Langes Sitzen auf Reisen: Das hilft gegen Thrombosen

Langes Sitzen auf Reisen: Das hilft gegen Thrombosen

(akz-m) So sehr wir uns auf den Urlaub freuen, das Verreisen selbst kann ganz schön anstrengend sein. Das gilt nicht nur für den Organisationsstress, den viele im Vorfeld haben. Darüber hinaus erhöht langes Sitzen bei der Anreise, zum Beispiel im Flugzeug, Zug oder Reisebus, auch das Thromboserisiko...
"Langes Sitzen auf Reisen: Das hilft gegen Thrombosen" weiterlesen ...
Bestleistungen ab 40: Diese fünf Vitalstoffe schützen Herz und Muskeln

Bestleistungen ab 40: Diese fünf Vitalstoffe schützen Herz und Muskeln

(akz-m) Wer sportlich aktiv ist, tut viel für seine Gesundheit. Wer besonders intensiv trainiert oder sogar Leistungssport betreibt, sollte auf die Nährstoffzufuhr achten. Dr. Uwe Weidenauer, Fachapotheker für Pharmazeutische Technologie, stellt fest: „Gerade bei Athletinnen und Athleten über 40 ste...
"Bestleistungen ab 40: Diese fünf Vitalstoffe schützen Herz und Muskeln" weiterlesen ...
Vorsorgeuntersuchungen: Infos für Senioren

Vorsorgeuntersuchungen: Infos für Senioren

(akz-m) Aus Angst vor Corona haben viele Senioren während der Pandemie wichtige Vorsorgetermine, Gesundheits-Check-ups und Zahnarztbesuche vernachlässigt. Ein Trend, der vielen Ärzten und Krankenkassen Sorgen macht. Denn die Untersuchungen dienen dazu, körperliche Veränderungen oder Krankheiten so f...
"Vorsorgeuntersuchungen: Infos für Senioren" weiterlesen ...
Neurodermitis natürlich behandeln

Neurodermitis natürlich behandeln

(akz-m) Die Haut ist gerötet, schuppt und juckt: Das ist für Neurodermitis-Patienten Alltag. Medizinier sprechen bei dieser chronisch entzündlichen Hauterkrankung von atopischer Dermatitis oder einem atopischen Ekzem. Die Ursachen sind vielfältig, zum Beispieleine gestörte Barrierefunktion der Haut....
"Neurodermitis natürlich behandeln" weiterlesen ...
Natur erleben: Sommerurlaub im Herzen Tirols

Natur erleben: Sommerurlaub im Herzen Tirols

(akz-m) Die Region Hall-Wattens liegt im Herzen der Tiroler Bergwelt und lockt mit erholsamer Umgebung in ausgedehnter Natur. Im Sommer eignet sich die Ferienregion (www.hall-wattens.at) ideal zum Wandern und Mountainbiken – vor allem aber zum Kraft tanken und Entschleunigen. Ob sportliches Bergstei...
"Natur erleben: Sommerurlaub im Herzen Tirols" weiterlesen ...
Ein wichtiges Thema: Über das Erbe reden

Ein wichtiges Thema: Über das Erbe reden

(akz-m) Viele Senioren wollen ihre Immobilie den Kindern vererben und schränken sich im Alter ein. In einem offenen Gespräch können Einbußen bei der Lebensqualität vermieden werden. Den Garten in Schuss zu halten, Instandhaltungskosten und Pflegeleistungen können den Geldbeutel von Immobilienbesitze...
"Ein wichtiges Thema: Über das Erbe reden" weiterlesen ...
Knie- oder Hüftprobleme? Die waren einmal …

Knie- oder Hüftprobleme? Die waren einmal …

(akz-m) Schlittschuhlaufen macht Spaß. Melden sich dabei die Gelenke nicht mehr, weil die Arthrose endlich wirksam gestoppt wurde, erst recht. Damit es so bleibt, sollte man bei Beschwerden wie Anlauf- oder Ruheschmerz in den Gelenken rechtzeitig einen Orthopäden aufsuchen. Denn je früher der Knorpe...
"Knie- oder Hüftprobleme? Die waren einmal …" weiterlesen ...
Hilfe für Patient Knie

Hilfe für Patient Knie

(akz-m) Mitten im Bein sitzt der Schwerstarbeiter unter den Gelenken: das Knie. Rund eine Million Mal muss es sich im Jahr strecken und beugen. Keines unserer Gelenke ist größer, keines komplizierter gebaut. Dank Knorpelmasse und Gelenkflüssigkeit läuft es wie geschmiert – wenn es denn läuft. Für vi...
"Hilfe für Patient Knie" weiterlesen ...
Rheuma-Schmerzen durch Ernährung lindern

Rheuma-Schmerzen durch Ernährung lindern

(akz-m) Fast 1,7 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Rheuma. Die Krankheiten des rheumatischen Formenkreises äußern sich durch Schmerzen und oft steife Gelenke. Aktuelle Studien zeigen, dass die Schmerzen und andere Probleme, unter denen Rheumatiker oft leiden, durch eine Umstellung der Ernä...
"Rheuma-Schmerzen durch Ernährung lindern" weiterlesen ...
Ergonomie: Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen

Ergonomie: Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen

(akz-m) Nach Angaben der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) machen Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems den größten Anteil an den Arbeitsunfähigkeits-Tagen aus. Mehr als 20 Prozent aller Fehltage gehen auf Beschwerden der Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke zurück. Nicht nu...
"Ergonomie: Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen" weiterlesen ...
Corona: Einfluss auf die Geldanlage – Nachhaltigkeit und Rendite sind gefragt

Corona: Einfluss auf die Geldanlage – Nachhaltigkeit und Rendite sind gefragt

(akz-m) Im Sparen waren die Deutschen schon immer Weltmeister. Doch dieses Talent scheint sich jetzt als Einbahnstraße zu entwickeln: Viele Banken sprechen von Negativ-Zinsen, der Immobilien-Markt ist leergefegt. Aktien bleiben riskant. Gerade in Zeiten der Pandemie ist das Bedürfnis nach Sicherheit...
"Corona: Einfluss auf die Geldanlage – Nachhaltigkeit und Rendite sind gefragt" weiterlesen ...
Wadenkrampf-Monat Mai: Telefonhotline bietet kostenlose Beratung

Wadenkrampf-Monat Mai: Telefonhotline bietet kostenlose Beratung

(akz-m) Rund 2,8 Millionen Menschen leiden unter schmerzhaften nächtlichen Wadenkrämpfen (laut Potenzialanalyse Wadenkrämpfe der GfK im Auftrag von Klosterfrau aus Herbst 2017). Meist kommen die Schmerzen unvermittelt. Krampfartig zieht sich die Muskulatur oft über Minuten und mit hoher Intensität z...
"Wadenkrampf-Monat Mai: Telefonhotline bietet kostenlose Beratung" weiterlesen ...
Vorsorgevollmacht: Darum ist sie so wichtig

Vorsorgevollmacht: Darum ist sie so wichtig

(akz-m) Krankheit, Unfall oder Alter: Jeder Erwachsene kann in die Lage kommen, wichtige Angelegenheiten des Lebens nicht mehr selbstständig regeln zu können. „Dann ist es von Vorteil, wenn die Person eine Vorsorgevollmacht erstellt hat“, sagt Heike Morris, juristische Leiterin der Unabhängigen Pati...
"Vorsorgevollmacht: Darum ist sie so wichtig" weiterlesen ...
Entspannt sehen am Bildschirm

Entspannt sehen am Bildschirm

(akz-m) Während der Corona-Pandemie hat die Arbeit im Homeoffice zugenommen, Online-Meetings ersetzen persönliche Treffen. Schüler lernen zu Hause am Tablet oder Laptop, und auch in der Freizeit schauen wir noch mehr als sonst auf Bildschirme und Displays. Spezielle Brillengläser können die Augen sp...
"Entspannt sehen am Bildschirm" weiterlesen ...
Was tun bei einem Behandlungsfehler?

Was tun bei einem Behandlungsfehler?

(akz-m) Auch Ärzten können bei der Ausübung ihres Berufes Fehler unterlaufen. 2021 hat die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) in knapp 5.000 Fällen zu vermuteten Behandlungsfehlern beraten. „Viele Patienten sind bei Problemen nach der Behandlung verunsichert, ob eventuell fehlerhaft beh...
"Was tun bei einem Behandlungsfehler?" weiterlesen ...
Unbeschwert in den Urlaub

Unbeschwert in den Urlaub

(akz-m) Sonne tanken und dem Alltag für eine Weile entfliehen: Viele Reisebegeisterte zieht es in diesem Jahr wieder in die Ferne. Damit sie im Urlaub gesund bleiben, sollten Reisende ein paar Regeln beachten. „Es ist wichtig, dass sie sich bereits bei ihren Vorbereitungen frühzeitig um den nötigen ...
"Unbeschwert in den Urlaub" weiterlesen ...
Mythos oder Wahrheit? Die Geheimnisse hinter unsichtbaren Alignern

Mythos oder Wahrheit? Die Geheimnisse hinter unsichtbaren Alignern

(akz-m) Die unsichtbare Kieferorthopädie ist der Trend für ein ebenmäßiges, glückliches Lächeln. Obwohl sie seit 20 Jahren existiert und bei Tausenden von Menschen durchgeführt wurde, gibt es immer noch viele Fragen. Sind Aligner so wirksam wie traditionelle Zahnspangen? Ist das Ergebnis trotz der k...
"Mythos oder Wahrheit? Die Geheimnisse hinter unsichtbaren Alignern" weiterlesen ...
Leiden mit Tarnkappe: So erkennen Sie versteckte Erkrankungen

Leiden mit Tarnkappe: So erkennen Sie versteckte Erkrankungen

(akz-m) Es gibt Krankheiten, bei denen ein wenig Detektivarbeit nötig ist, um sie zu erkennen. Das Tückische daran: Durch wenige oder uncharakteristische Symptome bleiben sie lange unentdeckt. So können chronische Leberentzündungen wie Hepatitis B und C unbehandelt schwere Leberschäden und Krebs ver...
"Leiden mit Tarnkappe: So erkennen Sie versteckte Erkrankungen" weiterlesen ...
Auf die Qualität des Ginkgo-Extraktes kommt es an

Auf die Qualität des Ginkgo-Extraktes kommt es an

(akz-m) Die Heilpflanze mit dem Namen Ginkgo biloba blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück. Ihr wird nachgesagt, dass sie schon vor rund 5.000 Jahren in der traditionellen chinesischen Medizin zum Einsatz gekommen sei. In China kann man die Verwendung von Ginkgo-Samen als Nahrungsmittel oder...
"Auf die Qualität des Ginkgo-Extraktes kommt es an" weiterlesen ...
Was steckt hinter der Herzschwäche?

Was steckt hinter der Herzschwäche?

(akz-m) Rund 2,5 Millionen Menschen leben in Deutschland mit einer Herzinsuffizienz. Sie leiden bei Alltagsaktivitäten oft unter Atemnot, fühlen sich müde und erschöpft. Auch Wassereinlagerungen in den Beinen (Ödeme) und Herzrhythmusstörungen können hinzukommen. Bei einigen Patient:innen wirkt die S...
"Was steckt hinter der Herzschwäche?" weiterlesen ...
Schlummern wie ein Murmeltier

Schlummern wie ein Murmeltier

(akz-m) Schlaf ist überlebenswichtig – für Menschen und Tiere. Murmeltiere gelten mit ihrer bis zu neun Monate dauernden Winterruhe als wahre Schlafkünstler. Wir Menschen hingegen könnten nicht so lange ohne Nahrung überleben. Doch auch einfach mal ein paar Nächte richtig gut durchschlafen – davon k...
"Schlummern wie ein Murmeltier" weiterlesen ...
Erholsamer Schlaf – am besten ganz natürlich

Erholsamer Schlaf – am besten ganz natürlich

(akz-m) Als Schlafstörung gelten Ein- oder Durchschlafstörungen, die mindestens einen Monat bestehen. Viele Betroffene suchen bei dieser Volkskrankheit Rat in der Apotheke. „Häufig wird derzeit nach Melatonin-haltigen Präparaten gefragt“, weiß Apothekerin Beate Glombitza. „Hilfreich können diese Prä...
"Erholsamer Schlaf – am besten ganz natürlich" weiterlesen ...
Guter Schlaf – wichtig für unsere Gesundheit

Guter Schlaf – wichtig für unsere Gesundheit

(akz-m) Regelmäßiger und erholsamer Schlaf ist wichtig, damit wir körperlich und seelisch gesund bleiben. Schon nach wenigen Tagen mit schlaflosen Nächten fühlt man sich schlapp, unkonzentriert und ist weniger leistungsfähig. Gesunder Schlaf zeichnet sich durch eine Abfolge sich wiederholender Schla...
"Guter Schlaf – wichtig für unsere Gesundheit" weiterlesen ...
Naturvölker kennen keine Schlafstörungen

Naturvölker kennen keine Schlafstörungen

(akz-m) Innere Anspannung und Sorgen verfolgen rund ein Drittel der Deutschen auch nachts und führen häufig zu Schlafstörungen. Hinzu kommen künstliche Lichtquellen, die die Nacht zum Tag machen und Arbeit und Stress rund um die Uhr zulassen. Naturvölker kennen diese Probleme nicht. Wissenschaftlich...
"Naturvölker kennen keine Schlafstörungen" weiterlesen ...
Das Leben genießen: Lösungen bei Inkontinenz

Das Leben genießen: Lösungen bei Inkontinenz

(akz-m) Harninkontinenz ist eine Erkrankung wie jede andere. Millionen Menschen sind weltweit davon betroffen. Trotzdem reden die wenigsten darüber – aus Scham. Dementsprechend gehen Experten von einer hohen Dunkelziffer aus. Dabei können manche Formen der Inkontinenz sehr gut behandelt werden. Rede...
"Das Leben genießen: Lösungen bei Inkontinenz" weiterlesen ...
Vitamine und Mineralstoffe: Gesunden Blutdruck aufrechterhalten

Vitamine und Mineralstoffe: Gesunden Blutdruck aufrechterhalten

(akz-m) Während des Herzschlags pumpt das Herz mit großer Kraft Blut in die Gefäße, welches dabei Druck auf die Gefäßwände ausübt. Diese setzen den sogenannten Gefäßwiderstand entgegen. Beide Faktoren bestimmen den Blutdruck. Durch Anstrengung oder Stress kann er vorübergehend erhöht sein. Ist der D...
"Vitamine und Mineralstoffe: Gesunden Blutdruck aufrechterhalten" weiterlesen ...
Rätselhafte Herzschwäche: Wenn die Diagnose zur Detektivarbeit wird

Rätselhafte Herzschwäche: Wenn die Diagnose zur Detektivarbeit wird

(akz-m) Atemnot bei der kleinsten Anstrengung, Müdigkeit, Ödeme und Herzrhythmusstörungen – alle Anzeichen sprechen für eine Herzinsuffizienz. Doch der Betroffene verträgt die bewährten Therapien nicht. Für den Kardiologen Prof. Dr. med. Fabian Knebel, Charité Berlin, beginnt die Detektivarbeit. Die...
"Rätselhafte Herzschwäche: Wenn die Diagnose zur Detektivarbeit wird" weiterlesen ...
Nachlassende Gedächtnisleistungen: Frühe Behandlung sichert Behandlungserfolg

Nachlassende Gedächtnisleistungen: Frühe Behandlung sichert Behandlungserfolg

(akz-m) Wenn Namen einfach nicht einfallen wollen oder immer mal wieder das richtige Wort in Gesprächen fehlt, denkt anfangs niemand an eine geschwächte Gedächtnisleistung. Die gute Nachricht: Je früher die Erkrankung bemerkt wird, desto besser sind die Behandlungserfolge. Auch leichte kognitive Bee...
"Nachlassende Gedächtnisleistungen: Frühe Behandlung sichert Behandlungserfolg" weiterlesen ...
Verdauungsprobleme? Darmbarriere prüfen lassen!

Verdauungsprobleme? Darmbarriere prüfen lassen!

(akz-m) In jüngster Zeit schauen sich Wissenschaftler und Ärzte bei Verdauungsbeschwerden besonders die Darmbarriere ganz genau an. Wie wichtig dieser „innere Schutzwall“ ist, hat nun auch eine aktuelle repräsentative Online-Umfrage unter 201 Allgemeinmedizinern und 50 Gastroenterologen gezeigt: Für...
"Verdauungsprobleme? Darmbarriere prüfen lassen!" weiterlesen ...
Zuzahlungen für Medikamente und Co.: Wann kann ich mich befreien lassen?

Zuzahlungen für Medikamente und Co.: Wann kann ich mich befreien lassen?

(akz-m) Wenn es nur ab und zu vorkommt, tut es vielen gesetzlich Versicherten nicht weh: Die fünf oder zehn Euro, die sie für ein per Kassenrezept verschriebenes Medikament in der Apotheke draufzahlen müssen. Anders sieht es aus, wenn sie dauerhaft verschiedene Medikamente benötigen. „Betroffene mit...
"Zuzahlungen für Medikamente und Co.: Wann kann ich mich befreien lassen?" weiterlesen ...
Gallensteine, Fettleber und Leberzirrhose: Tipps und Rezepte zur Vorbeugung und Linderung

Gallensteine, Fettleber und Leberzirrhose: Tipps und Rezepte zur Vorbeugung und Linderung

(akz-m) Jeder Vierte in Deutschland hat im Laufe des Lebens Probleme mit der Galle oder der Leber, so PhDr. Sven-David Müller bei der Vorstellung seines Buches „Köstlich essen für Leber & Galle“ in Berlin. Leberkrankheiten und Gallen(stein)leiden sind damit Volkskrankheiten. Dabei spielt der Lebenss...
"Gallensteine, Fettleber und Leberzirrhose: Tipps und Rezepte zur Vorbeugung und Linderung" weiterlesen ...
Gelenkprobleme: So hilft das Deutsche Orthopädie Netzwerk

Gelenkprobleme: So hilft das Deutsche Orthopädie Netzwerk

(akz-m) Plötzliche Schmerzen in der Hand oder chronische Beschwerden in der Schulter – und nach mehreren Arztbesuchen steht die Diagnose immer noch nicht fest. Oft beginnen nun Verdachtsbehandlungen. Die Unzufriedenheit steigt – sowohl beim Kranken als auch beim Mediziner. Kein Wunder: Nach eigener ...
"Gelenkprobleme: So hilft das Deutsche Orthopädie Netzwerk" weiterlesen ...
Woran erkennt man einen Schlaganfall?

Woran erkennt man einen Schlaganfall?

(akz-m) Ein Schlaganfall kann Menschen jeden Alters treffen – das Risiko steigt aber mit dem Alter. Pro Jahr erleiden knapp 270.000 Deutsche einen Hirnschlag, so die Angabe der Deutschen Schlaganfall-Hilfe. Im Ernstfall zählt jede Minute: Je früher die richtige Therapie eingeleitet werden kann, dest...
"Woran erkennt man einen Schlaganfall?" weiterlesen ...
Jeder liegt anders

Jeder liegt anders

(akz-m) Warum empfehlen Schlafexperten für den Kauf eines Bettes oder einer Matratze eine vorherige Beratung? Schließlich wird in der Werbung oft suggeriert, dass man nur ein gut bewertetes oder ein oft verkauftes Modell online bestellen muss, um gut liegen und schlafen zu können. Die Antwort ist ei...
"Jeder liegt anders" weiterlesen ...
Urlaub für Geist und Körper

Urlaub für Geist und Körper

(akz-m) Der alljährliche Urlaub soll vor allem der geistigen und körperlichen Erholung dienen. Tatsächlich braucht der menschliche Körper sogar täglich ein gewisses Maß an Regeneration, und zwar vor allem nachts. Dass man nach einer schlechten Nacht weniger konzentriert und leistungsfähig ist, haben...
"Urlaub für Geist und Körper" weiterlesen ...
Blasenentzündung: Das hilft, wenn es brennt

Blasenentzündung: Das hilft, wenn es brennt

(akz-m) Ständiger Harndrang, dazu Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen – besonders Frauen haben damit regelmäßig zu kämpfen. Da bei ihnen die Harnröhre kürzer ist, sind sie häufiger von einer Blasenentzündung (Zystitis) betroffen als Männer. Zur Akutbehandlung von Harnwegsinfekten kommen häufig A...
"Blasenentzündung: Das hilft, wenn es brennt" weiterlesen ...
Kleine Änderungen, große Wirkung

Kleine Änderungen, große Wirkung

(akz-m) Wir sind so fit, wie unser Herz-Kreislauf-System gesund ist. Je aktiver wir sind, desto mehr Blut fließt durch unseren Körper. Alle Zellen brauchen in jedem Moment Sauerstoff und Nährstoffe, um ihre Aufgaben erfüllen zu können. Egal ob sie neue Zellen bilden, Informationen verarbeiten oder V...
"Kleine Änderungen, große Wirkung" weiterlesen ...
Mit der Immobilienrente den Umbau finanzieren

Mit der Immobilienrente den Umbau finanzieren

(akz-m) Senioren wollen heute so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Häufig ist dafür ein kostspieliger altersgerechter Umbau notwendig. Zur Finanzierung der Maßnahmen können Eigenheimbesitzer die Immobilienrente nutzen. Viele Senioren bleiben heute fit und mobil bis ins hoh...
"Mit der Immobilienrente den Umbau finanzieren" weiterlesen ...
Wenn immer häufiger etwas vergessen wird

Wenn immer häufiger etwas vergessen wird

(akz-m) Am Anfang fällt es kaum auf – immer wieder rutscht ein Termin durch oder der Hausschlüssel wird verlegt. Jeder vergisst mal etwas – weil wichtige Aufgaben im Vordergrund stehen oder man einen schlechten Tag hat. Vergesslichkeit kann aber auch ein Warnsignal sein – für eine beginnende kogniti...
"Wenn immer häufiger etwas vergessen wird" weiterlesen ...
Was steckt hinter dem Vergessen? Erste Anzeichen für Alzheimer nicht ignorieren

Was steckt hinter dem Vergessen? Erste Anzeichen für Alzheimer nicht ignorieren

(akz-m) Verpasste Treffen, fehlende Erinnerungen, verlegte Schlüssel – Vergessen ist menschlich. Gerade im Alter lassen Gedächtnis, Konzentrations- und Lernfähigkeit nach. Das ist bis zu einem gewissen Grad nicht ungewöhnlich. Kehren die Erinnerungen jedoch auch später nicht zurück oder treten Verha...
"Was steckt hinter dem Vergessen? Erste Anzeichen für Alzheimer nicht ignorieren" weiterlesen ...
Komfortbetten:  Für Gesundheit und Selbstständigkeit

Komfortbetten: Für Gesundheit und Selbstständigkeit

(akz-m) Mit zunehmendem Alter fällt den meisten Menschen das morgendliche Aufstehen immer schwerer. Das liegt meist an der niedrigen Höhe des oft Jahrzehnte alten Bettes. Höchste Zeit, sich nach einer bequemen Alternative umzusehen! Beim Kauf sollte man nicht an der falschen Stelle sparen, sondern u...
"Komfortbetten: Für Gesundheit und Selbstständigkeit" weiterlesen ...
Schwerhörig im Alter? Das muss nicht sein!

Schwerhörig im Alter? Das muss nicht sein!

(akz-m) „Wie bitte, was haben Sie gesagt …?“ Wenn im Alter das Gehör schlechter wird, kann dies die Kommunikation mit unseren Mitmenschen sowie die Teilhabe am sozialen Leben erschweren. Maßgeschneiderte Therapien können helfen. Altersschwerhörigkeit (Presbyakusis) setzt meist ab dem 50. Lebensjahr ...
"Schwerhörig im Alter? Das muss nicht sein!" weiterlesen ...
Fit und aktiv bleiben

Fit und aktiv bleiben

(akz-M) Wenn die Blase schwächelt, geben Inkontinenz-Produkte Sicherheit. Die diskreten „Helferlein“ sorgen für zuverlässigen Schutz gegen Missgeschicke – niemand muss sich heute noch durch Inkontinenz in seinen Aktivitäten einschränken lassen. Damit die Versorgung mit Hygiene-Artikeln das Portemonn...
"Fit und aktiv bleiben" weiterlesen ...
Hausnotruf – Für mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden

Hausnotruf – Für mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden

(akz-m) Der größte Wunsch vieler Senioren ist es, im Alter so lange wie möglich selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu leben. Wer ein Eigenheim besitzt, hat hier viele schöne Stunden mit der Familie verbracht. Doch auch wenn sich viele Senioren im Alter noch fit fühlen, sollten sie rechtzeitig...
"Hausnotruf – Für mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden" weiterlesen ...
Wirksame Hilfe gegen Knie- oder Hüftarthrose

Wirksame Hilfe gegen Knie- oder Hüftarthrose

(akz-m) Wir können laufen, klettern, schwimmen und noch so viel mehr. Damit alles funktioniert, sind wir auf die Gesundheit unserer über 200 Gelenke angewiesen. Etwa fünf Millionen Menschen in Deutschland haben in dieser Hinsicht ein Problem: Sie leiden unter Arthrose. Am häufigsten ist das Knie bet...
"Wirksame Hilfe gegen Knie- oder Hüftarthrose" weiterlesen ...
Reizdarm individuell behandeln

Reizdarm individuell behandeln

(akz-m) Reizdarm-Patienten fühlen sich oft als psychisch krank missverstanden, mit ihren Problemen alleingelassen und suchen das „perfekte Reizdarmmittel“. So lauten die Kernergebnisse von zwei interaktiven Gesprächsrunden mit langjährig betroffenen Reizdarm-Patienten und der Darmspezialistin Dr. me...
"Reizdarm individuell behandeln" weiterlesen ...
Jetzt handeln und die Altersfinanzierung sichern

Jetzt handeln und die Altersfinanzierung sichern

(akz-m) Wer heute in Rente geht, kann sich in der Regel auf ein langes Leben im Ruhestand freuen. Doch für einen finanziell sorgenfreien Lebensabend müssen Senioren rechtzeitig vorsorgen. Wie viel Geld brauche ich, um den Lebensunterhalt zu finanzieren, und was kann ich mir noch gönnen? Das müssen s...
"Jetzt handeln und die Altersfinanzierung sichern" weiterlesen ...
So wird die Immobilie auch im Alter nicht zur Belastung

So wird die Immobilie auch im Alter nicht zur Belastung

(akz-m) Viel Platz, eigener Garten: Wer in jungen Jahren eine Immobilie baut oder kauft, ist dort rundum glücklich. Doch im Alter stehen viele Rentner vor der Frage: verkaufen oder behalten? Das eigene Haus oder die Eigentumswohnung sind für viele Senioren nicht nur lieb gewonnenes Zuhause, sondern ...
"So wird die Immobilie auch im Alter nicht zur Belastung" weiterlesen ...
Viele könnten wieder besser hören

Viele könnten wieder besser hören

(akz-m) Hören ist ein elementarer Sinn. Allein in Deutschland jedoch leben ca. 16 Millionen Menschen mit Hörverlust. Dieser reicht von leichten Beeinträchtigungen bis zu völliger Taubheit. Dank maßgeschneiderter Therapien könnte allerdings vielen Menschen gerade mit mittleren bis schweren Hörproblem...
"Viele könnten wieder besser hören" weiterlesen ...
Im Garten arbeiten bis ins hohe Alter

Im Garten arbeiten bis ins hohe Alter

(akz-m) Der eigene Garten ist für viele Senioren eine Erfüllung. Er hält sie geistig und körperlich fit. Doch mit den Jahren kann es passieren, dass Rücken und Knie nicht mehr mitspielen. Müssen ältere Menschen deshalb auf ihr Hobby verzichten? Auf keinen Fall – aber sie sollten ihren Garten seniore...
"Im Garten arbeiten bis ins hohe Alter" weiterlesen ...
Was steckt hinter meinem Schwindel?

Was steckt hinter meinem Schwindel?

(akz-m) Der Raum scheint sich zu drehen, der Körper zu schwanken: Bei Schwindel kommt es zu einer Störung des Gleichgewichtssinns und/oder der räumlichen Orientierung. Im Laufe ihres Lebens sind laut Studie fast 30 Prozent der Erwachsenen in Deutschland von mittelstarkem oder starkem Schwindel betro...
"Was steckt hinter meinem Schwindel?" weiterlesen ...
Fit in jedem Alter: So bleiben wir lange gesund

Fit in jedem Alter: So bleiben wir lange gesund

(akz-m) Unser Körper ist ein hochkomplexes System mit einer unendlichen Vielzahl kleiner Rädchen, die harmonisch miteinander verzahnt sind. Dieses wahre Wunderwerk der Natur schenkt uns jeden Tag von früh bis spät für alle Aufgaben die notwendige Energie und letztlich unsere Lebensqualität. Und das ...
"Fit in jedem Alter: So bleiben wir lange gesund" weiterlesen ...
Weißdorn: Unterstützung für ein starkes Herz-Kreislauf-System

Weißdorn: Unterstützung für ein starkes Herz-Kreislauf-System

(akz-m) Gesundheit ist ein Geschenk, von dem wir mit einer bewussten Lebensweise lange profitieren. Wer frühzeitig die Weichen stellt und den Körper nachhaltig unterstützt, genießt seine Zeit auch mit 60, 70 oder 80 Jahren in vollen Zügen – mobil, aktiv und neugierig. Und Leben pur bedeutet im Grund...
"Weißdorn: Unterstützung für ein starkes Herz-Kreislauf-System" weiterlesen ...
Resilienz für Herz und Gefäße: Stress entgegenwirken

Resilienz für Herz und Gefäße: Stress entgegenwirken

(akz-m) Vorbeugen ist besser als heilen – diese Wahrheit gilt für die Gesundheit von Körper und Seele. Aktuell sind wir sehr gefordert. Der Verlust liebgewonnener Gewohnheiten oder monatelange Unsicherheit, wie es weitergeht, führen zu Stress. Manchmal bringen sie auch überflüssige Pfunde, weil aus ...
"Resilienz für Herz und Gefäße: Stress entgegenwirken" weiterlesen ...
Sodbrennen: Tipps gegen Feuer in der Speiseröhre

Sodbrennen: Tipps gegen Feuer in der Speiseröhre

(akz-m) Für Betroffene kann es sich anfühlen, als hätten sie eine brennende Fackel verschluckt. Wenn saurer Magensaft die Speiseröhre hinaufsteigt, kann Sodbrennen entstehen. Normalerweise wird das durch den Schließmuskel zwischen Speiseröhre und Magen verhindert. Dessen Funktion kann aber gestört s...
"Sodbrennen: Tipps gegen Feuer in der Speiseröhre" weiterlesen ...
Urlaub in der Sonne? Ja, aber mit Vorsicht

Urlaub in der Sonne? Ja, aber mit Vorsicht

(akz-m) Nach zwei Jahren des Reiseverzichts und einem dunklen, nassen Winter starten die Deutschen mit viel Nachholbedarf in die Urlaubsplanung. Die Strände an Nord- und Ostsee locken Sonnenhungrige ebenso wie die Ferienparadiese am Mittelmeer. Doch auf einen Punkt sollte man bei aller neuen Freihei...
"Urlaub in der Sonne? Ja, aber mit Vorsicht" weiterlesen ...
Stress, lass nach! Belastungen besser meistern

Stress, lass nach! Belastungen besser meistern

(akz-m) Stress ist eine natürliche Körperreaktion, die in bestimmten Situationen sogar gut für uns ist. Dabei werden im Körper Stresshormone wie Adrenalin und Cortisol freigesetzt. Dadurch gerät der Organismus in einen „Angriffs-“ oder „Fluchtmodus“: Blutzuckerspiegel und Blutdruck steigen an, alle ...
"Stress, lass nach! Belastungen besser meistern" weiterlesen ...
Wirksamer Hautschutz bei Inkontinenz

Wirksamer Hautschutz bei Inkontinenz

(akz-m) Menschen mit Inkontinenz leiden häufig unter schmerzhaften Entzündungen der Haut. Die Haut so gesund wie möglich zu erhalten ist deshalb das Ziel einer guten Versorgung. Bei Inkontinenz ist die Haut der Betroffenen besonders gefährdet. „Menschen, die mit Inkontinenz leben, sind immer gefährd...
"Wirksamer Hautschutz bei Inkontinenz" weiterlesen ...
Gärtnerwissen: Geheimtipp Tee! Für natürliche Pflanzengesundheit

Gärtnerwissen: Geheimtipp Tee! Für natürliche Pflanzengesundheit

(akz-m) Ein starkes Immunsystem ist gewappnet gegen äußere Einflüsse, gegen Viren und Bakterien. Ähnlich funktioniert es bei Pflanzen: Sind ihre Abwehrkräfte stark, können Schädlinge, Pilze und Bakterien ihnen kaum etwas anhaben. Gesunde Pflanzen ohne Chemie Doch wie kann man sein Grün gegen solche ...
"Gärtnerwissen: Geheimtipp Tee! Für natürliche Pflanzengesundheit" weiterlesen ...
10 goldene Regeln für den Schwimmbadbau

10 goldene Regeln für den Schwimmbadbau

(akz-m) Ein Swimmingpool im Garten kann vielseitig genutzt werden. Damit er von Anfang an erfüllt, was sich der Poolnutzer wünscht, hat der Bundesverband Schwimmbad & Wellness e.V. (bsw) 10 goldene Regeln für den Schwimmbadbau veröffentlicht. 1. Poolbauer finden: Der Bau eines Schwimmbades erfordert...
"10 goldene Regeln für den Schwimmbadbau" weiterlesen ...
Schutz vor Einbrechern: Tipps für mehr Sicherheit

Schutz vor Einbrechern: Tipps für mehr Sicherheit

(akz-m) Die Zahl der versicherten Wohnungseinbrüche ist in den letzten Jahren auf ein historisches Tief gesunken. So verzeichnete der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft für das Pandemie-Jahr 2020 nur 85 000 Wohnungseinbrüche. Im Rahmen der bis 1998 zurückreichenden Statistik sei das...
"Schutz vor Einbrechern: Tipps für mehr Sicherheit" weiterlesen ...
Murten: Entdecken und genießen im Westen der Schweiz

Murten: Entdecken und genießen im Westen der Schweiz

(akz-m) Ankommen, entdecken und genießen: Das mittelalterliche Städtchen Murten und die angrenzende Weinbauregion Mont Vully sind wie gemacht für entspannte Urlaubstage im Westen der Schweiz. Das kleine „Stedtli“ Murten liegt idyllisch über dem gleichnamigen See. Mit seinen pittoresken Gassen, Laube...
"Murten: Entdecken und genießen im Westen der Schweiz" weiterlesen ...
Borkum – Hier lässt sich Freiheit atmen!

Borkum – Hier lässt sich Freiheit atmen!

(akz-m) Etwa zwei Stunden vom deutschen Festland entfernt liegt die Nordseeinsel Borkum. So weit „draußen“ ist das Freiheitsgefühl an jeder Stelle spürbar, der Alltag rückt in den Hintergrund, die Entspannung setzt mit dem ersten Atemzug sofort ein. Mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer gelegen,...
"Borkum – Hier lässt sich Freiheit atmen!" weiterlesen ...
Kreuzfahrten: Sicher die Welt entdecken

Kreuzfahrten: Sicher die Welt entdecken

(akz-m) Wer auf Kreuzfahrt geht, reist bequem durch die Welt. Das Expeditionsschiff World Voyager sagt „Ja“ zu individuellem Reisen mit maximal 200 Gästen und „Nein“ zu Massentourismus. Mit der Philosophie „Kleine Schiffe. Große Erlebnisse.“ werden bei nicko cruises außergewöhnliche Reisen auf anspr...
"Kreuzfahrten: Sicher die Welt entdecken" weiterlesen ...
Stärkeres Immunsystem und entspannte Muskeln: Wohlfühlen mit Kachelofen-Wärme

Stärkeres Immunsystem und entspannte Muskeln: Wohlfühlen mit Kachelofen-Wärme

(akz-m) In Deutschland sorgen rund elf Millionen Kachelöfen, Heizkamine, Kaminöfen und Grundöfen für eine besonders wohnliche Atmosphäre. Kaum etwas entschleunigt so schnell, wie der Blick ins Feuer in Verbindung mit der am Körper spürbaren milden Wärme. Studien zeigen, dass sich Kachelofenbesitzer ...
"Stärkeres Immunsystem und entspannte Muskeln: Wohlfühlen mit Kachelofen-Wärme" weiterlesen ...
Runter mit dem Blutdruck! So geht’s natürlich

Runter mit dem Blutdruck! So geht’s natürlich

(akz-m) Ein erhöhter Blutdruck ist nicht sofort gefährlich. Er kann zum Beispiel die Folge von Anstrengung oder Stress und somit vorübergehend sein. Ist der Blutdruck aber dauerhaft zu hoch, werden die Arterien geschädigt. Langfristige Folgen können ein Schlaganfall oder ein Herzinfarkt sein. Eine Ä...
"Runter mit dem Blutdruck! So geht’s natürlich" weiterlesen ...
Frauengesundheit: Wenn es nicht aufhört

Frauengesundheit: Wenn es nicht aufhört

(akz-m) Fällt Ihre Periode stärker und länger aus als eine normale Regelblutung? Dann könnte ein anerkanntes medizinisches Problem dahinterstecken: eine sogenannte Menorrhagie. Doch was ist in diesem Zusammenhang normal, schließlich erlebt jede Frau ihre Periode ganz individuell. Und die Monatsbesch...
"Frauengesundheit: Wenn es nicht aufhört" weiterlesen ...
Piepen, Pfeifen, Klicken – was tun bei Tinnitus

Piepen, Pfeifen, Klicken – was tun bei Tinnitus

(akz-m) Selbst feine Geräusche wie leises Pfeifen oder Klingeln quälen Betroffene, wenn diese immer wieder auftauchen oder gar nicht mehr verschwinden wollen. Schätzungsweise drei Millionen Menschen leiden in Deutschland an Tinnitus. Manchmal werden die Töne von Betroffenen auch als Summen, Klicken ...
"Piepen, Pfeifen, Klicken – was tun bei Tinnitus" weiterlesen ...
Glioblastom: Austausch für Betroffene

Glioblastom: Austausch für Betroffene

(akz-m) Die Diagnose einer schweren Erkrankung ist meist ein Schock und kann das bisherige Leben der Betroffenen aus den Fugen heben. Der Austausch mit anderen Betroffenen ist hilfreich, doch das ist in Zeiten der Covid-19-Pandemie nicht so einfach umzusetzen: Viele Präsenz-Hilfsangebote ruhen derze...
"Glioblastom: Austausch für Betroffene" weiterlesen ...
Private Absicherung wird immer wichtiger

Private Absicherung wird immer wichtiger

(akz-m) Spätestens am Ende des Berufslebens kommt die Frage nach der Rente auf. Wer klug ist, beschäftigt sich schon vorher mit der eigenen Frage nach der eigenen finanziellen Absicherung. Denn die Suche nach passenden Modellen wird nicht einfacher. Eine immer länger andauernde Niedrigzinsphase stel...
"Private Absicherung wird immer wichtiger" weiterlesen ...
Flusskreuzfahrten: entspannte und sichere Tage auf dem Wasser: Kleine Schiffe – Große Erlebnisse

Flusskreuzfahrten: entspannte und sichere Tage auf dem Wasser: Kleine Schiffe – Große Erlebnisse

(akz-m) Einfach die Seele baumeln lassen – und entspannt zum nächsten Ziel schippern. Flussreisen ermöglichen entschleunigtes Reisen im Wohlfühl-Ambiente auf 4- oder 5-Sterne-Niveau. Hoher Komfort und persönlicher Service machen die Tage an Bord zu einem ganz besonderen Ereignis. Durch malerische La...
"Flusskreuzfahrten: entspannte und sichere Tage auf dem Wasser: Kleine Schiffe – Große Erlebnisse" weiterlesen ...
Bakterien im (Un-)Gleichgewicht: Beginnt die Gesundheit im Darm?

Bakterien im (Un-)Gleichgewicht: Beginnt die Gesundheit im Darm?

(akz-m) Das menschliche Darm-Mikrobiom ist in den vergangenen Jahren zunehmend in den Fokus der Wissenschaft gerückt. Immer mehr Hinweise deuten darauf hin, dass es für Entstehung oder Verlauf bestimmter Erkrankungen eine Rolle spielen könnte. Wird vom Darm-Mikrobiom gesprochen, so ist damit die Ges...
"Bakterien im (Un-)Gleichgewicht: Beginnt die Gesundheit im Darm?" weiterlesen ...
Patienten organisieren sich

Patienten organisieren sich

Selbsthilfeverein für Reizdarmpatienten (akz-m) Seit nunmehr 25 Jahren kümmert sich die Deutsche Reizdarmselbsthilfe e.V. um die Probleme und Bedürfnisse von Patienten mit Reizdarmsyndrom. Inzwischen profitieren die Mitglieder von ihren umfangreichen Services. Dazu gehören neben der Vereinszeitschri...
"Patienten organisieren sich" weiterlesen ...
Chemin du Jura: Wandern im Jura & Drei-Seen-Land

Chemin du Jura: Wandern im Jura & Drei-Seen-Land

(akz-m) Sanfte Hügel, schroffe Schluchten, Berge und klare Seen – und das alles abseits von Massentourismus. Das Jura & Drei-Seen-Land in der Westschweiz lädt geradezu dazu ein, „erwandert“ zu werden. Der Fernwanderweg „Chemin du Jura“, auf Deutsch „Jura-Weg“, führt durch abwechslungsreiche Landscha...
"Chemin du Jura: Wandern im Jura & Drei-Seen-Land" weiterlesen ...
Brille beschlagen? Kontaktlinsen erhalten den Durchblick

Brille beschlagen? Kontaktlinsen erhalten den Durchblick

(akz-m) Schon mal über Kontaktlinsen als Alternative zur Brille nachgedacht? So mancher Brillenträger hat Zweifel, ob sich die unsichtbaren Sehhelfer eignen. Dabei lässt sich so gut wie jede Fehlsichtigkeit optimal mit ihnen korrigieren − für bestimmte Sehfehler sind sie sogar besser geeignet. Für m...
"Brille beschlagen? Kontaktlinsen erhalten den Durchblick" weiterlesen ...
Vorzeige-WC

Vorzeige-WC

(akz-m) Heruntergekommenes WC war gestern. Heute ist der oft links liegen gelassene Ort für die Notdurft fast schon ein Schaustück. Hell, freundlich, funktional. Präsentabel eben. Wer sich für eine Vorwandinstallation entscheidet, deren Konstruktion es ermöglicht, per Knopfdruck das angedockte WC-Be...
"Vorzeige-WC" weiterlesen ...
Altersvorsorge und Krankenversicherung einmal neu gedacht

Altersvorsorge und Krankenversicherung einmal neu gedacht

(akz-m) Es gibt Dinge im Leben, die braucht einfach jeder. Hierzu gehören Krankenversicherung und Altersvorsorge. Was jedoch Verbraucher, Arbeitnehmer und Arbeitgeber oft nicht wissen: Eine betriebliche Altersvorsorge sowie betriebliche Krankenversicherung sind umsetzbar und bieten dem Unternehmen e...
"Altersvorsorge und Krankenversicherung einmal neu gedacht" weiterlesen ...
Patientenverfügung & Co: Wie viel Vollmacht ist sinnvoll?

Patientenverfügung & Co: Wie viel Vollmacht ist sinnvoll?

(akz-m) Corona hat grundlegende Fragen noch einmal vor Augen geführt: Was passiert eigentlich mit mir, wenn ich so krank bin, dass ich nicht mehr eigenständig entscheiden kann? Wer bestimmt dann an meiner Stelle und wie weiß der- oder diejenige, was ich möchte? Wer hier nicht vorgesorgt hat, dem kan...
"Patientenverfügung & Co: Wie viel Vollmacht ist sinnvoll?" weiterlesen ...
Umfrage: 73 % der Reizdarmpatienten „schwören“ auf pflanzliche Mittel

Umfrage: 73 % der Reizdarmpatienten „schwören“ auf pflanzliche Mittel

(akz-m) Für Deutschlands zweitgrößte gesetzliche Krankenkasse BARMER gilt Reizdarm als „Volkskrankheit“ – denn etwa 17 Prozent der Bevölkerung leiden daran. Zum Leidwesen der Betroffenen existiert bei dieser chronischen Darmerkrankung weder eine Standardtherapie noch ein „Heilmittel“ – daher muss di...
"Umfrage: 73 % der Reizdarmpatienten „schwören“ auf pflanzliche Mittel " weiterlesen ...
Mit gutem Schlaf fit für den Tag

Mit gutem Schlaf fit für den Tag

(akz-m) Schlaf ist für Körper und Geist lebenswichtig. Wir verarbeiten nachts unsere Eindrücke und Erfahrungen, der Stoffwechsel und unser Immunsystem tanken neue Kraft. Das Schlafbedürfnis ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Mancher braucht nur fünf Stunden, ein anderer fühlt sich nach acht S...
"Mit gutem Schlaf fit für den Tag" weiterlesen ...