Behandlungsfehler? Das sind Ihre Rechte als Patient

Behandlungsfehler? Das sind Ihre Rechte als Patient

(akz-m) Auch Ärzten können bei der Ausübung ihres Berufs Fehler unterlaufen. „Wenn ein Behandlungsfehler vorliegt, können Patienten verschiedene Ansprüche geltend machen“, sagt Heike Morris, juristische Leiterin der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD). Ein Behandlungsfehler liegt vor, w...
"Behandlungsfehler? Das sind Ihre Rechte als Patient" weiterlesen ...
Bremen für Genießer: Kultur, Unterhaltung und maritimes Flair

Bremen für Genießer: Kultur, Unterhaltung und maritimes Flair

(akz-m) Wer sich eine kleine „Auszeit“ gönnen möchte und dabei eine ausgewogene Mischung aus Erholung, Erlebnis und Spaß wünscht, für den ist die Hansestadt Bremen eine erstklassige Wahl. Ob als kleiner Kurzurlaub oder für ein verlängertes Wochenende – die Stadt an der Weser lässt keine Wünsche offe...
"Bremen für Genießer: Kultur, Unterhaltung und maritimes Flair" weiterlesen ...
Körper und Seele außer Rand und Band: Wie Frauen die Wechseljahre erleben

Körper und Seele außer Rand und Band: Wie Frauen die Wechseljahre erleben

(akz-m) Manche Frauen spüren nur ganz wenige und leichte Veränderungen ihres Körpers – für andere scheint gleich das ganze Leben plötzlich Kopf zu stehen. Die Rede ist von den Wechseljahren, die Frauen in der Regel in einem Alter zwischen Mitte 40 und Mitte 50 durchlaufen. Neben den körperlichen Ver...
"Körper und Seele außer Rand und Band: Wie Frauen die Wechseljahre erleben" weiterlesen ...
Einfache Hilfe bei Medikamenten-Therapie

Einfache Hilfe bei Medikamenten-Therapie

(akz-m) Die besten Medikamente können nicht wirken, wenn sie vergessen oder zum falschen Zeitpunkt eingenommen wird. Ein Problem, dass nicht nur pflegebedürftige Menschen in Deutschland betrifft, sondern auch deren Angehörige. Mehrmals täglich muss kontrolliert werden, ob z. B. die an Demenz erkrank...
"Einfache Hilfe bei Medikamenten-Therapie" weiterlesen ...
Magen und Darm – fit in der kalten Jahreszeit

Magen und Darm – fit in der kalten Jahreszeit

(akz-m) Evolutionär betrachtet isst sich der Mensch Energievorräte für die karge Jahreszeit an – deshalb liebt das Gehirn hochkalorische Nahrung und belohnt deren Aufnahme mit einem guten Gefühl. Kein Wunder, dass die meisten Menschen im Winter besonders empfänglich für Gute-Laune-Kalorien sind. Doc...
"Magen und Darm – fit in der kalten Jahreszeit" weiterlesen ...
Wechseljahre – wenn (fast) alles plötzlich anders wird

Wechseljahre – wenn (fast) alles plötzlich anders wird

(akz-m) Etwa jede zehnte Frau in Deutschland kennt das: heftige Schweißausbrüche von einem Moment auf den anderen, und das nicht selten zu den ungünstigsten Gelegenheiten. Oder schleichend einsetzende Schlafstörungen – obwohl man sonst nachts immer wie ein Murmeltier durchgeschlafen hat. Dies sind n...
"Wechseljahre – wenn (fast) alles plötzlich anders wird" weiterlesen ...
Symptome-Check – Medikamente und ihre Nebenwirkungen

Symptome-Check – Medikamente und ihre Nebenwirkungen

(akz-m) Bei manchen Beschwerden ist es schwer, den Auslöser zu finden. Das kann zum Beispiel für einige Nebenwirkungen von Medikamenten gelten. Denn die Abläufe in unserem Körper sind so komplex, dass die Symptome eventuell in einem ganz anderen Bereich auftreten. Wir klären auf. 1. ACE-Hemmer:Sie s...
"Symptome-Check – Medikamente und ihre Nebenwirkungen" weiterlesen ...
Medikamente, Heilmittel & Co.: Wer ist von Zuzahlungen befreit?

Medikamente, Heilmittel & Co.: Wer ist von Zuzahlungen befreit?

(akz-m) Lösen gesetzlich Versicherte ein Rezept für ein verschreibungspflichtiges Medikament ein, müssen sie in der Apotheke meist zwischen fünf und zehn Euro zuzahlen. Im Laufe eines Jahres kann schnell eine größere Summe zusammenkommen. „Daher gibt es die individuelle Belastungsgrenze, die sich na...
"Medikamente, Heilmittel & Co.: Wer ist von Zuzahlungen befreit?" weiterlesen ...
Radfahren ideal bei Kniearthrose

Radfahren ideal bei Kniearthrose

(akz-o) Fünf Millionen Deutsche leiden an Gelenkverschleiß, der Arthrose. Zwei aktuelle Studien aus der amerikanischen Harvard Universität und der britischen Universität Surrey zeigen: Auslöser für Arthrose ist vor allem unser bewegungsarmer Lebensstil. Vorbeugung und Therapie Viel Sitzen löst Sto...
"Radfahren ideal bei Kniearthrose" weiterlesen ...
Keine Frage des Alters! Zahnimplantate für Senioren

Keine Frage des Alters! Zahnimplantate für Senioren

(akz-m) Wer heute geboren wird, hat gute Chancen, über 90 Jahre lang zu leben. Das heißt aber auch, dass die Zähne viele Jahrzehnte lang beansprucht werden. Trotz guter Pflege und moderner Behandlungen ist es nicht immer möglich, das natürliche Gebiss vollständig zu erhalten. Zum Glück muss ein hohe...
"Keine Frage des Alters! Zahnimplantate für Senioren" weiterlesen ...
Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten

Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten

(akz-m) Ein erfülltes Sexualleben ist für viele Menschen wichtiger Bestandteil einer glücklichen Beziehung. Doch Patienten mit einer Herzerkrankung haben oft Sorge, dass die damit verbundene körperliche Anstrengung ihrem Herzen schadet. „Aus Angst vor einem Infarkt verzichten viele Patienten sogar v...
"Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten" weiterlesen ...
Entspannt durch die Wechseljahre

Entspannt durch die Wechseljahre

(akz-m) Zugegeben – die klassischen Beschwerden während der Wechseljahre können manchmal ganz schön belastend sein, körperlich, aber auch seelisch. Denn Schweißausbrüche, Schlafstörungen oder Gewichtszunahme beinträchtigen das Wohlbefinden im Alltag doch manchmal sehr. Aber wie in vielen Phasen des ...
"Entspannt durch die Wechseljahre" weiterlesen ...
Ganz entspannt durch die Wechseljahre – Diese Tipps können helfen

Ganz entspannt durch die Wechseljahre – Diese Tipps können helfen

(akz-m) Die Wechseljahre einer Frau sind keinesfalls eine Krankheit – auch wenn sich die damit verbundenen Beschwerden für die Betroffenen manchmal genauso anfühlen. Hitzewallungen zu den ungünstigsten Gelegenheiten, Schlafstörungen, die die Nacht zum Tag machen, aber auch Stimmungsschwankungen, inn...
"Ganz entspannt durch die Wechseljahre – Diese Tipps können helfen" weiterlesen ...
Das Leben im Alter richtig genießen

Das Leben im Alter richtig genießen

(akz-m) Walter und Helga Rodewald blicken auf ein arbeitsreiches Leben zurück. Sogar über den Rentenbeginn hinaus waren sie weiter beruflich tätig. Und können heute stolz sein auf das, was sie geschaffen haben. Das gilt auch für ihr Haus in Mecklenburg-Vorpommern. Vor 25 Jahren haben sie es gebaut, ...
"Das Leben im Alter richtig genießen" weiterlesen ...
Für mehr Lebensqualität – Was hilft bei chronischer Verstopfung?

Für mehr Lebensqualität – Was hilft bei chronischer Verstopfung?

(akz-m) Fast jeder Mensch erlebt hin und wieder Verstopfungen, die beispielsweise durch ungewohnte Nahrungsmittel oder einen Flüssigkeitsmangel ausgelöst werden. Meist hat sich das Problem nach ein paar Tagen von selbst erledigt. Halten die Beschwerden jedoch länger als drei Monate an, sprechen Medi...
"Für mehr Lebensqualität – Was hilft bei chronischer Verstopfung?" weiterlesen ...
Mehr als acht von zehn Senioren möchten zu Hause gepflegt werden: Beton in Bares umwandeln für die Betreuung zu Hause

Mehr als acht von zehn Senioren möchten zu Hause gepflegt werden: Beton in Bares umwandeln für die Betreuung zu Hause

(akz-m) 82 Prozent der Senioren möchten so lange wie möglich zu Hause bleiben – auch im Fall einer Pflegebedürftigkeit. Doch eine gute Betreuung zu Hause können sich nur die wenigsten Ruheständler leisten. Zwar hat die Mehrheit Vermögen angespart, doch das steckt meist in der eigenen Immobilie. Ein ...
"Mehr als acht von zehn Senioren möchten zu Hause gepflegt werden: Beton in Bares umwandeln für die Betreuung zu Hause" weiterlesen ...
Tabu-Thema Inkontinenz: Blasenschwäche bei Männern

Tabu-Thema Inkontinenz: Blasenschwäche bei Männern

(akz-m) Männern fällt es oft besonders schwer, sich eine Schwäche einzugestehen. Dabei ist es gerade im höheren Alter nichts Ungewöhnliches, wenn der Rücken schmerzt oder die Funktionsfähigkeit der Blase nachlässt. Inkontinenz gilt immer noch als Tabu-Thema, obwohl in Deutschland schätzungsweise meh...
"Tabu-Thema Inkontinenz: Blasenschwäche bei Männern" weiterlesen ...
Eine rundum saubere Sache: Wie die Hände beim Auftragen von Gel sauber bleiben

Eine rundum saubere Sache: Wie die Hände beim Auftragen von Gel sauber bleiben

(akz-m) Unsere Hände sind eigentlich ständig im Einsatz: Vom Zähneputzen am Morgen über das Anziehen, Essen bis zum Schlafengehen haben sie immer etwas zu tun. Dabei bleiben sie nicht immer sauber: Ob wir Kuchen backen, Unkraut zupfen oder uns mit Schmerzgel behandeln – unsere Hände „bekommen es ab“...
"Eine rundum saubere Sache: Wie die Hände beim Auftragen von Gel sauber bleiben" weiterlesen ...
Erkältung im Anmarsch? Am besten gleich die Ursachen behandeln

Erkältung im Anmarsch? Am besten gleich die Ursachen behandeln

(akz-m) Jeder kennt es: Meist geht es mit einem ganz leichten, aber dennoch unangenehmen Kratzen im Hals los. Oder die Nase läuft plötzlich wie ein Wasserhahn. Spätestens jetzt ahnt man es schon – eine dicke Erkältung, vielleicht sogar eine Bronchitis, ist im Anmarsch. Mindestens einmal, häufig aber...
"Erkältung im Anmarsch? Am besten gleich die Ursachen behandeln" weiterlesen ...
Eine Sorge weniger – dank guter Bestattungsvorsorge: Schon zu Lebzeiten sollte man die dereinstige Bestattung regeln

Eine Sorge weniger – dank guter Bestattungsvorsorge: Schon zu Lebzeiten sollte man die dereinstige Bestattung regeln

(akz-m) „Halte Ordnung und die Ordnung wird dich halten.“ Diese Volksweisheit gilt für alle Lebenslagen. Man sollte schon ab der Lebensmitte den äußeren Rahmen der Bestattung klären. Damit gibt man sich selbst die Sicherheit, dass der eigene Wille Beachtung findet, und man nimmt gleichzeitig den Ang...
"Eine Sorge weniger – dank guter Bestattungsvorsorge: Schon zu Lebzeiten sollte man die dereinstige Bestattung regeln" weiterlesen ...
Hitzewallungen und eine starke Periode? Sanfte Hilfe in den Wechseljahren

Hitzewallungen und eine starke Periode? Sanfte Hilfe in den Wechseljahren

(akz-m) Die Familienplanung ist meist abgeschlossen, die Kinder sind aus dem Gröbsten heraus – Frauen Mitte 40 stehen vor einem spannenden neuen Lebensabschnitt. Doch nicht nur ihr Alltag, auch ihr Körper verändert sich und nähert sich allmählich den Wechseljahren. Diese können mit unterschiedlichen...
"Hitzewallungen und eine starke Periode? Sanfte Hilfe in den Wechseljahren" weiterlesen ...
Aktiv und gut gelaunt durch die dunkle Jahreszeit

Aktiv und gut gelaunt durch die dunkle Jahreszeit

(akz-m) Sobald die Tage kürzer werden und das Sonnenlicht weniger wird, kämpfen viele Menschen mit schlechter Stimmung. Dabei leidet etwa jeder zehnte Deutsche so stark unter der Dunkelheit, dass Mediziner von Herbst- oder Winterblues sprechen. In besonders starken Fällen können sogar saisonale Depr...
"Aktiv und gut gelaunt durch die dunkle Jahreszeit" weiterlesen ...
Zahn-Implantate aus Deutschland: Der Experte sitzt in Ihrer Nähe

Zahn-Implantate aus Deutschland: Der Experte sitzt in Ihrer Nähe

(akz-m) Die eigenen Zähne sind stets die erste Wahl. Leider lässt es sich nicht immer vermeiden, dass ein kranker oder verletzter Zahn gezogen werden muss. Ein modernes Implantat ist in solch einem Fall eine dauerhafte und hochwertige Lösung. Zwar müssen Patienten in Deutschland mit Kosten von etwa ...
"Zahn-Implantate aus Deutschland: Der Experte sitzt in Ihrer Nähe" weiterlesen ...
Barrierefreie Duschen im Altbau – Geht doch!

Barrierefreie Duschen im Altbau – Geht doch!

(trd/akz-m) Wer heute neu baut oder einen Altbau saniert, wünscht sich fast immer ein barrierefreies Bad mit einem ebenerdigen, gefliesten Duschbereich. Dies gilt nicht nur für Senioren oder gehandicapte Personen, sondern auch für junge Familien mit Design-Ansprüchen. Ein barrierefreies Bad lässt s...
"Barrierefreie Duschen im Altbau – Geht doch!" weiterlesen ...
Gestaltungsideen für Alt und Jung: Lebens(t)räume lassen sich realisieren

Gestaltungsideen für Alt und Jung: Lebens(t)räume lassen sich realisieren

(akz-m) Eine Wohnung einzurichten und zu gestalten ist immer eine sehr persönliche Sache. Ein paar gute Tipps und Anregungen vom Fachmann kann hierbei jeder brauchen. Denn alleine die Möbelwahl schafft noch keine komplette Einrichtung. Das Zusammenspiel von Wand-, Boden- und Deckengestaltung sowie d...
"Gestaltungsideen für Alt und Jung: Lebens(t)räume lassen sich realisieren" weiterlesen ...
Das Bad für morgen unterstützt auch heute schon: Das Generationenbad bietet Design und Funktion für alle

Das Bad für morgen unterstützt auch heute schon: Das Generationenbad bietet Design und Funktion für alle

(akz-m) Leben ist Veränderung: Nachwuchs kommt und stellt die Frage nach dem „kindgerechten“ Wohnen. Oder ein Sportunfall lässt die Wohnung zum Ort ungeahnter Hindernisse werden. Nicht zuletzt das Älterwerden macht bewusst: Das Wohnen sollte den Wandel der Lebensumstände mitmachen – das Bad maximale...
"Das Bad für morgen unterstützt auch heute schon: Das Generationenbad bietet Design und Funktion für alle" weiterlesen ...
Renovierungsstau vermeiden: Wie Senioren das eigene Haus schützen können

Renovierungsstau vermeiden: Wie Senioren das eigene Haus schützen können

(akz-m) Undichte Fenster, eine kaputte Heizung, marode Strom- und Wasserleitungen – die Instandhaltung der eigenen Immobilie ist teuer. Insbesondere dann, wenn das Haus in die Jahre kommt. Gerade Senioren spüren das, denn sie leben oft in älteren Immobilien. Die laufende Instandhaltung wird für sie ...
"Renovierungsstau vermeiden: Wie Senioren das eigene Haus schützen können" weiterlesen ...
Mit Eucalyptusöl gesund durch den Winter

Mit Eucalyptusöl gesund durch den Winter

(akz-m) Eucalyptusöl ist ein bewährtes, sanftes Hausmittel gegen Husten, Schnupfen und Heiserkeit. Es löst zähen, festsitzenden Schleim aus den Atemwegen und erleichtert so das Abhusten. Der reichlich im Öl enthaltene Wirkstoff 1,8-Cineol regt zudem die Durchblutung der Nasen- und Bronchialschleimha...
"Mit Eucalyptusöl gesund durch den Winter" weiterlesen ...
Fahrradtour für Jung und Junggebliebene

Fahrradtour für Jung und Junggebliebene

(akz-m) Alt und Jung erfreuen sich immer mehr am Urlaub auf dem Fahrrad. Land und Leute kann man authentisch und nach eigenem Zeit- und Tourenplan entdecken und kennenlernen. Von Nauders bis zum Gardasee Eine der schönsten Touren führt von Nauders über Meran bis zum Gardasee. In Nauders, dem Ausgang...
"Fahrradtour für Jung und Junggebliebene" weiterlesen ...
Mythen zum Thema Erkältung & Co: Was kann wirklich helfen?

Mythen zum Thema Erkältung & Co: Was kann wirklich helfen?

(akz-m) Bei einer Erkältung oder auch Bronchitis möchte man eigentlich nur eines: sie so schnell wie möglich wieder loswerden. Aber was genau steckt eigentlich hinter den typischen Erkältungsinfekten und welche Mythen geistern darüber immer noch in unseren Köpfen? Mythos 1: Kombinationsmedikamente m...
"Mythen zum Thema Erkältung & Co: Was kann wirklich helfen?" weiterlesen ...
Städtetrip Bad Homburg: Morgens Heilquelle – abends Casino

Städtetrip Bad Homburg: Morgens Heilquelle – abends Casino

(akz-m) Ein wunderschöner Kurpark, sprudelnde Heilquellen, ein exklusives Spa und ein modernes Spielcasino – Bad Homburg lässt für Besucher wirklich keine Wünsche offen. Wer etwas für seine Gesundheit tun und sich entspannen möchte, findet hier zahlreiche Angebote – und der Spaß kommt auch nicht zu ...
"Städtetrip Bad Homburg: Morgens Heilquelle – abends Casino" weiterlesen ...
Mit Achtsamkeit den Alltag entschleunigen: Wer sich auf den Augenblick konzentriert, lebt gelassener

Mit Achtsamkeit den Alltag entschleunigen: Wer sich auf den Augenblick konzentriert, lebt gelassener

(akz-m) Wenn Termine und dringende Aufgaben den Tagesablauf diktieren, geraten die eigenen Bedürfnisse schnell aus dem Blick. Wer allerdings längere Zeit ohne Erholungspausen auf Hochtouren arbeitet, überfordert sich: Die Gesundheit leidet, die Nerven liegen blank. Aber wie lässt sich dieser Entwick...
"Mit Achtsamkeit den Alltag entschleunigen: Wer sich auf den Augenblick konzentriert, lebt gelassener" weiterlesen ...
Damit häufiges ‚Müssen‘ nicht den Alltag stört

Damit häufiges ‚Müssen‘ nicht den Alltag stört

(akz-m) Es ist lästig und nicht selten auch äußerst unangenehm, wenn die Blase sich plötzlich ständig meldet und nicht nur tagsüber, sondern auch nachts immer häufiger ‚drängt‘. Vor allem Männer ab 50 Jahren sind davon betroffen. Damit die Lebensqualität nicht dauerhaft gestört wird, sollte möglichs...
"Damit häufiges ‚Müssen‘ nicht den Alltag stört" weiterlesen ...
Oft nur ein Symptom: Die Reizblase: Was wirklich dahintersteckt

Oft nur ein Symptom: Die Reizblase: Was wirklich dahintersteckt

(akz-m) Viele Menschen kennen und fürchten die Situation fast täglich: Kaum ist man unterwegs in der Stadt oder im Stau auf der Autobahn, meldet sich auch schon die Blase. Vor allem, wenn dann keine Toilette in der Nähe ist, wird es sehr unangenehm. Die Rede ist von einer sogenannten ‚Reizblase‘, au...
"Oft nur ein Symptom: Die Reizblase: Was wirklich dahintersteckt" weiterlesen ...
Damit die Blase zur Ruhe kommt: Behandlung ohne Nebenwirkung

Damit die Blase zur Ruhe kommt: Behandlung ohne Nebenwirkung

(akz-m) Die Symptome kommen zwar nicht plötzlich über Nacht – aber anfangs noch leichte Beschwerden werden mit der Zeit stärker und beeinträchtigen dann die Lebensqualität erheblich: Eine gutartige Vergrößerung der Prostata sorgt bei vielen Männern aufgrund nächtlicher Toilettengänge für immer häufi...
"Damit die Blase zur Ruhe kommt: Behandlung ohne Nebenwirkung" weiterlesen ...
Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co

Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co

(akz-m) Viele Männer verdrängen Probleme wie Beschwerden beim Wasserlassen oder nachlassende Potenz viel zu lange, bevor sie professionelle Hilfe suchen – zum einen, weil es ihnen peinlich ist, und zum anderen, da sie sich keine Besserung erhoffen. Dies ist das Fazit des kürzlich veröffentlichten Mä...
"Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co" weiterlesen ...
Beschwerliche Zeiten überstehen: Nicht verdrängen, sondern handeln

Beschwerliche Zeiten überstehen: Nicht verdrängen, sondern handeln

(akz-m) „Das wird schon wieder, alles halb so schlimm“ oder „Jetzt reiß‘ dich doch mal zusammen!“ – jeder kennt diese Ermunterungen von Familienangehörigen oder Freunden, wenn es einem nicht gut geht oder die Stimmung eher schlecht ist. Doch diese gut gemeinten Ratschläge, mit denen einer Situation ...
"Beschwerliche Zeiten überstehen: Nicht verdrängen, sondern handeln" weiterlesen ...
Zahnersatz – Was zahlt die Krankenkasse?

Zahnersatz – Was zahlt die Krankenkasse?

(akz-m) Starker Kariesbefall, ein Unfall oder eine Erkrankung können dazu führen, dass ein Zahn ausfällt oder gezogen werden muss. Zum Glück gibt es in der modernen Zahnheilkunde verschiedene Möglichkeiten, um die entstandene Lücke zu schließen. „Einzelne oder mehrere Zahnlücken können zum Beispiel ...
"Zahnersatz – Was zahlt die Krankenkasse?" weiterlesen ...
Winterwandern im Lechtal

Winterwandern im Lechtal

(akz-m) Durch frisch gefallenen Schnee stapfen und sich danach eine schmackhafte Brotzeit in der warmen Stube gönnen – Winterwandern tut Körper und der Seele gut! Ein Erlebnis der besonderen Art ist die Schneeschuhwanderung durch die traumhaft verschneite Winterlandschaft. „Snow Walking“ ermöglicht ...
"Winterwandern im Lechtal" weiterlesen ...
Herzwochen: Was steckt hinter einer Herzschwäche?

Herzwochen: Was steckt hinter einer Herzschwäche?

(akz-m) „Das schwache Herz“ lautet das diesjährige Motto der Herzwochen im November, in denen die Deutsche Herzstiftung über das Krankheitsbild der Herzinsuffizienz aufklären möchte. Pro Jahr werden in Deutschland rund 50.000 Todesfälle auf die Herzschwäche zurückgeführt. Damit gehört sie hierzuland...
"Herzwochen: Was steckt hinter einer Herzschwäche?" weiterlesen ...
Fit im Kopf bleiben: Aktiv gegen Demenz

Fit im Kopf bleiben: Aktiv gegen Demenz

(akz-m) Rund 1,6 Millionen Bundesbürger sind in Deutschland an Demenz erkrankt – jedes Jahr kommen weitere 300.000 dazu. Im Kopf fit zu bleiben, das wünschen sich wohl alle Menschen für das Alter. Was viele nicht wissen: Jeder kann selbst etwas für seine geistige Fitness tun. Selbst der Fortschritt ...
"Fit im Kopf bleiben: Aktiv gegen Demenz" weiterlesen ...
Erbschaft: Ein Tabu-Thema in jeder dritten Familie

Erbschaft: Ein Tabu-Thema in jeder dritten Familie

(akz-m) In 32 Prozent der deutschen Familien wird über das Thema Erbschaft nicht offen gesprochen. Auch über die finanzielle Situation ihrer Eltern im Rentenalter wissen viele Kinder zu wenig Bescheid. Rund dreißig Prozent der 35- bis 64-Jährigen haben keine Ahnung, wie viel Geld ihren Eltern monatl...
"Erbschaft: Ein Tabu-Thema in jeder dritten Familie" weiterlesen ...
Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?

Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?

(akz-m) In einer Klinik treffen nicht nur Menschen, sondern auch unterschiedliche Erreger aufeinander. Bei einem Aufenthalt oder Besuch besteht daher die Gefahr, sich mit Krankenhauskeimen zu infizieren. Zu ihnen zählen auch multiresistente Erreger (MRE), gegen die gleich mehrere Antibiotika nicht m...
"Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?" weiterlesen ...
Finanzieller Spielraum im Alter: Trotz Immobilieneigentum reicht das Geld oft nicht aus

Finanzieller Spielraum im Alter: Trotz Immobilieneigentum reicht das Geld oft nicht aus

(akz-m) In der eigenen Immobilie wohnen bleiben, das wünschen sich mehr als neun von zehn Bundesbürgern über 65 Jahren. Denn hier fühlen sie sich geborgen und hier können sie selbstbestimmt leben. Für Menschen im Ruhestand ist es ganz entscheidend, die eigene Freiheit zu bewahren. Allerdings scheite...
"Finanzieller Spielraum im Alter: Trotz Immobilieneigentum reicht das Geld oft nicht aus" weiterlesen ...
Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?

Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?

(akz-m) Ob Rheuma, Osteoporose oder Krebs – für Menschen, die aufgrund einer Erkrankung mit chronischen Schmerzen leben müssen, sind opioidhaltige Arzneien ein Segen. Doch als Nebenwirkung können die Schmerzmittel schwere Verstopfungen verursachen. Woran das liegt und was hilft, erklärt Prof. Dr. Ma...
"Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?" weiterlesen ...
Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig

Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig

(akz-m) Kleine Lachfältchen rund um Augen und Mund machen unser Gesicht einmalig. Doch was tun, wenn sich die feinen Linien im Gesicht vertiefen und anfangen, uns zu stören? Bei leichten Mimikfalten, insbesondere um die Augen und auf der Stirn, bietet sich der Einsatz von Botulinumtoxin an. „Der Wir...
"Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig" weiterlesen ...
Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig

Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig

(akz-m) Die Entfernung der Gebärmutter gehört weltweit zu den häufigsten gynäkologischen Eingriffen. Ein häufiger Grund für die sogenannte Hysterektomie sind starke und schmerzhafte Regelblutungen. Doch für deren Behandlung ist ein solch radikaler Eingriff nicht immer nötig: Eine Verödung der Gebärm...
"Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig" weiterlesen ...
Auf die sanfte Tour: Wechseljahresbeschwerden natürlich im Griff

Auf die sanfte Tour: Wechseljahresbeschwerden natürlich im Griff

(akz-m) Daily business für Frauen der Babyboomer-Generation: der tägliche Wahnsinn zwischen Job auf der einen und Familie und Haushalt auf der anderen Seite. Die Kinder stecken mitten in der Pubertät – und als wäre diese Flut an Stress nicht genug, melden sich on top die Wechseljahre mit aufreibende...
"Auf die sanfte Tour: Wechseljahresbeschwerden natürlich im Griff" weiterlesen ...
Wenn häufiges ‚Müssen‘ belastet: Pflanzenduo aus der Natur hilft

Wenn häufiges ‚Müssen‘ belastet: Pflanzenduo aus der Natur hilft

(akz-m) Tagsüber ist er sehr lästig – nachts beeinträchtigt er die Schlaf- und damit auch Lebensqualität manchmal ganz erheblich: häufiger Harndrang, von dem vor allem Männer über 50 Jahre betroffen sind. Fast jeder Dritte der bundesweit rund 15 Millionen Männer dieser Altersklasse leidet unter Besc...
"Wenn häufiges ‚Müssen‘ belastet: Pflanzenduo aus der Natur hilft" weiterlesen ...
Nachts häufig aufstehen?

Nachts häufig aufstehen?

(akz-m) Die Gründe für eine unruhige Nacht mit gestörtem Schlaf und entsprechend wenig Erholung können ganz unterschiedlich sein: Zu späte und schwer im Magen liegende Mahlzeiten, ein viel zu spannender Krimi im TV, das Glas Rotwein oder Bier zu viel am Abend können die Nacht schon mal zum Tage mach...
"Nachts häufig aufstehen?" weiterlesen ...
Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit

Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit

(akz-m) Je früher Darmkrebs erkannt und behandelt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Zur Früherkennung von Tumoren steht allen gesetzlich Versicherten ab April 2017 ein neues Testverfahren zur Verfügung. Der quantitative immunologische Test (immunologische, fäkale okkulte Bluttestung, kurz...
"Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit" weiterlesen ...
Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten

Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten

(akz-m) Der Gang ist langsam und unsicher, die Hand zittert unkontrollierbar. Parkinson-Patienten müssen im fortgeschrittenen Stadium mit starken körperlichen Einschränkungen leben. Eine maßgeschneiderte Therapie und Hilfsmittel unterstützen sie dabei, ihre Selbstständigkeit so lange wie möglich zu ...
"Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten" weiterlesen ...
Senioren bekommen keinen Kredit, aber eine Rente aus Stein

Senioren bekommen keinen Kredit, aber eine Rente aus Stein

(akz-m) Das Leben im Ruhestand genießen – zwar sind die meisten Senioren froh, der Hektik des Berufsalltags endlich zu entkommen. Doch beim Blick ins Portemonnaie besteht zur Freude wenig Anlass. Denn im Ruhestand wird das Geld für alle Menschen knapper. Viele stellen erst dann fest, dass Rente und ...
"Senioren bekommen keinen Kredit, aber eine Rente aus Stein" weiterlesen ...
Im Krankheits- oder Todesfall: Wie Eltern das Sorgerecht frühzeitig schützen

Im Krankheits- oder Todesfall: Wie Eltern das Sorgerecht frühzeitig schützen

akz-m Einsam, verzweifelt, unbehütet: Die Vorstellung, Kinder während einer plötzlich eintretenden Krankheit oder nach einem Unfall sich selbst überlassen zu müssen, quält viele. Gerade wenn das eigene Heim voller Leben steckt, ist es für Eltern unglaublich schwer, sich mit den Folgen für ihren mind...
"Im Krankheits- oder Todesfall: Wie Eltern das Sorgerecht frühzeitig schützen" weiterlesen ...
Schuldenjunkie oder Schuldenvermeider? Einblicke in die aktuelle Schuldensituation in Deutschland, den USA und Russland

Schuldenjunkie oder Schuldenvermeider? Einblicke in die aktuelle Schuldensituation in Deutschland, den USA und Russland

akz-m Die EOS Schulden-Studie 2015 hat anhand einer repräsentativen Befragung in Deutschland, Russland und den USA fünf verschiedene Schuldnertypen identifiziert, darunter zum Beispiel den Schuldenvermeider, den Immobilienschuldner oder den Schuldenjunkie. Schulden werden grundsätzlich vermieden „Sc...
"Schuldenjunkie oder Schuldenvermeider? Einblicke in die aktuelle Schuldensituation in Deutschland, den USA und Russland" weiterlesen ...
Schuldenmachen ja, Verschuldung nein

Schuldenmachen ja, Verschuldung nein

(akz-m) Ob Hauskauf, Auto-Leasing oder Online-Bestellung: Finanzierungen gehören zum Leben dazu. Wie die EOS Schulden-Studie zeigt, hat fast jeder zweite Deutsche Schulden. Die Mehrheit geht damit aber verantwortungsvoll um. Für ‚Freizeitbeschäftigungen‘, wie ihren Urlaub oder eine neue Spielekonsol...
"Schuldenmachen ja, Verschuldung nein" weiterlesen ...