das eigene Zuhause" weiterlesen ...
Lebenslanges Wohnrecht: Verrentung der Immobilie

Lebenslanges Wohnrecht: Verrentung der Immobilie

(akz-m) Immobilieneigentümer wissen: Ihr Vermögen steckt zu einem großen Teil im Eigenheim. Doch was können sie tun, wenn sie im Ruhestand auf das „Betongeld“ angewiesen sind, weil die Einnahmen aus der Rente zu gering sind? Zwei Lösungen bieten sich an: Verkauf oder Verrentung. Ein Verkauf empfiehl...
"Lebenslanges Wohnrecht: Verrentung der Immobilie" weiterlesen ...
Heiserkeit und Mundtrockenheit vorbeugen: Auch im Homeoffice bei Stimme bleiben

Heiserkeit und Mundtrockenheit vorbeugen: Auch im Homeoffice bei Stimme bleiben

(akz-m) In Corona-Zeiten arbeiten viele Menschen gerne im Homeoffice. Wenn persönliche Meetings mit Kollegen ausfallen und man in stundenlangen Online-Konferenzen zusammenkommt, wird die eigene Stimme zum wichtigsten Kommunikationsmittel. Wer dann viel reden muss, merkt bald ein unangenehmes Kratzen...
"Heiserkeit und Mundtrockenheit vorbeugen: Auch im Homeoffice bei Stimme bleiben" weiterlesen ...
Teilverkauf der Immobilie: Das Zuhause genießen

Teilverkauf der Immobilie: Das Zuhause genießen

(akz-m) Immobilienbesitz hat besonders für die Altersvorsorge schon immer eine große Bedeutung. Doch das Kapital ist im eigenen Haus im wahrsten Sinne des Wortes ‚eingemauert‘. Oft fehlt es an Liquidität, um Wünsche oder das tägliche Leben zu finanzieren. Aus der eigengenutzten Immobilie liquide Mit...
"Teilverkauf der Immobilie: Das Zuhause genießen" weiterlesen ...
Smart älter werden im eigenen Zuhause

Smart älter werden im eigenen Zuhause

(akz-m) Intelligent vernetzt leben in den eigenen vier Wänden: Das kann vieles erleichtern. Denn ein gutes Smart-Home-System passt sich jederzeit an die individuellen Lebensbedingungen an, wenn es die Umstände erfordern. Wer älter wird und Einschränkungen in der eigenen Mobilität erfährt, ist nicht ...
"Smart älter werden im eigenen Zuhause" weiterlesen ...
Ein Smartphone für alle Fälle: Nützliche Apps für Senioren

Ein Smartphone für alle Fälle: Nützliche Apps für Senioren

(akz-m) Auch die ältere Generation kann moderne Smartphones nutzen und für ihre Zwecke anpassen. Die Wischhandys des österreichischen Herstellers emporia beispielsweise sind genau auf die Bedürfnisse der Senioren abgestimmt. Früher, als Klassenausflüge der höheren Jahrgangsstufen noch in den Harz od...
"Ein Smartphone für alle Fälle: Nützliche Apps für Senioren" weiterlesen ...
Gut für die Umwelt und die Gesundheit!

Gut für die Umwelt und die Gesundheit!

(akz-m) Viel zu trinken ist insbesondere bei körperlicher Betätigung unerlässlich. Aber was ist das beste Getränk und wie schont man auch unterwegs die Umwelt? Ob beim Sport, im Job oder Auto, zuhause aufgefüllt sind wiederverwendbare Trinkflaschen nicht nur praktisch sondern auch umweltfreundlich. ...
"Gut für die Umwelt und die Gesundheit!" weiterlesen ...
Kampf dem Wadenkrampf

Kampf dem Wadenkrampf

(akz-m) Mehr als 2,8 Millionen Deutsche kennen die plötzlichen Schmerzen in den Waden, die sie nachts ohne Vorwarnung aus dem Schlaf reißen. Manchmal dauern die Krämpfe mehrere Minuten lang oder die Beschwerden machen sich sogar bis in den Tag hinein bemerkbar. Bei einem Wadenkrampf zieht sich die M...
"Kampf dem Wadenkrampf" weiterlesen ...
Die beste Medizin: Guter Schlaf

Die beste Medizin: Guter Schlaf

(akz-m) Schlaf ist oftmals die beste Medizin. Was als Volksweisheit schon lange bekannt ist, haben Forscher der Universitäten Lübeck und Tübingen unlängst in einer gemeinsamen Studie belegt. Sie haben nachgewiesen, dass die für die Bekämpfung von Krankheitserregern im Körper zuständigen T-Zellen wäh...
"Die beste Medizin: Guter Schlaf" weiterlesen ...
Warum mit dem Alter Schlafstörungen kommen

Warum mit dem Alter Schlafstörungen kommen

(akz-m) Rund die Hälfte aller Menschen über 65 Jahre klagt über Einschlaf- oder Durchschlafschwierigkeiten. Die Sorgen aufgrund der momentanen Krise mit oft wochenlang reduzierten Kontakten zu Angehörigen und der Ausfall regelmäßiger Treffen mit Freunden und Bekannten verstärken das Gefühl von inner...
"Warum mit dem Alter Schlafstörungen kommen" weiterlesen ...
Natürlich besser schlafen: So wird es eine gute Nacht

Natürlich besser schlafen: So wird es eine gute Nacht

(akz-m) Im Schlaf sollen wir zur Ruhe kommen, doch Menschen mit Schlafstörungen können davon nur träumen. Sie schlafen schlecht ein und wachen während einer ohnehin schon ruhelosen Nacht mehrmals auf. Dauerhafter Schlafmangel kann sogar die Gesundheit gefährden: denn dadurch steigt das Risiko für He...
"Natürlich besser schlafen: So wird es eine gute Nacht" weiterlesen ...
In den kalten Monaten besonders wichtig: Verantwortung für Gesundheit

In den kalten Monaten besonders wichtig: Verantwortung für Gesundheit

(akz-m) Auf die eigene Gesundheit achten, sich schützen und frühzeitig auf Symptome reagieren – nie war Vorsorge so wichtig wie heute in Corona-Zeiten. Je stärker die Immunabwehr, desto schwerer haben es Krankheitserreger wie die Viren, egal ob sie Erkältungen oder eine COVID-19-Erkrankung auslösen....
"In den kalten Monaten besonders wichtig: Verantwortung für Gesundheit" weiterlesen ...
Durch das Jura & Drei-Seen-Land: Mit dem E-Bike auf der „Grünen Route“

Durch das Jura & Drei-Seen-Land: Mit dem E-Bike auf der „Grünen Route“

(akz-m) Aktiv sein und genießen gehören im Jura & Drei-Seen-Land zusammen: Die Schwei-zer Ferienregion ist mit zahlreichen E-Bike-Verleihstellen, Akku-Wechselstationen und un-zähligen Routentipps ein Paradies für Rad-Urlauber. Ein besonderes Highlight unter den Touren ist „La Route Verte“: Die sogen...
"Durch das Jura & Drei-Seen-Land: Mit dem E-Bike auf der „Grünen Route“" weiterlesen ...
Wenn Stress auf Magen und Darm schlägt

Wenn Stress auf Magen und Darm schlägt

(akz-m) Zebras bekommen keine Magengeschwüre. Zumindest nicht vom Stress. Sind die Löwen hinter ihnen her, jagen sie – elektrisiert von Stresshormonen – durch die Savanne. Doch kurz darauf, wenn die Gefahr vorbei ist, grasen sie wieder friedlich und entspannt. Warum klappt das bei uns Menschen nicht...
"Wenn Stress auf Magen und Darm schlägt" weiterlesen ...
Volkskrankheit „Rücken“: Tipps für einen rückenfreundlichen Lebensstil

Volkskrankheit „Rücken“: Tipps für einen rückenfreundlichen Lebensstil

(akz-m) Wir alle haben es inzwischen schon gehört: „Sitzen ist das neue Rauchen!“ Keine Frage, wir sitzen zu viel: bei der Arbeit, beim Essen, vor dem Fernseher und im Auto. Und wir haben dabei zu viel Stress: durch Zeitdruck, schlechte Nachrichten und andere gestresste Zeitgenossen. Beides ist schl...
"Volkskrankheit „Rücken“: Tipps für einen rückenfreundlichen Lebensstil" weiterlesen ...
Hepatitis-Impfungen auch während der Corona-Pandemie sinnvoll

Hepatitis-Impfungen auch während der Corona-Pandemie sinnvoll

(akz-m) Corona ist eine Herausforderung für uns alle. Umso wichtiger ist es, weiteren Gesundheitsrisiken vorzubeugen. Dazu gehört zum Beispiel ein Impfschutz gemäß STIKO (Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut). Denn gegen viele Infektionskrankheiten stehen verträgliche und wirksame Impfsto...
"Hepatitis-Impfungen auch während der Corona-Pandemie sinnvoll" weiterlesen ...
Reisen mit Achtsamkeit: Besondere Zeiten fordern besondere Maßnahmen

Reisen mit Achtsamkeit: Besondere Zeiten fordern besondere Maßnahmen

(akz-m) Bei vielen ist das Fernweh groß. Doch ebenso groß ist die Sorge, während der Auslandsreise auf unerwartete Schwierigkeiten zu treffen. Nach wie vor herrscht die Pandemie COVID-19 und bestimmt das Geschehen − doch was genau müssen Urlauber nun beachten? Experten der Barmer Ersatzkasse und des...
"Reisen mit Achtsamkeit: Besondere Zeiten fordern besondere Maßnahmen" weiterlesen ...
Erkältung – Tipps für starke Abwehrkräfte

Erkältung – Tipps für starke Abwehrkräfte

(akz-m) Mit Kratzen im Hals fängt es meist an, dann läuft die Nase und ein brummender Kopf gesellt sich dazu. Nun ist klar – eine Erkältung hat sich eingeschlichen. Wer bei den ersten Symptomen aktiv wird, kann den Verlauf abkürzen und die Heilung fördern. Ganz natürlich den Körper unterstützen Erkä...
"Erkältung – Tipps für starke Abwehrkräfte " weiterlesen ...
Mit dem Smartphone die Einsamkeit durchbrechen

Mit dem Smartphone die Einsamkeit durchbrechen

(akz-m) Das Wiederaufflammen der Corona-Krise macht gerade wieder vielen älteren Menschen schmerzlich bewusst, was es heißt, in den eigenen vier Wänden isoliert zu sein, keinen Besuch empfangen zu können, keinen persönlichen Austausch mit Verwandten und Freunden zu haben. Es zeigt sich aber auch: Da...
"Mit dem Smartphone die Einsamkeit durchbrechen" weiterlesen ...
Modernisieren und Energiekosten senken: Poolsanierung zu Hause

Modernisieren und Energiekosten senken: Poolsanierung zu Hause

(akz-m) Wiederverwerten und Upcycling – das sind zwei Worte unserer Zeit. Man will möglichst wenige Ressourcen verschwenden und deshalb lieber das Vorhandene „aufpeppen“. In der Schwimmbadbranche spiegelt sich dieser Trend in zahlreichen Poolsanierungen wider. Wer in den 1970er-Jahren oder früher ei...
"Modernisieren und Energiekosten senken: Poolsanierung zu Hause" weiterlesen ...
Entspannt durch die Wechseljahre

Entspannt durch die Wechseljahre

(akz-m) Die Wechseljahre sind eine natürliche Phase im Leben jeder Frau. Doch die starken Veränderungen des Hormonhaushaltes können die körperliche wie auch emotionale Balance ganz schön auf den Kopf stellen. Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen oder Gewichtszunahme sind häufige – ...
"Entspannt durch die Wechseljahre" weiterlesen ...
Fermentierte Lebensmittel – was macht sie so gesund?

Fermentierte Lebensmittel – was macht sie so gesund?

(akz-m) Das gute alte Sauerkraut kommt als Klassiker eines fermentierten Lebensmittels heute bei vielen gesundheitsbewussten Menschen zu neuen Ehren. Die Fermentation ist ein natürlicher Gärungsprozess. Dabei wandelt eine Vielzahl von Mikroorganismen und Enzymen den enthaltenen Zucker oder Stärke in...
"Fermentierte Lebensmittel – was macht sie so gesund?" weiterlesen ...
Gesunde Ernährung bei MS: Das rät eine Expertin

Gesunde Ernährung bei MS: Das rät eine Expertin

(akz-m) Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung wirkt sich gerade bei chronischen Erkrankungen positiv auf den Gesundheitszustand aus. MS-Coach und Diätassistentin Manuela Lettich erklärt, was gerade für diese Patienten wichtig ist. Warum spielt das Thema Ernährung für Menschen mit MS eine...
"Gesunde Ernährung bei MS: Das rät eine Expertin" weiterlesen ...
Gezielte Arthrosebehandlung: Auch in Corona-Zeiten nicht vernachlässigen

Gezielte Arthrosebehandlung: Auch in Corona-Zeiten nicht vernachlässigen

(akz-m) Die Sorge, sich mit dem Coronavirus anzustecken, hat Auswirkungen auf viele Bereiche des Alltags. So sank etwa die Zahl der Facharztbesuche in der Hochphase der Coronavirus-Pandemie – besonders ältere Menschen mit Vorerkrankungen sind nach wie vor unsicher, ob sie den Arzt aufsuchen sollten....
"Gezielte Arthrosebehandlung: Auch in Corona-Zeiten nicht vernachlässigen" weiterlesen ...
Die richtige Therapie finden: Depressionen sind behandelbar

Die richtige Therapie finden: Depressionen sind behandelbar

(akz-m) Jeder Fünfte erkrankt im Laufe seines Lebens an einer Depression. Unabhängig vom Alter ist dies eine der am häufigsten gestellten Diagnosen überhaupt. „Depressive Erkrankungen können in jeder Lebensphase auftreten, ob beim Teenager, in der Lebensmitte oder im Seniorenalter“, sagt Univ.-Doz. ...
"Die richtige Therapie finden: Depressionen sind behandelbar" weiterlesen ...
Immobilienrente: Finanzielle Sicherheit im Alter ohne Fallstricke

Immobilienrente: Finanzielle Sicherheit im Alter ohne Fallstricke

(akz-m) Die Deutschen leben immer länger und werden durchschnittlich schon über 80 Jahre alt. Doch ein langes Leben im Ruhestand will geplant werden. Bis ins hohe Alter hinein finanziell sorgenfrei zu sein, gelingt den meisten Senioren nur, wenn sie rechtzeitig Kassensturz machen. Immobilieneigentüm...
"Immobilienrente: Finanzielle Sicherheit im Alter ohne Fallstricke" weiterlesen ...
Neues Medikament? Das verrät der Beipackzettel

Neues Medikament? Das verrät der Beipackzettel

(akz-m) Eine Vielzahl von Informationen in kleiner Schrift, dazu eine Menge medizinischer Fachbegriffe – das Lesen der Beipackzettel von Medikamenten kann mühsam sein und Patienten in einigen Fällen verunsichern. Ein paar Tipps können helfen, die wichtigsten Informationen für eine sichere Anwendung ...
"Neues Medikament? Das verrät der Beipackzettel" weiterlesen ...
Sparen mit gutem Gefühl: Sicher und nachhaltig

Sparen mit gutem Gefühl: Sicher und nachhaltig

(akz-m) Die Deutschen sind Weltmeister im Sparen. Im Durchschnitt werden laut einer Studie der DiBa etwa zehn Prozent des Einkommens zurückgelegt. Damit gelten die Deutschen im internationalen Vergleich als Sparweltmeister. Doch viele Bürger fühlen sich beunruhigt: Niedrigzinspolitik, Brexit und die...
"Sparen mit gutem Gefühl: Sicher und nachhaltig" weiterlesen ...
Tinnitus – was tun bei leidigen Ohrgeräuschen

Tinnitus – was tun bei leidigen Ohrgeräuschen

(akz-m) Lästige Töne wie Klingeln, Pfeifen oder ein andauerndes Rauschen plagen immer mehr Menschen. Schätzungsweise rund drei Millionen Menschen leiden in Deutschland an Tinnitus. Die meisten Betroffenen kommen mit den Geräuschen im Alltag klar – viele von ihnen fühlen sich dadurch aber massiv beei...
"Tinnitus – was tun bei leidigen Ohrgeräuschen" weiterlesen ...
Warum richtiges Hören so wichtig ist

Warum richtiges Hören so wichtig ist

(akz-m) Wie bitte? Hörprobleme begleiten viele Menschen durch den Alltag. Nun ist die Hörforschung zu neuen bahnbrechenden Erkenntnissen gekommen: Das Gehirn braucht Zugang zur gesamten Klangumgebung, damit es auf natürliche Weise arbeiten kann, nicht nur zur Sprache. Die Erkenntnisse haben auch gro...
"Warum richtiges Hören so wichtig ist" weiterlesen ...
Rückenschmerz: Wann sind Röntgen, CT und MRT nötig?

Rückenschmerz: Wann sind Röntgen, CT und MRT nötig?

(akz-m) Rund 85 Prozent der Erwachsenen in Deutschland leiden mindestens einmal in ihrem Leben an Rückenschmerzen. „Bei der Versorgung kommen in vielen Fällen unnötige Maßnahmen zum Einsatz“, sagt Dr. Johannes Schenkel, ärztlicher Leiter der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). „Eine so...
"Rückenschmerz: Wann sind Röntgen, CT und MRT nötig?" weiterlesen ...
Hilfsmittel bei Inkontinenz: Hygiene-Produkte für ein uneingeschränktes Leben

Hilfsmittel bei Inkontinenz: Hygiene-Produkte für ein uneingeschränktes Leben

(akz-m) Wenn die Blase schwächelt, geben Inkontinenz-Produkte Sicherheit. Die diskreten „Helferlein“ sorgen für zuverlässigen Schutz gegen Missgeschicke – niemand muss sich heute noch durch Inkontinenz in seinen Aktivitäten einschränken lassen. Damit die Versorgung mit Hygiene-Artikeln das Portemonn...
"Hilfsmittel bei Inkontinenz: Hygiene-Produkte für ein uneingeschränktes Leben" weiterlesen ...
Bei Husten, Schnupfen, grippalen Infekten: So finden Sie das richtige homöopathische Arzneimittel

Bei Husten, Schnupfen, grippalen Infekten: So finden Sie das richtige homöopathische Arzneimittel

(akz-m) Erkältungskrankheiten treten typischerweise in der kalten Jahreszeit auf. Wenn es dann im Hals kratzt, die Nase läuft und der Kopf brummt, ist klar – jetzt braucht der Körper Unterstützung. Homöopathische Arzneien helfen, den Heilungsprozess in allen Stadien der Erkrankung zu unterstützen u...
"Bei Husten, Schnupfen, grippalen Infekten: So finden Sie das richtige homöopathische Arzneimittel" weiterlesen ...
Wissen, was kommt: Mit der richtigen Wetter-App bleiben Senioren nicht im Regen stehen

Wissen, was kommt: Mit der richtigen Wetter-App bleiben Senioren nicht im Regen stehen

(akz-m) Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt, wie es ist. Der Spruch ist zwar lustig, aber für eine zuverlässige Wetterprognose taugen die Bauernweisheiten nicht. Viel genauer und immer auf dem neusten Stand sind moderne Wetter-Apps. Wichtiger als Navigationsdienst...
"Wissen, was kommt: Mit der richtigen Wetter-App bleiben Senioren nicht im Regen stehen" weiterlesen ...
Bitter ist das neue süß!

Bitter ist das neue süß!

(akz-m) Wie können wir süßen Versuchungen leichter widerstehen? Die Antwort ist: bitter. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Bitterstoffe bremsen die Lust auf süß. Warum ist das so? Ganz grundsätzlich zügeln Bitterstoffe nach den Mahlzeiten das Verlangen nach mehr, denn speziell unser Magen-Darm-Trak...
"Bitter ist das neue süß!" weiterlesen ...
Pollen, Hausstaub, Schimmel: Tipps für Allergiker

Pollen, Hausstaub, Schimmel: Tipps für Allergiker

(akz-m) Jeder dritte Deutsche entwickelt im Laufe seines Lebens eine Allergie. Je nach Auslöser leiden Betroffene unter Symptomen wie starkem Schnupfen, Niesen, juckenden oder tränenden Augen, Juckreiz oder Hautekzemen. Erkrankungen wie Asthma und Neurodermitis können die Folge sein. Allergiker könn...
"Pollen, Hausstaub, Schimmel: Tipps für Allergiker" weiterlesen ...
Kunst, Kulinarik und Kultur: Willkommen in der Region Fribourg

Kunst, Kulinarik und Kultur: Willkommen in der Region Fribourg

(akz-m) Mittelalterliche Städtchen, zeitgenössische Kunst, Lokale von traditionell bis hip und dazu spektakuläre Natur: Die Region Fribourg im Westen der Schweiz wartet nur darauf, entdeckt zu werden. Aus einem 6-Tage-Programm können Urlauber ihre persönlichen Highlights wählen. Tag 1 – La Gruyère: ...
"Kunst, Kulinarik und Kultur: Willkommen in der Region Fribourg" weiterlesen ...
Inkontinenz – Raus aus der Tabuzone!

Inkontinenz – Raus aus der Tabuzone!

(akz-m) Harninkontinenz ist eine Erkrankung wie jede andere. Millionen Menschen sind weltweit davon betroffen. Trotzdem reden die wenigsten darüber – aus Scham. Dementsprechend gehen Experten von einer hohen Dunkelziffer aus. Dabei können manche Formen der Inkontinenz sehr gut behandelt werden. Rede...
"Inkontinenz – Raus aus der Tabuzone!" weiterlesen ...
Besonders jetzt im Blick haben: Schutz für ältere Menschen

Besonders jetzt im Blick haben: Schutz für ältere Menschen

(akz-m) Für ältere Menschen ist es in der aktuellen Krise durch COVID-19 besonders wichtig, gut auf sich achtzugeben. Auch wenn für mehr als 80 Prozent der Infizierten nach aktuellem Wissen der Krankheitsverlauf unbedenklich ist, steigt das Risiko für Senioren. Bei den über 80-Jährigen liegt laut Er...
"Besonders jetzt im Blick haben: Schutz für ältere Menschen" weiterlesen ...
Barrierefreie Badsanierung: Staatliche Förderung für Jung und Alt

Barrierefreie Badsanierung: Staatliche Förderung für Jung und Alt

(akz-m) Wer schon in jungen Jahren beim Hausbau oder im Zuge einer Badsanierung ein zukunftstaugliches Wohnumfeld schaffen möchte, sollte sein Bad barrierefrei gestalten. Denn für Senioren oder bewegungseingeschränkte Personen ist selbstbestimmtes Wohnen im gewohnten Umfeld meist nur möglich, wenn d...
"Barrierefreie Badsanierung: Staatliche Förderung für Jung und Alt" weiterlesen ...
Sicherheit für Ihr Zuhause: Schutz für das Schlupfloch Garagentor

Sicherheit für Ihr Zuhause: Schutz für das Schlupfloch Garagentor

(akz-m) Die Garage ist oft weit mehr als nur ein geschützter Raum für den wertvollen Pkw. Mal lagern hier Wertgegenstände, mal werden teure Fahrräder untergestellt. Auch die Spielzeuge der Kinder oder gar Gartenwerkzeuge überwintern hier. Und manch einer nutzt seine Garage sogar als kleines Büro – ...
"Sicherheit für Ihr Zuhause: Schutz für das Schlupfloch Garagentor" weiterlesen ...
Vorsorge mit Köpfchen: Gerade jetzt auf stabile Geldanlage setzen

Vorsorge mit Köpfchen: Gerade jetzt auf stabile Geldanlage setzen

(akz-m) Was tun mit dem lieben Geld? Gerade in Krisenzeiten steigt die Verunsicherung in finanziellen Dingen. Das Sparbuch wirft nichts ab, alles einfach ausgeben ist zu kurzfristig gedacht, die Aktienmärkte sind vielen Leuten zu intransparent und gerade in den Keller gestürzt. Bei vielen Menschen s...
"Vorsorge mit Köpfchen: Gerade jetzt auf stabile Geldanlage setzen" weiterlesen ...
Frauen im Seniorenalter: Zukunft im eigenen Zuhause

Frauen im Seniorenalter: Zukunft im eigenen Zuhause

(akz-m) Im Alter allein – dies gilt vor allem für Frauen. Denn bei acht von zehn Paaren stirbt zuerst der Mann. Neben Trauer, Verzweiflung und Einsamkeit drohen vielen Frauen beim Verlust des Partners gleichzeitig finanzielle Probleme sowie der Verlust der eigenen Immobilie. Die eigene Rente zusamme...
"Frauen im Seniorenalter: Zukunft im eigenen Zuhause" weiterlesen ...
Familienzeit zu Hause verbringen: Tipps gegen die Langeweile

Familienzeit zu Hause verbringen: Tipps gegen die Langeweile

(akz-m) Es ist zweifelsohne schön, ins Ausland zu fahren, zu reisen oder große Events zu besuchen. Doch es kann auch schön sein, ganz bewusst innezuhalten. Die Zeit, die man jetzt miteinander verbringt, erhält eine neue Wertigkeit, die es zu entdecken gilt – und diese Entdeckungsreise beginnt oft mi...
"Familienzeit zu Hause verbringen: Tipps gegen die Langeweile " weiterlesen ...
Jetzt besonders wichtig: Das Immunsystem stärken

Jetzt besonders wichtig: Das Immunsystem stärken

(akz-m) Der menschliche Körper ist ständig und überall von Erregern umgeben, mit denen er sich auseinandersetzen muss. Gerade jetzt ist es deshalb besonders wichtig, darauf zu achten, dass das Immunsystem gestärkt wird und nicht zu viele schädliche Erreger in den Körper eindringen. Dafür hat sich di...
"Jetzt besonders wichtig: Das Immunsystem stärken" weiterlesen ...
Hausstaub – Pollen – Tiere: Hilfe bei Allergien

Hausstaub – Pollen – Tiere: Hilfe bei Allergien

(akz-m) Allergiker haben ein überaktives Immunsystem. Das führt zu heftigen Reaktionen auf eigentlich harmlose Substanzen wie Pollen, Hausstaub oder Tierhaare und einer erhöhten Infektanfälligkeit durch gereizte Schleimhäute und zwar das ganze Jahr über. Etwa jeder zehnte Deutsche leidet unter einer...
"Hausstaub – Pollen – Tiere: Hilfe bei Allergien" weiterlesen ...
Jetzt alles sicher regeln mit einer Immobilien-Rente

Jetzt alles sicher regeln mit einer Immobilien-Rente

(akz-m) „My home is my castle – mein Zuhause ist meine Burg!“ Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie lassen dieses Sprichwort in einem neuen Licht erscheinen. Gerade die heutige Generation 65+ weiß zurzeit das eigene Zuhause als sicheren Ort zu schätzen. Aber eine eigene Immobilie kann noch mehr ...
"Jetzt alles sicher regeln mit einer Immobilien-Rente" weiterlesen ...
Erste Signale von Vergesslichkeit beachten

Erste Signale von Vergesslichkeit beachten

(akz-m) Stürmen viele Reize auf uns ein, kann unser körperliches System überfordert sein. Die verlegte Brille oder ein Name, der einfach nicht mehr einfällt – all das ist dann ganz verständlich. Auch wenn wir seelisch „aus dem Lot“ sind und uns innerlich Ängste oder Sorgen belasten, lässt die Konzen...
"Erste Signale von Vergesslichkeit beachten" weiterlesen ...
Zusammenleben ohne Trauschein: Darauf sollte im Alter geachtet werden

Zusammenleben ohne Trauschein: Darauf sollte im Alter geachtet werden

(akz-m) Die „wilde Ehe“ im Alter – früher war sie eher die Ausnahme, heute ist sie völlig normal. Doch egal, ob mit oder ohne Trauschein: Menschen im Rentenalter sollten rechtzeitig alles regeln. Wer das Lebensende den eigenen Wünschen entsprechend gestalten möchte, braucht unbedingt eine gegenseiti...
"Zusammenleben ohne Trauschein: Darauf sollte im Alter geachtet werden" weiterlesen ...
Immobilien-Rente: So finden Senioren den richtigen Anbieter

Immobilien-Rente: So finden Senioren den richtigen Anbieter

(akz-m) Immer mehr Senioren entscheiden sich dafür, ihre Immobilie zu Geld zu machen – ohne ausziehen zu müssen. Sie verkaufen Haus oder Wohnung und erhalten dafür im Gegenzug ein lebenslanges Wohnrecht und eine lebenslange Leibrente, eventuell gekoppelt mit einer Einmalzahlung. Damit sorgen sie für...
"Immobilien-Rente: So finden Senioren den richtigen Anbieter" weiterlesen ...
Mit einer Immobilien-Rente: Erzielen Sie regelmäßige Einkünfte im Alter

Mit einer Immobilien-Rente: Erzielen Sie regelmäßige Einkünfte im Alter

(akz-m) Die Immobilien-Rente wird immer beliebter und hat sich in Deutschland zu einem stark nachgefragten Modell der Altersfinanzierung entwickelt. Der Grund dafür: Sie bietet Senioren mit geringer Rente und wenigen Ersparnissen die Möglichkeit, ihre Einnahmen im Alter zu erhöhen, ohne aus dem vert...
"Mit einer Immobilien-Rente: Erzielen Sie regelmäßige Einkünfte im Alter" weiterlesen ...
Mein Bergwintertraum in Tirol

Mein Bergwintertraum in Tirol

(akz-m) Auch wenn dieser Winter etwas anders sein mag – wahre Wintersportliebhaber lassen sich ihren verschneiten Bergwinter in Tirol nicht nehmen: Kutschenfahrten bei romantischem Schneeflockentanz, unvergessliche Tiererlebnisse in den Weiten des Naturparks Karwendel und vor allem Skivergnügen pur ...
"Mein Bergwintertraum in Tirol" weiterlesen ...
Aktiv werden statt ertragen: Wenn häufiges ‚Müssen‘ Tag und Nacht stört

Aktiv werden statt ertragen: Wenn häufiges ‚Müssen‘ Tag und Nacht stört

(akz-m) Wenn der Körper sich mit zunehmendem Alter verändert und Beschwerden entstehen, hat das niemand gern. Manchmal tun wir das dann einfach ab, anstatt genauer hinzusehen. Viele Männer merken mit zunehmendem Alter, dass sie öfter als früher zur Toilette müssen. Ab dem Alter von 50 Jahren macht s...
"Aktiv werden statt ertragen: Wenn häufiges ‚Müssen‘ Tag und Nacht stört" weiterlesen ...
Häufiger Harndrang bei Männern: Pflanzenduo gegen Entzündungen

Häufiger Harndrang bei Männern: Pflanzenduo gegen Entzündungen

(akz-m) Für rund fünf Millionen Männer ist häufiger Harndrang ein lästiges Dauerproblem. Meist ist aber nicht die Blase, sondern eine gutartig vergrößerte Prostata die Ursache. Oft gesellt sich noch eine chronische Entzündung dazu, die das Prostatagewebe reizt und die Beschwerden beim Wasserlassen v...
"Häufiger Harndrang bei Männern: Pflanzenduo gegen Entzündungen" weiterlesen ...
Männergesundheit: Sieben Dinge, die ‚Mann‘ wissen sollte

Männergesundheit: Sieben Dinge, die ‚Mann‘ wissen sollte

(akz-m) Das dringende Bedürfnis, schon wieder ‚müssen‘ zu müssen, kennen viele Männer. Was ganz natürlich ist, wird ausgesprochen lästig, wenn kein Fernsehfilm ohne störenden Toilettengang mehr angesehen werden kann und keine längere Autofahrt mehr ohne Zwischenstopp möglich ist. Oft ist eine vergrö...
"Männergesundheit: Sieben Dinge, die ‚Mann‘ wissen sollte" weiterlesen ...
Männerleiden und Frauenängste

Männerleiden und Frauenängste

(akz-m) Mit zunehmendem Alter beeinflusst sie mehr und mehr den Alltag, aber auch die Nächte: die männliche Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt. Untersuchungen haben ergeben, dass bei den über 50-Jährigen über 40 Prozent an Beschwerden leiden. Und mit dem Alter nehmen diese weiter zu. Dazu zählen ...
"Männerleiden und Frauenängste" weiterlesen ...
Jetzt Online-Test nutzen: In Corona-Zeiten kein Risiko eingehen

Jetzt Online-Test nutzen: In Corona-Zeiten kein Risiko eingehen

(akz-m) Welcher Blutdruck ist normal? Welche Symptome sollten mich aufhorchen lassen und was kann ich bei Auffälligkeiten tun? In Deutschland hat fast jeder Dritte einen zu hohen Blutdruck. Bluthochdruck (arterielle Hypertonie) ist eine Erkrankung des Gefäßsystems, bei der die Blutdruckwerte dauerha...
"Jetzt Online-Test nutzen: In Corona-Zeiten kein Risiko eingehen" weiterlesen ...
Niedriger Blutdruck: So bringen Sie den Kreislauf in Schwung

Niedriger Blutdruck: So bringen Sie den Kreislauf in Schwung

(akz-m) Kreislaufprobleme können unter anderem entstehen, wenn der Blutdruck zu niedrig ist. Bei einer solchen Hypotonie pumpt das Herz schneller, um die Blutversorgung des Körpers aufrechtzuerhalten. Symptome wie Herzrasen, Müdigkeit, Schwindel bis hin zur Ohnmacht sind die Folge. Hypotonie ist kei...
"Niedriger Blutdruck: So bringen Sie den Kreislauf in Schwung" weiterlesen ...
Städtetrip ins malerische Elb-Florenz: Dresden lockt mit Vielfalt an Kultur und Natur

Städtetrip ins malerische Elb-Florenz: Dresden lockt mit Vielfalt an Kultur und Natur

(akz-m) Städtereisen in Deutschland sind ideal für ein paar Tage erfrischenden Tapetenwechsel. Die sächsische Landeshauptstadt Dresden besticht mit ihrer Vielfalt an kulturellen Angeboten und einer wunderschönen Natur vor ihren Toren. Kunstsammlungen wie Zwinger, Albertinum oder die Gemäldegalerie, ...
"Städtetrip ins malerische Elb-Florenz: Dresden lockt mit Vielfalt an Kultur und Natur" weiterlesen ...
Sieben Tipps vom Saunaexperten: Eine Sauna unterstützt Körper, Geist und Gesundheit

Sieben Tipps vom Saunaexperten: Eine Sauna unterstützt Körper, Geist und Gesundheit

(akz-m) Die Sauna ist gesund – das weiß wahrscheinlich jeder. Aber wie wirkt sie und warum, und welche vielleicht überraschende Wirkung hält die Sauna noch für uns bereit? Für eine positive und erfolgreiche Nutzung sollte man daher folgende Tipps beachten: Tipp 1 – Stärkung des Immunsystems: Durch d...
"Sieben Tipps vom Saunaexperten: Eine Sauna unterstützt Körper, Geist und Gesundheit" weiterlesen ...
Worauf es bei Arzneimitteln aus der Natur ankommt

Worauf es bei Arzneimitteln aus der Natur ankommt

(akz-m) Das Ginkgo-Blatt steht mit seiner charakteristischen Fächerform als Symbol für Hoffnung und Freundschaft. Vor etwa 320 Millionen Jahren erschienen die ersten Ginkgoales auf der Erde. Seit Hunderten von Jahren werden die Samenanlagen des sommergrünen und an seiner Pyramidenform gut erkennbare...
"Worauf es bei Arzneimitteln aus der Natur ankommt" weiterlesen ...
Schlafstörungen: Wenn Kummer und Sorgen die Nachtruhe kosten

Schlafstörungen: Wenn Kummer und Sorgen die Nachtruhe kosten

(akz-m) Wir leben aktuell in einer aufregenden und besonders bedrückenden Zeit. Manchen Zeitgenossen plagen Sorgen, wie es beruflich und privat weitergeht. Ängste und psychische Belastungen setzen ein wahres Gedankenkarussell in Gang, aus dem es kein Entrinnen mehr gibt. Auf Dauer leiden der Schlaf ...
"Schlafstörungen: Wenn Kummer und Sorgen die Nachtruhe kosten" weiterlesen ...
Mit gutem Schlaf fit für den Tag

Mit gutem Schlaf fit für den Tag

(akz-m) Schlaf ist für Körper und Geist lebenswichtig. Wir verarbeiten nachts unsere Eindrücke und Erfahrungen, der Stoffwechsel und unser Immunsystem tanken neue Kraft. Das Schlafbedürfnis ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Mancher braucht nur fünf Stunden, ein anderer fühlt sich nach acht S...
"Mit gutem Schlaf fit für den Tag" weiterlesen ...
Von Stützgriffen bis Walk-in-Dusche: Barrierefreie Badezimmer

Von Stützgriffen bis Walk-in-Dusche: Barrierefreie Badezimmer

(akz-m) Wer heute schon an morgen denkt, kann sein Badezimmer dank geradliniger Designs schnell mit kleineren und größeren Anschaffungen in ein barrierefreies Bad umfunktionieren. Je nach Bedarf reicht das Sortiment von Haltegriffen über Klorollenhalter mit Stützgriffen und unterfahrbaren Waschbecke...
"Von Stützgriffen bis Walk-in-Dusche: Barrierefreie Badezimmer" weiterlesen ...
Kulinarisch genießen – auch auf Reisen

Kulinarisch genießen – auch auf Reisen

(akz-m) 70 Millionen Deutsche sind 2019 in den Urlaub gefahren, so viele wie nie zuvor. Mehr als zwei Drittel zog es ins Ausland, wobei Spanien und Italien ganz oben im Trend liegen. Bei den Fernzielen führen Nordamerika und Südostasien. Im Inland liegt die Ostseeküste knapp vor Bayern. Ob Ferientag...
"Kulinarisch genießen – auch auf Reisen" weiterlesen ...
Innovative Therapien bei Asthma und COPD

Innovative Therapien bei Asthma und COPD

(akz-m) Frei atmen zu können und den Körper mit ausreichend Sauerstoff zu versorgen – für gesunde Menschen ist das selbstverständlich. Doch wird die Funktion der Lunge durch eine chronische Erkrankung wie Asthma bronchiale oder COPD beeinträchtigt, kann dies die Lebensqualität der Betroffenen stark ...
"Innovative Therapien bei Asthma und COPD" weiterlesen ...
Abwehrkräfte aus dem Bauch heraus: Das Immunorgan Nummer eins

Abwehrkräfte aus dem Bauch heraus: Das Immunorgan Nummer eins

(akz-m) Die Aufnahme lebenswichtiger Substanzen und Nährstoffe aus der Nahrung spielt eine zentrale Rolle für unseren Körper und unsere Immunstärke. Betrachtet man z. B. den Darm, stellt man fest, dass er nicht nur für die Verdauung zuständig, sondern auch das Immunorgan Nummer eins ist! Rund 70 % a...
"Abwehrkräfte aus dem Bauch heraus: Das Immunorgan Nummer eins " weiterlesen ...
Migräne: Geregelte Mahlzeiten können vorbeugen

Migräne: Geregelte Mahlzeiten können vorbeugen

(akz-m) Zum Frühstück gibt es nur Kaffee, mittags sorgt die Currywurst oder der Schokoriegel für schnelle Energie. Für viele Berufstätige bleibt im Alltag wenig Zeit für ausgewogene und regelmäßige Mahlzeiten. Doch diese sind insbesondere für Migränepatienten wichtig: Sie können helfen, die Anzahl d...
"Migräne: Geregelte Mahlzeiten können vorbeugen" weiterlesen ...
Bewegung gegen den Schmerz: Sport und Migräne

Bewegung gegen den Schmerz: Sport und Migräne

(akz-m) Regelmäßige Bewegung verbessert die körperliche Fitness und das Wohlbefinden – und ist ein gutes Mittel, um Alltagsstress abzubauen. Davon können insbesondere auch Menschen mit Migräne profitieren: „Da Stress als ein möglicher Auslöser für Migräne gilt, kann Sport hier einen Ausgleich bieten...
"Bewegung gegen den Schmerz: Sport und Migräne" weiterlesen ...
MS: Hilfe für den Umgang mit der Erkrankung

MS: Hilfe für den Umgang mit der Erkrankung

(akz-m) Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Nervensystems, die sehr individuell in ihrem Verlauf und den Symptomen ist. So vielschichtig, wie sich diese „Krankheit der tausend Gesichter“ zeigt, so unterschiedlich sind die Bedürfnisse der Betroffenen. Eines jedoch ha...
"MS: Hilfe für den Umgang mit der Erkrankung" weiterlesen ...
Blasenentzündung: Das hilft, wenn es brennt

Blasenentzündung: Das hilft, wenn es brennt

(akz-m) Ständiger Harndrang, dazu Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen – besonders Frauen haben damit regelmäßig zu kämpfen. Da bei ihnen die Harnröhre kürzer ist, sind sie häufiger von einer Blasenentzündung (Zystitis) betroffen als Männer. Zur Akutbehandlung von Harnwegsinfekten kommen häufig A...
"Blasenentzündung: Das hilft, wenn es brennt" weiterlesen ...
Fußpilz: Zeigt her eure Füße!

Fußpilz: Zeigt her eure Füße!

(akz-m) Fußpilz ist eine Erkrankung, bei der ein bestimmter Pilz die Haut infiziert. Dafür kann es schon reichen, wenn man beim Besuch im Schwimmbad die Badeschuhe vergessen hat. Die Ansteckungsgefahr ist besonders hoch an Orten mit feucht-warmem Klima, an denen viele Menschen barfuß laufen. In aufg...
"Fußpilz: Zeigt her eure Füße!" weiterlesen ...
Sodbrennen: Tipps gegen Feuer in der Speiseröhre

Sodbrennen: Tipps gegen Feuer in der Speiseröhre

(akz-m) Für Betroffene kann es sich anfühlen, als hätten sie eine brennende Fackel verschluckt. Wenn saurer Magensaft die Speiseröhre hinaufsteigt, kann Sodbrennen entstehen. Normalerweise wird das durch den Schließmuskel zwischen Speiseröhre und Magen verhindert. Dessen Funktion kann aber gestört s...
"Sodbrennen: Tipps gegen Feuer in der Speiseröhre" weiterlesen ...
Nahtlose Weiterversorgung: Entlassen aus dem Krankenhaus – und nun?

Nahtlose Weiterversorgung: Entlassen aus dem Krankenhaus – und nun?

(akz-m) Wird ein Patient aus dem Krankenhaus entlassen, ist seine Behandlung häufig noch nicht abgeschlossen. Im Anschluss an die Knie-Operation geht es zur Reha, nach überstandener Lungenentzündung sind Nachuntersuchungen beim Facharzt nötig. Gesetzlich Versicherte können in diesen Fällen das sogen...
"Nahtlose Weiterversorgung: Entlassen aus dem Krankenhaus – und nun?" weiterlesen ...
Glioblastom: Im Team gegen den Tumor

Glioblastom: Im Team gegen den Tumor

(akz-m) Krebserkrankungen sind komplexe Krankheiten, da genau wie jeder Patient auch jeder Tumor Besonderheiten mit sich bringt. Immer mehr Experten verfolgen daher ein interdisziplinäres Behandlungskonzept. „Bei diesem wird der Patient gleichzeitig von mehreren Experten aus unterschiedlichen Fachri...
"Glioblastom: Im Team gegen den Tumor" weiterlesen ...
Schwindel – Was Nervenzellen dann brauchen

Schwindel – Was Nervenzellen dann brauchen

(akz-m) Viele Menschen kennen Schwindel – bei Drehbewegungen um die eigene Achse oder plötzlichem Aufstehen wird das Gleichgewicht gestört. Für einen Moment scheint sich unsere Umgebung zu drehen oder oder sie scheint zu schwanken und wir fühlen uns unsicher. Woher kommt dieses Gefühl? Wenn wir uns ...
"Schwindel – Was Nervenzellen dann brauchen" weiterlesen ...
Kassen übernehmen Kosten: Tumortherapiefelder gegen Hirntumore

Kassen übernehmen Kosten: Tumortherapiefelder gegen Hirntumore

(akz-m) Tumortherapiefelder (TTFields) werden in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) Ende März 2020 entschieden. Damit haben Patientinnen und Patienten mit einem neu diagnostizierten Glioblastom Zugang zu dieser Behandlungsme...
"Kassen übernehmen Kosten: Tumortherapiefelder gegen Hirntumore" weiterlesen ...
Psychologische Beratung von zuhause aus: Hilfe ohne Wartezeit

Psychologische Beratung von zuhause aus: Hilfe ohne Wartezeit

(akz-m) Menschen, die an Depressionen leiden, brauchen schnelle Hilfe. Tatsächlich erhalten jedoch nur rund fünfzehn Prozent aller behandlungsbedürftigen Patienten mit einer akuten Erkrankung in Deutschland eine geeignete Psychotherapie. Bis diese beginnen kann, dauert es nicht selten mehrere Monate...
"Psychologische Beratung von zuhause aus: Hilfe ohne Wartezeit" weiterlesen ...
Das Leben im vertrauten Zuhause absichern

Das Leben im vertrauten Zuhause absichern

(akz-m) Mit dem Tod des Partners endet nicht nur ein gemeinsamer Lebensabschnitt, sondern häufig auch eine Phase der gesicherten Existenz. Denn wenn die neue Rentenzahlung für den Haushalt plötzlich deutlich niedriger ausfällt, kann der oder die Hinterbliebene auch in eine finanzielle Notsituation r...
"Das Leben im vertrauten Zuhause absichern" weiterlesen ...
Brennen in der Brust: Das hilft gegen Sodbrennen

Brennen in der Brust: Das hilft gegen Sodbrennen

(akz-m) Nach fettigen oder zuckerhaltigen Mahlzeiten kann es schnell passieren: Es kommt zu Sodbrennen. Die sogenannte Refluxkrankheit macht sich mit Beschwerden wie Brennen in der Brust und saurem Aufstoßen bemerkbar. Was sind die Ursachen? Bei Sodbrennen steigt saurer Magensaft die Speiseröhre hin...
"Brennen in der Brust: Das hilft gegen Sodbrennen" weiterlesen ...
Gut vorbereitet zum OP-Termin – Das sollten Sie unbedingt beachten

Gut vorbereitet zum OP-Termin – Das sollten Sie unbedingt beachten

(akz-m) Sie müssen operiert werden“ – bei diesem Satz gehen Ihnen einige Fragen durch den Kopf: Welche Risiken gibt es? Worüber muss ich den Arzt informieren und wie kann ich mich vorbereiten? Fragen stellen und Ängste aussprechen Nach Festlegung des OP-Termins wird ein Aufklärungsgespräch mit dem A...
"Gut vorbereitet zum OP-Termin – Das sollten Sie unbedingt beachten" weiterlesen ...
Statt ständig ‚Müssen‘ müssen: Den Urlaub entspannt genießen

Statt ständig ‚Müssen‘ müssen: Den Urlaub entspannt genießen

(akz-m) Für viele Menschen fängt die Erholung schon in dem Moment an, wo sie die Haustüre schließen und sich auf die Reise machen – im eigenen Auto, im Zug oder per Flugzeug. Ob ans Meer oder in die Berge – es macht einfach Spaß, neue Landschaften, Städte und Menschen kennenzulernen. Leider verläuft...
"Statt ständig ‚Müssen‘ müssen: Den Urlaub entspannt genießen" weiterlesen ...
Prostata-Gesundheit ernst nehmen: Acht Tipps für den Alltag

Prostata-Gesundheit ernst nehmen: Acht Tipps für den Alltag

(akz-m) Der Prozess ist schleichend – aber für viele Männer im Alter ab 50plus ist es irgendwann nicht mehr zu ignorieren, dass ihre Prostata sich verändert bzw. wächst. Die Folge können eine Verengung der Harnröhre und im weiteren Verlauf gravierende Beschwerden beim Wasserlassen sein. Auch wenn in...
"Prostata-Gesundheit ernst nehmen: Acht Tipps für den Alltag" weiterlesen ...
Die Freizeit genießen: Prostatabeschwerden im Griff

Die Freizeit genießen: Prostatabeschwerden im Griff

(akz-m) Ins Kino gehen oder ins Theater, ein Museum besuchen oder ein Festival – Freizeitbeschäftigungen machen in jedem Alter Spaß. Für viele Männer ab 50plus ist das Vergnügen allerdings nicht selten getrübt, weil die Blase sich immer häufiger oder in den unpassendsten Momenten meldet. Je nachdem,...
"Die Freizeit genießen: Prostatabeschwerden im Griff " weiterlesen ...
Im Alter vom Immobilienboom profitieren

Im Alter vom Immobilienboom profitieren

(akz-m) Wer vor Jahrzehnten Wohneigentümer geworden ist, hat alles richtig gemacht. Denn seitdem haben die Immobilienpreise fast überall in Deutschland kräftig zugelegt. Doch wie lange hält der Boom noch an? Und was nützt dieser hübsche Wertzuwachs, wenn er genau wie das Vermögen selber fest in der ...
"Im Alter vom Immobilienboom profitieren" weiterlesen ...
Tipps für den bestmöglichen Schutz der eigenen Katze

Tipps für den bestmöglichen Schutz der eigenen Katze

(akz-m) Katzen sind die Lieblinge von Millionen von Menschen im Land. Zwar wird Katzen nachgesagt, sie hätten einen eigenen Kopf. Doch das entlässt die Halter natürlich nicht aus der Pflicht, ihre Samtpfoten bestmöglich vor Gefahren und Krankheiten zu schützen. Die vier wichtigsten Stichworte für de...
"Tipps für den bestmöglichen Schutz der eigenen Katze" weiterlesen ...
Gesetzliche Krankenversicherung: Welche Folgen haben Beitragsschulden?

Gesetzliche Krankenversicherung: Welche Folgen haben Beitragsschulden?

(akz-m) Wer krankenversichert ist, für den übernimmt die Gesetzliche Krankenversicherung die Kosten für medizinisch notwendige Behandlungen – vorausgesetzt, die Beiträge werden regelmäßig gezahlt. Doch was passiert, wenn dies nicht möglich ist? Welche Konsequenzen Beitragsschulden haben, erklärt Hei...
"Gesetzliche Krankenversicherung: Welche Folgen haben Beitragsschulden?" weiterlesen ...
Boxspring: Vorsicht bei Billigangeboten!

Boxspring: Vorsicht bei Billigangeboten!

(akz-m) Immer mehr Deutsche wollen in einem Boxspring-Bett schlafen. Grund ist – neben dem oft imposanten Design – vor allem die Liegehöhe, die das Aufstehen merklich erleichtert. Gute Boxspring-Betten überzeugen überdies mit einem Liegekomfort, der viele Menschen begeistert. Allzu leicht sollte man...
"Boxspring: Vorsicht bei Billigangeboten!" weiterlesen ...
Arthrose: Bewegung gegen den Verschleiß

Arthrose: Bewegung gegen den Verschleiß

(akz-m) Wir laufen in unserem Leben schätzungsweise fünfmal um die Erde (ausgehend von 7500 Schritten am Tag in 80 Jahren). Eine stetige Belastung für unsere Kniegelenke, die sich im Alter in Form von Kniearthrose bemerkbar machen kann. In jungen Jahren kann Arthrose infolge unbehandelter Knorpelsch...
"Arthrose: Bewegung gegen den Verschleiß" weiterlesen ...
Gelassen bleiben – das Leben genießen: Junggeblieben im Alter

Gelassen bleiben – das Leben genießen: Junggeblieben im Alter

(akz-m) Die Werbung hat es längst erkannt und auch Studien zeigen: Die heutigen Männer und Frauen in ihren sechziger oder siebziger Jahren sind deutlich junggebliebener als ihre Altersgenossen in früheren Jahren. Immer mehr Plakate zeigen aktive, konsumfreudige und lebenslustige sogenannte Best Ager...
"Gelassen bleiben – das Leben genießen: Junggeblieben im Alter" weiterlesen ...
Die Kraft der Pflanzen im Alter nutzen

Die Kraft der Pflanzen im Alter nutzen

(akz-m) Auch wenn das Arbeitsleben vorbei ist und nun vielleicht ein ruhigerer Lebensabschnitt beginnt – für viele Senioren ist der Genuss dieser Zeit manchmal von Sorgen und Ängsten getrübt. Gedanken über die eigene Gesundheit oder die von Freunden und Familie rücken stärker als früher in den Fokus...
"Die Kraft der Pflanzen im Alter nutzen" weiterlesen ...
Den Ruhestand genießen? Wenn Ängste und Sorgen den Alltag bestimmen

Den Ruhestand genießen? Wenn Ängste und Sorgen den Alltag bestimmen

(akz-m) Männer und Frauen in ihren 60er oder 70er Jahren sind heute deutlich aktiver und junggebliebener als ihre Altersgenossen noch vor ein paar Jahrzenten. Dies belegt auch der sogenannte ‚Alterssurvey‘, der alle vier Jahre erhoben wird. Demnach zeigt sich beispielsweise eine deutliche Tendenz zu...
"Den Ruhestand genießen? Wenn Ängste und Sorgen den Alltag bestimmen" weiterlesen ...
Nur die Ruhe! Im Ruhestand dem Stress trotzen

Nur die Ruhe! Im Ruhestand dem Stress trotzen

(akz-m) Auch wenn nicht mehr jeden Morgen in aller Herrgottsfrühe der Wecker klingelt und zur Arbeit ruft, gleichzeitig die Familie gemanagt und der Haushalt organisiert sein will – auch viele Männer und Frauen im Ruhestand kennen Mehrfachbelastungen, einen anstrengenden Alltag oder Sorgen und Ängst...
"Nur die Ruhe! Im Ruhestand dem Stress trotzen" weiterlesen ...
Smartphone für Senioren: Mehr Austausch mit der Familie

Smartphone für Senioren: Mehr Austausch mit der Familie

(akz-m) Dass früher alles besser war, lässt sich zumindest in einem Punkt nicht bestreiten: Früher kam die Familie häufiger zusammen. „Vor zehn Jahren verging kaum ein Tag, ohne dass ein Familien-Mitglied bei mir zu Hause vorbeigeschaut hat“, erzählt die 77-jährige Ruth S. Doch mittlerweile ist ihre...
"Smartphone für Senioren: Mehr Austausch mit der Familie" weiterlesen ...
Gut geschlafen – gut erholt: Und der Tag kann kommen

Gut geschlafen – gut erholt: Und der Tag kann kommen

(akz-m) Wie unglaublich entspannend und erholsam ein langer und tiefer Schlaf sein kann, spüren viele Menschen vor allem am Wochenende, wenn sie sich nach Herzenslust ausschlafen können und der Wecker Urlaub hat. Dann genießt man das herrliche Gefühl, sich nicht nur körperlich, sondern auch mental v...
"Gut geschlafen – gut erholt: Und der Tag kann kommen" weiterlesen ...
Innere Ruhe – guter Schlaf

Innere Ruhe – guter Schlaf

(akz-m) Die Gründe dafür, warum manche Menschen nur schlecht ein- oder durchschlafen können, sind vielfältig. Neben organischen Erkrankungen kann auch Diabetes eine Ursache sein. Bei Menschen im mittleren oder fortgeschrittenen Alter oder bei übergewichtigen Menschen sind nicht selten Atmungs- oder ...
"Innere Ruhe – guter Schlaf" weiterlesen ...
Entspannung statt Stress – Für einen erholsamen Schlaf

Entspannung statt Stress – Für einen erholsamen Schlaf

(akz-m) Die Fakten sprechen eine klare Sprache: Laut einer Studie des Marktforschungsinstitutes Kantar TNS leidet in Deutschland jeder vierte Erwachsene unter innerer Unruhe. Und die Tendenz ist steigend. Jeder Fünfte hat demnach sogar mit Schlafstörungen zu kämpfen. Woher kommt diese Entwicklung? B...
"Entspannung statt Stress – Für einen erholsamen Schlaf" weiterlesen ...
Sprachassistenten auf dem Vormarsch – Herausforderung für den Datenschutz

Sprachassistenten auf dem Vormarsch – Herausforderung für den Datenschutz

(akz-m) Sprechen statt tippen – jeder fünfte deutsche Internetnutzer hat bereits einen digitalen Sprachassistenten im Einsatz. Das geht aus einer Studie von Convios Consulting im Auftrag der E-Mail-Anbieter Gmx und Web.de hervor. Allerdings haben 62 % Bedenken, Sprachassistenten zu verwenden. Rund e...
"Sprachassistenten auf dem Vormarsch – Herausforderung für den Datenschutz" weiterlesen ...
Ohne Geldsorgen im Alter – Keine Kreditbelastung fürs Eigenheim im Ruhestand

Ohne Geldsorgen im Alter – Keine Kreditbelastung fürs Eigenheim im Ruhestand

(akz-m) Jeder vierte Immobilieneigentümer über 69 Jahre hat Haus oder Eigentumswohnung noch nicht abbezahlt – und wer es bis zu diesem Alter nicht geschafft hat, wird vermutlich bis an sein Lebensende verschuldet bleiben. Das zeigt eine Studie der Deutsche Leibrenten AG in Zusammenarbeit mit dem Ins...
"Ohne Geldsorgen im Alter – Keine Kreditbelastung fürs Eigenheim im Ruhestand" weiterlesen ...
Tipp für Hausbesitzer: Energiekosten durch Wärmedämmung mit EPS senken

Tipp für Hausbesitzer: Energiekosten durch Wärmedämmung mit EPS senken

(akz-m) Spätestens wenn die nächste Heizkostenabrechnung im Briefkasten landet, ist der Schreck oft groß: Nach einem kalten Winter spüren Eigenheimbesitzer besonders deutlich, wie hoch ihre Energiekosten sind. Fast 70 Prozent des Energieverbrauchs eines Hauses entfallen aufs Heizen, so das Bundesmin...
"Tipp für Hausbesitzer: Energiekosten durch Wärmedämmung mit EPS senken" weiterlesen ...
Ein Pieks für mehr Sicherheit: Blutarmut rechtzeitig entdecken und behandeln

Ein Pieks für mehr Sicherheit: Blutarmut rechtzeitig entdecken und behandeln

(akz-m) Von den rund 16 Millionen in Deutschland jährlich durchgeführten Operationen im Krankenhaus sind eine Vielzahl planbare Eingriffe. Es besteht also kein akuter Notfall. Patienten können sich in Ruhe auf den Eingriff vorbereiten und im Vorfeld offene Fragen mit ihrem Hausarzt und mit dem Klini...
"Ein Pieks für mehr Sicherheit: Blutarmut rechtzeitig entdecken und behandeln" weiterlesen ...
So wirken Medikamente richtig – 5 Tipps zur Einnahme von Schmerzmitteln

So wirken Medikamente richtig – 5 Tipps zur Einnahme von Schmerzmitteln

(akz-m) Bei akuten Schmerzen können rezeptfreie Schmerzmittel aus der Apotheke für Linderung sorgen. Damit das Medikament richtig wirken kann, hilft es, fünf einfache Regeln zu beachten. Tipp 1: Stets ein Glas Wasser zum HerunterspülenTabletten lassen sich leichter mit Flüssigkeit schlucken. Am best...
"So wirken Medikamente richtig – 5 Tipps zur Einnahme von Schmerzmitteln" weiterlesen ...
Bett-Tipps für Allergiker

Bett-Tipps für Allergiker

(akz-m) Hausstaubmilben-Allergiker reagieren überempfindlich auf die winzigen Exkremente der Hausstaubmilben. Zur Linderung der Beschwerden empfiehlt sich deshalb die regelmäßige Reinigung des Bettes. So sollte die Bettwäsche möglichst oft ausgewechselt und die Zudecke in kurzen Abständen gewaschen ...
"Bett-Tipps für Allergiker" weiterlesen ...
Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co

Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co

(akz-m) Viele Männer verdrängen Probleme wie Beschwerden beim Wasserlassen oder nachlassende Potenz viel zu lange, bevor sie professionelle Hilfe suchen – zum einen, weil es ihnen peinlich ist, und zum anderen, da sie sich keine Besserung erhoffen. Dies ist das Fazit des kürzlich veröffentlichten Mä...
"Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co" weiterlesen ...