Karriere in der Buchhaltung: Ausbildung und Studium bieten attraktive Perspektiven

Karriere in der Buchhaltung: Ausbildung und Studium bieten attraktive Perspektiven

(akz-m) Der klassische Weg in die Buchhaltung beginnt mit einer kaufmännischen Ausbildung. Eine hohe Affinität zu Zahlen ist dabei Voraussetzung. Denn Buchhalter sind im Finanz- und Rechnungswesen bei Firmen und Behörden tätig. Ihre Aufgaben gestalten sich als durchaus vielfältig: Es geht um das Ers...
"Karriere in der Buchhaltung: Ausbildung und Studium bieten attraktive Perspektiven" weiterlesen ...
Mit Aufstiegs-BAföG zur deutschen Jahresbestmeisterin: 24-jährige Augenoptikerin bildete sich direkt nach Ausbildung fort

Mit Aufstiegs-BAföG zur deutschen Jahresbestmeisterin: 24-jährige Augenoptikerin bildete sich direkt nach Ausbildung fort

(akz-m) Michelle Terpilak brennt für ihren Beruf als Augenoptikermeisterin und Optometristin. „Mich hat als Jugendliche begeistert, dass die Ausbildung sehr vielfältig ist und gute Aufstiegsmöglichkeiten bietet“, erklärt die junge Frau aus Westfalen. Die Chance hat sie genutzt und schon ein Jahr nac...
"Mit Aufstiegs-BAföG zur deutschen Jahresbestmeisterin: 24-jährige Augenoptikerin bildete sich direkt nach Ausbildung fort" weiterlesen ...
Hightech-Beruf mit Perspektive: Packmitteltechnologe in der Wellpappenindustrie

Hightech-Beruf mit Perspektive: Packmitteltechnologe in der Wellpappenindustrie

(akz-m) Laura macht bei einem Wellpappenhersteller ganz in der Nähe ihres Heimatortes eine Ausbildung zur Packmitteltechnologin. „Das ist genau mein Ding“, sagt sie. „Hier kann ich kreativ sein und gleichzeitig meine Vorliebe für Technik und Zahlen voll ausleben.“ Außerdem wollte sie einen Beruf mit...
"Hightech-Beruf mit Perspektive: Packmitteltechnologe in der Wellpappenindustrie" weiterlesen ...
Erfolgreich auch Krisen meistern: Wie Reiseveranstalter wieder Fahrt aufnehmen

Erfolgreich auch Krisen meistern: Wie Reiseveranstalter wieder Fahrt aufnehmen

(akz-m) Mehr als 40 Jahre lang organisierte das Familienunternehmen von Jürgen Matthes Sprachreisen nach England. Jedes Jahr erlebten zahlreiche Schülerinnen und Schüler eine Reise mit Gleichaltrigen, die nicht nur ihre Sprachkenntnisse deutlich verbesserte, sondern sie lernten auch mit viel Spaß La...
"Erfolgreich auch Krisen meistern: Wie Reiseveranstalter wieder Fahrt aufnehmen" weiterlesen ...
Lesen ist Leben

Lesen ist Leben

(akz-m) Thema ist der Frühling: „Im Winter verfallen die Pflanzen in eine Starre“, liest Lesementorin Katja Sander „Und was machen die Pflanzen im Frühjahr?“, hakt sie bei Lesekind Lina nach. Die Achtjährige versucht den Text, der vor ihnen auf dem Tisch liegt, weiterzulesen: „Sie tauchen auf .... Ä...
"Lesen ist Leben" weiterlesen ...
Arbeitsplatz attraktiv gestalten: Homeoffice mit Spaß

Arbeitsplatz attraktiv gestalten: Homeoffice mit Spaß

(akz-m) Der zunehmende Anteil der Arbeitszeit im Homeoffice wird von einem Großteil der Bevölkerung positiv bewertet. „Working from Home“ stößt aber auch an seine Grenzen. Ungenutzter Raum als Wohlfühlort zum Arbeiten Wer ständig „improvisiert“, mal am Küchentisch, vom Sofa oder sogar im Kinderzimme...
"Arbeitsplatz attraktiv gestalten: Homeoffice mit Spaß" weiterlesen ...
Ergonomie: Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen

Ergonomie: Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen

(akz-m) Nach Angaben der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) machen Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems den größten Anteil an den Arbeitsunfähigkeits-Tagen aus. Mehr als 20 Prozent aller Fehltage gehen auf Beschwerden der Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke zurück. Nicht nu...
"Ergonomie: Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen" weiterlesen ...
Start ins Berufsleben Karriere bei der Berufsgenossenschaft

Start ins Berufsleben Karriere bei der Berufsgenossenschaft

(akz-m) Berufsgenossenschaften, wie die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM), unterstützen Unternehmen im Arbeitsschutz, betreuen Versicherte nach Arbeitsunfällen oder bei Berufskrankheiten und sichern deren Lebensunterhalt finanziell ab. Bei der BG ETEM gibt es vi...
"Start ins Berufsleben Karriere bei der Berufsgenossenschaft" weiterlesen ...
Entspannt sehen am Bildschirm

Entspannt sehen am Bildschirm

(akz-m) Während der Corona-Pandemie hat die Arbeit im Homeoffice zugenommen, Online-Meetings ersetzen persönliche Treffen. Schüler lernen zu Hause am Tablet oder Laptop, und auch in der Freizeit schauen wir noch mehr als sonst auf Bildschirme und Displays. Spezielle Brillengläser können die Augen sp...
"Entspannt sehen am Bildschirm" weiterlesen ...
Duales Studium: Der direkte Einstieg ins Arbeitsleben

Duales Studium: Der direkte Einstieg ins Arbeitsleben

(akz-m) Die Vorteile liegen auf der Hand: Ein duales Studium verbindet Theorie und Praxis und ermöglicht den direkten Einstieg ins Berufsleben. Die Ausbildungsvergütung während des Studiums bietet zudem finanzielle Sicherheit. Voraussetzung für den dualen Studiengang sind Abitur oder Fachhochschulre...
"Duales Studium: Der direkte Einstieg ins Arbeitsleben" weiterlesen ...
Innovativ auf dem Dach unterwegs: 8.734 junge Menschen für die Klimawende

Innovativ auf dem Dach unterwegs: 8.734 junge Menschen für die Klimawende

(akz-m) Die Jugend hat es gezeigt: Um auf die drohende Klimakatastrophe hinzuweisen, muss man laut werden und auf die Straße gehen. Aber noch besser ist es, anzupacken und etwas zu machen, zum Beispiel eine Ausbildung im Dachdeckerhandwerk. Denn ohne Handwerk wird es keine Klimawende geben. Außerdem...
"Innovativ auf dem Dach unterwegs: 8.734 junge Menschen für die Klimawende" weiterlesen ...
Heller Hautkrebs: Berufsrisiko Sonne

Heller Hautkrebs: Berufsrisiko Sonne

(akz-m) Egal ob Bauarbeiter, Dachdecker oder Garten- und Landschaftsbauer – für rund 3 Millionen Beschäftigte in Deutschland findet der Arbeitsalltag ganz oder überwiegend draußen statt – mit entsprechender Gefahr für die Gesundheit. Wer berufsbedingt jahrelang der Sonne ausgesetzt ist, hat ein höhe...
"Heller Hautkrebs: Berufsrisiko Sonne" weiterlesen ...
Dicke Luft am Arbeitsplatz: Konflikte vermeiden und nachhaltig lösen

Dicke Luft am Arbeitsplatz: Konflikte vermeiden und nachhaltig lösen

(akz-m) Ungenaue Absprachen, Zeitdruck oder das Gefühl, nicht gerecht behandelt zu werden, führen häufig zu Unzufriedenheit unter Beschäftigten. Doch Streit unter Kollegen oder Zoff mit der Führungskraft lähmen Betriebsabläufe und kosten am Ende nur Zeit, Geld und Nerven. Konflikte im Vorfeld vermei...
"Dicke Luft am Arbeitsplatz: Konflikte vermeiden und nachhaltig lösen" weiterlesen ...
Dachdeckerberuf: Tolle Aussichten, viel Abwechslung und als Klimaschützer unterwegs

Dachdeckerberuf: Tolle Aussichten, viel Abwechslung und als Klimaschützer unterwegs

(akz-m) Um die ehrgeizigen Klimaschutzziele der Bundesregierung zu erreichen, sind viele Maßnahmen notwendig, darunter auch ein deutliches Senken des Energieverbrauchs in Häusern und Wohnungen. Hier kommt das Dachdeckerhandwerk zum Zug: Denn viel Energie kann eingespart werden, indem Wände, Dächer u...
"Dachdeckerberuf: Tolle Aussichten, viel Abwechslung und als Klimaschützer unterwegs" weiterlesen ...
Nachhaltigkeit: So punkten auch kleine Unternehmen

Nachhaltigkeit: So punkten auch kleine Unternehmen

(akz-m) „Sei nachhaltig“, dieses Motto begleitet Unternehmer schon lange. Vor allem die Großindustrie ist aktiv dabei, wenn es um Solaranlagen, nachhaltige Lieferketten und soziales Engagement geht. Aber was bedeutet das Schlagwort für Kleingewerbe und den Mittelstand? Kann auch ein Handwerksbetrieb...
"Nachhaltigkeit: So punkten auch kleine Unternehmen" weiterlesen ...
Ausbildungsberufe:  In eine grüne Zukunft starten

Ausbildungsberufe: In eine grüne Zukunft starten

(akz-m) Emily und Leon haben ihren Schulabschluss bald in der Tasche. Noch wissen sie nicht genau, wo sie beruflich starten werden, aber eins ist beiden jetzt schon klar: „Wenn wir eine Ausbildung machen, dann in einer Branche mit guten Zukunftsperspektiven, die nachhaltig ist und umweltfreundliche ...
"Ausbildungsberufe: In eine grüne Zukunft starten" weiterlesen ...
Stress, lass nach! Belastungen besser meistern

Stress, lass nach! Belastungen besser meistern

(akz-m) Stress ist eine natürliche Körperreaktion, die in bestimmten Situationen sogar gut für uns ist. Dabei werden im Körper Stresshormone wie Adrenalin und Cortisol freigesetzt. Dadurch gerät der Organismus in einen „Angriffs-“ oder „Fluchtmodus“: Blutzuckerspiegel und Blutdruck steigen an, alle ...
"Stress, lass nach! Belastungen besser meistern" weiterlesen ...
Zukunftsfähig — die Ausbildung zum Dachdecker: „Wir werden immer mehr!“

Zukunftsfähig — die Ausbildung zum Dachdecker: „Wir werden immer mehr!“

(akz-m) Das Dachdeckerhandwerk kann sich entgegen dem Trend seit vielen Jahren über immer weiter steigende Azubizahlen freuen. Beliebt ist der Beruf bei den Jugendlichen vor allem deshalb, weil man abends sieht, was man tagsüber gemacht hat. „Das gibt ein gutes Gefühl“, bestätigt auch Leon Hain, sei...
"Zukunftsfähig — die Ausbildung zum Dachdecker: „Wir werden immer mehr!“" weiterlesen ...
Aufstiegs-BAföG fördert Fortbildungen in jedem Alter: Lebenslanges Lernen für mehr Karriereperspektiven

Aufstiegs-BAföG fördert Fortbildungen in jedem Alter: Lebenslanges Lernen für mehr Karriereperspektiven

(akz-m) Nach zwanzig Jahren im Job berufliche Veränderungen wagen oder sich mit dem Einfluss von Zukunftsthemen wie Digitalisierung im eigenen Berufsfeld auseinandersetzen? Eine Fortbildung schafft neue Karriereperspektiven in jedem Alter. Wer mitten im Leben steht und von einer neuen beruflichen Ch...
"Aufstiegs-BAföG fördert Fortbildungen in jedem Alter: Lebenslanges Lernen für mehr Karriereperspektiven" weiterlesen ...
Kreativ und krisensicher

Kreativ und krisensicher

(akz-m) Kennen Sie Unboxing-Videos? Das sind Filme, die Menschen beim Auspacken von Produkten zeigen. Auf YouTube gehören sie schon seit vielen Jahren zu den beliebtesten Formaten und werden millionenfach angeklickt. Man kann das kurios finden. Der Unboxing-Trend zeigt aber, wie inspirierend Verpack...
"Kreativ und krisensicher" weiterlesen ...
Aufstiegs-BAföG feiert 25. Geburtstag: Mehr als drei Millionen Geförderte seit 1996

Aufstiegs-BAföG feiert 25. Geburtstag: Mehr als drei Millionen Geförderte seit 1996

(akz-m) Jubiläum für das Aufstiegs-BAföG: Vor einem Vierteljahrhundert trat das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz in Kraft. Auf Grundlage des Gesetzes ermöglichen Bund und Länder die Finanzierung beruflicher Aufstiege zu Fachkräften, Führungskräften und unterstützen auf dem Weg in eine mögliche ...
"Aufstiegs-BAföG feiert 25. Geburtstag: Mehr als drei Millionen Geförderte seit 1996" weiterlesen ...
Mehr Aufstiegs-BAföG für Fortbildungen: Zahl der Geförderten stieg 2020 um fast sieben Prozent

Mehr Aufstiegs-BAföG für Fortbildungen: Zahl der Geförderten stieg 2020 um fast sieben Prozent

(akz-m) Mehr Geförderte und ein höherer Betrag: Laut Statistischem Bundesamt war das Aufstiegs-BAföG, das Personen in beruflicher Fortbildung finanziell unterstützt, im vergangenen Jahr besonders gefragt. 2020 bezogen rund 178.000 Personen Aufstiegs-BAföG – ein Anstieg von knapp sieben Prozent im Ve...
"Mehr Aufstiegs-BAföG für Fortbildungen: Zahl der Geförderten stieg 2020 um fast sieben Prozent" weiterlesen ...
Immer mehr Städter zieht es ins Grüne

Immer mehr Städter zieht es ins Grüne

(akz-m) Steigende Mieten und belastende Umweltbedingungen sind Gründe dafür, den Metropolen den Rücken zu kehren. Laut Informationen des F+B Mietspiegelindex 2019 ist als teuerste Großstadt bundesweit erstmals Stuttgart mit 10,41 Euro pro Quadratmeter Nettokaltmiete registriert. Mieten liegen damit ...
"Immer mehr Städter zieht es ins Grüne" weiterlesen ...
Den Neuanfang wagen: Für eine zweite Karriere ist es nie zu spät!

Den Neuanfang wagen: Für eine zweite Karriere ist es nie zu spät!

(akz-m) In der Filmkomödie „Hectors Reise oder die Suche nach Glück“ macht sich der exzentrische Psychiater Hector auf die Suche nach dem Glück und begibt sich auf eine Weltreise. Die Suche nach dem beruflichen Glück kennen viele – auch ohne Weltreise. Mal ist es die Unzufriedenheit mit der aktuelle...
"Den Neuanfang wagen: Für eine zweite Karriere ist es nie zu spät!" weiterlesen ...
Zukunftsfähig durch Weiterbildung: Von der Buchhaltung zur strategischen Beratung

Zukunftsfähig durch Weiterbildung: Von der Buchhaltung zur strategischen Beratung

(akz-m) In der Arbeitswelt von morgen sind zunehmend Kompetenzen gefragt, die in die Tiefe gehen. „Während es noch vor wenigen Jahren darum ging, als Arbeitnehmer eher Generalist zu sein, hat sich dieses Bild inzwischen geändert“, weiß Fachbereichsleiter Gerhard Brück von der Steuer-Fachschule Dr. E...
"Zukunftsfähig durch Weiterbildung: Von der Buchhaltung zur strategischen Beratung" weiterlesen ...
Weiterbildung: Wie findet man passende Fördermöglichkeiten?

Weiterbildung: Wie findet man passende Fördermöglichkeiten?

(akz-m) In Deutschland gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich im Bereich der beruflichen Bildung fördern zu lassen. Eine Beratung ist dabei stets sinnvoll. Je nachdem, wie die persönlichen Voraussetzungen aussehen, kommen unterschiedlichste Fördermöglichkeiten infrage. „Nicht nur die persönlichen ...
"Weiterbildung: Wie findet man passende Fördermöglichkeiten?" weiterlesen ...
Klar und konzentriert mit Mikronährstoffen

Klar und konzentriert mit Mikronährstoffen

(akz-m) Egal ob beim Lesen oder bei der Arbeit – es gibt Tage, da kann man sich einfach nicht auf eine Sache konzentrieren. Wenn wir häufig den Faden verlieren, kann das viele Ursachen haben: Zum Beispiel zu wenig Schlaf, Stress oder Sorgen. Es kann aber auch ein Nährstoffmangel dahinterstecken – vo...
"Klar und konzentriert mit Mikronährstoffen" weiterlesen ...