Tipps für das Energiesparen im Homeoffice

Tipps für das Energiesparen im Homeoffice

(akz-m) Ein Standard-Laptop für typische Büroanwendungen verbraucht während eines achtstündigen Arbeitstages im Dauerbetrieb nur etwa ein Drittel Strom gegenüber einem etwa gleichstarken Desktop-PC, so die Energieberatung der Verbraucherzentrale. In Arbeitspausen sollte der PC in den Energiesparmodu...
"Tipps für das Energiesparen im Homeoffice" weiterlesen ...
Alte Kaminöfen austauschen oder nachrüsten!

Alte Kaminöfen austauschen oder nachrüsten!

(akz-m) Zwischen 1985 und 1994 eingebaute Öfen müssen mit Feinstaubfiltern nachgerüstet, komplett ausgetauscht oder außer Betrieb genommen werden, da jetzt strengere Feinstaubregeln gelten. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale gibt Ihnen Tipps, damit Sie Ihren Kaminofen weiterhin umweltschone...
"Alte Kaminöfen austauschen oder nachrüsten!" weiterlesen ...
Ölheizung raus: Wann, wenn nicht jetzt?

Ölheizung raus: Wann, wenn nicht jetzt?

(akz-m) Günstiger kann der Zeitpunkt für den Austausch der alten Ölheizung kaum sein. Wer umsteigt, zum Beispiel auf eine Wärmepumpe, kann mit Zuschüssen von bis zu 45 Prozent rechnen. Das Klimaschutzpaket der Bundesregierung sieht einen CO₂-Aufschlag vor, der sich bis 2025 noch stufenweise erhöhen ...
"Ölheizung raus: Wann, wenn nicht jetzt?" weiterlesen ...
Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen

Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen

(akz-m) Fossil heizen wird immer teurer: Rund 8 Cent mehr pro Liter Heizöl – allein im Jahr 2021. Durch die erhobene CO₂-Bepreisung müssen Haushalte mit steigenden Mehrkosten für Heizöl, Erdgas oder Fernwärme rechnen. Mit erneuerbaren Energien statt mit fossilen Brennstoffen zu heizen schont vor die...
"Dem CO₂-Preis ein Schnippchen schlagen: Modernisierungsoptionen mit Wärmepumpen " weiterlesen ...
Klimaschonend tanken: „Grünes Heizöl“ im Einsatz

Klimaschonend tanken: „Grünes Heizöl“ im Einsatz

(trd/akz-m) Auch Gebäude mit einer modernen Öl-Brennwertheizung können langfristig die Klimaziele erreichen. Dazu soll zukünftig ein innovativer Brennstoff beitragen: Er wird zunehmend aus erneuerbaren Komponenten bestehen, die fossiles Heizöl nach und nach ersetzen. Um im praktischen Einsatz zu zei...
"Klimaschonend tanken: „Grünes Heizöl“ im Einsatz" weiterlesen ...
Ungewartete Heizkessel verfeuern bares Geld: Inspektion nicht nur fürs Auto

Ungewartete Heizkessel verfeuern bares Geld: Inspektion nicht nur fürs Auto

(akz-m) Der jährliche Kundendienst für den eigenen PKW ist für die meisten selbstverständlich. Schließlich soll das Fahrzeug sicher und technisch einwandfrei laufen und nicht mehr Sprit verbrauchen als nötig. Die Wartung der eigenen Heizungsanlage ist genauso wichtig. „Die jährliche Wartung verlänge...
"Ungewartete Heizkessel verfeuern bares Geld: Inspektion nicht nur fürs Auto " weiterlesen ...
Gesunde Raumluft im eigenen Zuhause

Gesunde Raumluft im eigenen Zuhause

(akz-m) Nicht erst, seit Corona weite Teile unseres Alltags betrifft, spielen Anlagen zur kontrollierten Wohnraumlüftung wie das System Airconomy eine immer größere Rolle im Wohnungsbau. Ihr Einsatz in modernen, hoch abgedichteten Gebäuden ist aus vielerlei Gründen vorteilhaft: Im Vergleich zur manu...
"Gesunde Raumluft im eigenen Zuhause" weiterlesen ...
Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen

Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen

(akz-m) Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Doch in der Vergangenheit konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen. Seit einiger Zeit können nun Mieter und Bewohner von Mehrfamilienhäusern mit Stecker-Solar-Geräten Strom produzieren. Andere Bezeichnungen...
"Stecker-Solar-Geräte: Als Mieter Solarstrom selbst erzeugen" weiterlesen ...
Geldbeutel schonen: Auf Reisen zu Hause Energie einsparen

Geldbeutel schonen: Auf Reisen zu Hause Energie einsparen

(akz-m) Urlaub. Endlich. Zwei oder drei Wochen entspannen, raus aus dem Alltag. Damit auch die Rückkehr stressfrei bleibt, sollten unbedingt ein paar wichtige Dinge beachtet werden: Mülleimer leeren, für leeren Briefkasten sorgen, Status-Meldungen bei Facebook und Co. vermeiden. Aber vor allem: alle...
"Geldbeutel schonen: Auf Reisen zu Hause Energie einsparen" weiterlesen ...
Klimaschutz durch Sanierung: Gebäude energetisch fit machen

Klimaschutz durch Sanierung: Gebäude energetisch fit machen

(akz-m) Laut Umweltbundesamt entfallen rund 35 Prozent des Energieverbrauchs in Deutschland auf Gebäude. Zudem wurden laut Deutsche Energie-Agentur zirka zwei Drittel aller Gebäude bereits erstellt, als es die Vorschriften zur Energieeinsparung bei Gebäuden noch nicht gab. Bei diesen Immobilien gibt...
"Klimaschutz durch Sanierung: Gebäude energetisch fit machen" weiterlesen ...
Mit diesen Tipps lassen sich Energiekosten dauerhaft reduzieren

Mit diesen Tipps lassen sich Energiekosten dauerhaft reduzieren

(akz-m) Verzicht zu üben fällt den meisten Menschen schwer. Aber das ist auch nicht immer notwendig, soweit auf einige Dinge geachtet wird. Martin Brandis, Energieexperte der Verbraucherzentrale, verrät seine Top-Tipps für eine (fast) mühelose Senkung der Energiekosten. Strom sparen Bis zu 10 Prozen...
"Mit diesen Tipps lassen sich Energiekosten dauerhaft reduzieren" weiterlesen ...
Solarthermie-Anlagen: Regelmäßige Überprüfung sichert effektives Arbeiten

Solarthermie-Anlagen: Regelmäßige Überprüfung sichert effektives Arbeiten

(akz-m) Die Solarthermie ist eine bewährte umweltfreundliche Technologie. Sonnenenergie wird in nutzbare thermische Energie verwandelt. Jede so erzeugte Kilowattstunde spart Kilowattstunden fossiler Energieerzeugung und somit CO₂ ein. Solarthermie-Anlagen sind in der Anwendung jedoch häufig problemb...
"Solarthermie-Anlagen: Regelmäßige Überprüfung sichert effektives Arbeiten" weiterlesen ...
Fördermittel ausschöpfen: Energiesparen lohnt sich

Fördermittel ausschöpfen: Energiesparen lohnt sich

(akz-m) Wer auf eine neue Heizung mit erneuerbaren Energien setzt, wird stärker gefördert als bisher. Dafür entfällt die Förderung von reinen Gas- und Öl-Kesseln. Letztere sollen langfristig sogar verboten werden. Setzen Verbraucher vollständig auf erneuerbare Energie, zum Beispiel mit einer Pelleth...
"Fördermittel ausschöpfen: Energiesparen lohnt sich" weiterlesen ...
Clevere Lösung in vielen Situationen

Clevere Lösung in vielen Situationen

(akz-m) Wer energieeffizient heizen will, nutzt in der Regel die Nachtabsenkung der Warmwasserheizung. Pech für den, der Frühschicht hat oder spätabends noch kurz duschen möchte. Da kann es im Bad unangenehm kühl sein. Eine Elektroheizung sorgt hier kurzfristig und unabhängig von der Zentralheizung ...
"Clevere Lösung in vielen Situationen" weiterlesen ...
Europa soll CO₂-neutral werden – das geht alle an: Der Green Deal für die eigene Heizung

Europa soll CO₂-neutral werden – das geht alle an: Der Green Deal für die eigene Heizung

(akz-m) Mit ihrem Green Deal hat sich die EU viel vorgenommen: Europa soll als erster Kontinent klimaneutral werden. Um dieses Ziel bis 2050 zu erreichen, muss das Energiesystem schon vorher vollständig auf alternative Energien setzen. Grünes Licht für Heizen mit Holz Ob Kachelofen, Heizkamin oder K...
"Europa soll CO₂-neutral werden – das geht alle an: Der Green Deal für die eigene Heizung" weiterlesen ...
Frische Luft nach Norm: Schutz vor Bakterien und Viren mit Wohnraumlüftung

Frische Luft nach Norm: Schutz vor Bakterien und Viren mit Wohnraumlüftung

(akz-m) Schimmel und Feuchtigkeit in den eigenen vier Wänden – das ist zum einen unschön anzusehen, zum anderen gefährdet es die Gesundheit der Bewohner und verursacht Schäden an der Bausubstanz des Gebäudes. Häufig gibt es dafür eine ganz einfache Ursache: Es wird zu wenig oder falsch gelüftet. Abh...
"Frische Luft nach Norm: Schutz vor Bakterien und Viren mit Wohnraumlüftung" weiterlesen ...
Das Rezept für feurige Gaumenfreuden: Genuss-Set für Heizeinsätze

Das Rezept für feurige Gaumenfreuden: Genuss-Set für Heizeinsätze

(akz-m) Die lodernden Flammen bewundern und sich gleichzeitig auf selbst gemachtes Brot, duftenden Kuchen oder einen schmackhaften Auflauf freuen – der gusseiserne Kamineinsatz Turma XL aus dem Hause Leda kann ab sofort mit einem separaten Aufsatz zum Zubereiten von Speisen ergänzt werden. Während a...
"Das Rezept für feurige Gaumenfreuden: Genuss-Set für Heizeinsätze" weiterlesen ...
Heiße Highlights! Design- und Badheizkörper-Trends

Heiße Highlights! Design- und Badheizkörper-Trends

(akz-m) Während die einen mit dem Heizkörper einen Akzent im Wohnraum setzen, bevorzugen andere einen klassischen Look, der sich dezent in die Umgebung einfügt. Auf jeden Fall muss sich heute kein Heizkörper mehr hinter Verblendungen verstecken: Längst sind stylishe und moderne Bad- und Wohnheizkörp...
"Heiße Highlights! Design- und Badheizkörper-Trends " weiterlesen ...
Beim Dämmen die Garage nicht vergessen: Mehr Komfort, weniger Heizkosten

Beim Dämmen die Garage nicht vergessen: Mehr Komfort, weniger Heizkosten

(akz-m) Die Garage ist heute oft mehr als „nur“ der Abstellraum für‘s Auto: Gerne wird sie als Werkstatt, Hobbyraum, Lagerraum oder gar Kellerersatz genutzt. In diesen Fällen lohnt es sich zu prüfen, ob der Raum als Teil des Wohnraums gedämmt ist oder gar nachträglich gedämmt werden sollte – eine fa...
"Beim Dämmen die Garage nicht vergessen: Mehr Komfort, weniger Heizkosten" weiterlesen ...
Flächenheizungen und Heizkörper modernisieren

Flächenheizungen und Heizkörper modernisieren

(akz-m) Alte Heizkörper oder die noch millionenfach im Einsatz befindlichen DIN-Radiatoren sind nicht nur optisch unattraktiv, ihr hoher Wasserinhalt treibt die Energiekosten unnötig in die Höhe und macht das Heizungssystem träge. Moderne, energiesparende Niedertemperatursysteme wie z. B. Wärmepumpe...
"Flächenheizungen und Heizkörper modernisieren" weiterlesen ...
Krisensichere Wärmeversorgung: Heiztechnik im Wandel der Zeit

Krisensichere Wärmeversorgung: Heiztechnik im Wandel der Zeit

(akz-m) In den zurückliegenden Monaten wandelte sich das eigene Heim von einem in der Hektik wenig beachteten Ort zum Zentrum des Seins. Der Fokus aufs Zuhause ließ einem bewusst werden, wer man ist und worauf es ankommt. Unter anderem spielt dabei die Energieversorgung, mit der man auch in Notfälle...
"Krisensichere Wärmeversorgung: Heiztechnik im Wandel der Zeit" weiterlesen ...
Die Ölheizung: Eine regenerative Lösung für die Zukunft

Die Ölheizung: Eine regenerative Lösung für die Zukunft

(akz-m) Seit der Verabschiedung des Klimaschutzprogramms der Bundesregierung gibt es hierzulande leider eine sehr fehlerhafte und sich einseitig gegen die Ölheizung richtende Berichterstattung. Es werden Schreckensszenarien vermittelt wie ein sofortiges Verbot der Ölheizung bis hin zur Verpflichtung...
"Die Ölheizung: Eine regenerative Lösung für die Zukunft" weiterlesen ...
Kaminanlage mit Speicher bringt Feuervergnügen und Wärmebedarf in Einklang

Kaminanlage mit Speicher bringt Feuervergnügen und Wärmebedarf in Einklang

(akz-m) „Wir möchten ein prasselndes Kaminfeuer für eine besondere Atmosphäre. Wir wollen die Flammen sehen und die Wärme spüren.“ So lauten die Wünsche vieler Kunden, wenn sie ins Ofenstudio kommen. Doch heizstarke Feuerstätten können bei modernen Wohngebäuden schnell zu erhöhten Temperaturen im Au...
"Kaminanlage mit Speicher bringt Feuervergnügen und Wärmebedarf in Einklang" weiterlesen ...
Heißer Tipp: Bei Heizung und Lüftung von vollumfänglicher Förderung profitieren

Heißer Tipp: Bei Heizung und Lüftung von vollumfänglicher Förderung profitieren

(akz-m) Ab 2026 dürfen – mit wenigen Ausnahmen – keine Ölheizungen mehr neu eingebaut werden. Wer vorausschauend plant, setzt im Neubau und bei der Modernisierung heute schon lieber auf Alternativen. Zumal man dabei im Rahmen des Klimapakets von hohen und weitreichenden Förderungen profitieren kann....
"Heißer Tipp: Bei Heizung und Lüftung von vollumfänglicher Förderung profitieren" weiterlesen ...
Eine runde Sache: Design-Kaminofen inszeniert die Magie der Flammen

Eine runde Sache: Design-Kaminofen inszeniert die Magie der Flammen

(akz-m) Was einen Kaminofen auszeichnet, ist gleichzeitig sein Zauber – das Feuer. Es ist der Mittelpunkt eines jeden Wohnzimmers. Eine Wärmequelle, die nachhaltig und umweltgerecht heizt. So wie der „Brunello“ vom deutschen Hersteller Drooff. Erhältlich ist der Design-Ofen in drei Höhen: angefangen...
"Eine runde Sache: Design-Kaminofen inszeniert die Magie der Flammen" weiterlesen ...
Energieeffizientes Heizen: Modernisierung lohnt sich

Energieeffizientes Heizen: Modernisierung lohnt sich

(trd/akz-m) Mit dem neuen Klimapaket der Bundesregierung wurde die Förderung zur Heizungsmodernisierung massiv angehoben. Bis zu 45 Prozent der gesamten Kosten zahlt der Staat, wenn eine Ölheizung gegen eine effiziente Wärmepumpe ausgetauscht wird. Für 73 Prozent aller Haushalte, die noch fossile Br...
"Energieeffizientes Heizen: Modernisierung lohnt sich" weiterlesen ...
Exklusiver Beruf: Ofen- und Luftheizungsbauer Ofenhelden stark gefragt

Exklusiver Beruf: Ofen- und Luftheizungsbauer Ofenhelden stark gefragt

(akz-m) Man könnte sie auch Feuerbändiger oder Wärmekünstler nennen: Ofen- und Luftheizungsbauer. Ein relativ seltener, exklusiver Beruf. Wer dieses Handwerk lernt und ausübt, gestaltet moderne Feuerstätten in vielfältigen kreativen Formen, Materialien und Ausführungen. Mit individuellem Design und ...
"Exklusiver Beruf: Ofen- und Luftheizungsbauer Ofenhelden stark gefragt" weiterlesen ...
Sparsam heizen in drei Schritten

Sparsam heizen in drei Schritten

(akz-m) Bei Neubau und Sanierung ist das Thema Heizsystem ein maßgeblicher Kostenpunkt. Aber die Investition lohnt sich: Ein neues Heizsystem beschert Einsparungen wie kaum eine andere Maßnahme – vorausgesetzt man geht es richtig an. Wie man mit nur drei Entscheidungen ein besonders nachhaltiges Wär...
"Sparsam heizen in drei Schritten" weiterlesen ...
Energieausweise sind zehn Jahre gültig – Die ersten Energieausweise verlieren Gültigkeit

Energieausweise sind zehn Jahre gültig – Die ersten Energieausweise verlieren Gültigkeit

(akz-m) Eigentümer, die vor 10 Jahren einen Energieausweis für ihr Gebäude erstellen ließen, müssen ihn erneuern, sobald sie ihr Haus oder eine Wohnung darin wieder vermieten oder verkaufen wollen. Auch Eigentümergemeinschaften brauchen einen aktuellen Energieausweis für das gesamte Gebäude, sobald ...
"Energieausweise sind zehn Jahre gültig – Die ersten Energieausweise verlieren Gültigkeit" weiterlesen ...
Tipp für Hausbesitzer: Energiekosten durch Wärmedämmung mit EPS senken

Tipp für Hausbesitzer: Energiekosten durch Wärmedämmung mit EPS senken

(akz-m) Spätestens wenn die nächste Heizkostenabrechnung im Briefkasten landet, ist der Schreck oft groß: Nach einem kalten Winter spüren Eigenheimbesitzer besonders deutlich, wie hoch ihre Energiekosten sind. Fast 70 Prozent des Energieverbrauchs eines Hauses entfallen aufs Heizen, so das Bundesmin...
"Tipp für Hausbesitzer: Energiekosten durch Wärmedämmung mit EPS senken" weiterlesen ...
Eigenverbrauch optimieren: Solarstrom zum Heizen nutzen

Eigenverbrauch optimieren: Solarstrom zum Heizen nutzen

(akz-m) Sobald die Sonne scheint, erzeugt eine Solaranlage grünen, kostenlosen Strom, mit dem elektrische Geräte, die gerade in Betrieb sind, direkt versorgt werden können. Wer mehr Strom produziert als er verbraucht, kann diesen Überschuss ins öffentliche Netz einspeisen. Die Vergütung dafür sinkt ...
"Eigenverbrauch optimieren: Solarstrom zum Heizen nutzen" weiterlesen ...
Energiekosten senken: Wichtige Tipps der Verbraucherzentrale

Energiekosten senken: Wichtige Tipps der Verbraucherzentrale

(akz-m) Eine tatsächlich nicht unerhebliche Belastung für viele Haushalte ist die „zweite Miete“ geworden: Gemeint sind die Strom- und Heizkosten. Abgesehen von den Themen: Wärmedämmung, neue Fenster oder eine moderne Heizung, bei denen der Vermieter gefragt ist, kann auch der Mieter an seiner Koste...
"Energiekosten senken: Wichtige Tipps der Verbraucherzentrale" weiterlesen ...
Moderne Kachelöfen, Heizkamine und Kaminöfen: Smarte, zukunftssichere Wärme

Moderne Kachelöfen, Heizkamine und Kaminöfen: Smarte, zukunftssichere Wärme

(akz-m) In Wohnkonzepten der Zukunft stehen Komfort, Sicherheit, Lebensqualität, Flexibilität und Nachhaltigkeit im Vordergrund. „Smart Living“ liegt im Trend – in einem individualisierten, flexibel steuerbaren „Smart-Home“ mit hocheffizienter, regenerativer Heiztechnik, wie zum Beispiel einem moder...
"Moderne Kachelöfen, Heizkamine und Kaminöfen: Smarte, zukunftssichere Wärme" weiterlesen ...