Sorgenfrei den Lebensabend genießen: Wie erreiche ich meine Wunschrente?

Sorgenfrei den Lebensabend genießen: Wie erreiche ich meine Wunschrente?

(akz-m) Höhere Lebenserwartung bei sinkender Geburtenrate: Deutschland schrumpft und altert. Trotz steigender Einkommen erleben wir in den letzten Jahren ein sukzessive sinkendes Rentenniveau. Klar ist: Die gesetzliche Rente allein kann den Lebensstandard im Alter nicht sichern. Die Menschen in Deut...
"Sorgenfrei den Lebensabend genießen: Wie erreiche ich meine Wunschrente?" weiterlesen ...
Hilfe im Haushalt: Wann zahlt die Krankenkasse?

Hilfe im Haushalt: Wann zahlt die Krankenkasse?

(akz-m) Putzen, kochen, einkaufen und die Kinder versorgen – im Haushalt gibt es immer etwas zu tun. Doch wer erledigt diese Aufgaben, wenn man gesundheitlich momentan nicht selbst dazu in der Lage ist? „In bestimmten Fällen kümmert sich dann die Krankenkasse um die Bereitstellung einer Haushaltshil...
"Hilfe im Haushalt: Wann zahlt die Krankenkasse?" weiterlesen ...
Jetzt alles sicher regeln mit einer Immobilien-Rente

Jetzt alles sicher regeln mit einer Immobilien-Rente

(akz-m) „My home is my castle – mein Zuhause ist meine Burg!“ Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie lassen dieses Sprichwort in einem neuen Licht erscheinen. Gerade die heutige Generation 65+ weiß zurzeit das eigene Zuhause als sicheren Ort zu schätzen. Aber eine eigene Immobilie kann noch mehr ...
"Jetzt alles sicher regeln mit einer Immobilien-Rente" weiterlesen ...
Absicherung der Arbeitsfähigkeit: Umfrage belegt Wunsch nach Sicherheit

Absicherung der Arbeitsfähigkeit: Umfrage belegt Wunsch nach Sicherheit

(akz-m) Friseure kennen es und Servicekräfte in der Gastronomie auch: Solange die eigene Gesundheit mitspielt, ist der Job gut zu bewältigen. Auch Tätigkeiten, die vom Schreibtisch aus erledigt werden, setzen voraus, dass die eigene Gesundheit mitspielt. Doch wenn diese nachlässt, sind die Sorgen sc...
"Absicherung der Arbeitsfähigkeit: Umfrage belegt Wunsch nach Sicherheit" weiterlesen ...
Umfrage: Angst vor Arbeitsunfähigkeit dominiert alle Sorgen

Umfrage: Angst vor Arbeitsunfähigkeit dominiert alle Sorgen

(akz-m) Die große Mehrheit der Deutschen sorgt sich um die eigene Arbeitskraft – zu diesem Ergebnis kam das Meinungsforschungsinstitut forsa. Viele Bürger bewegt die Sorge, dass sie ihren Beruf wegen Krankheit oder Überforderung eines Tages nicht mehr richtig ausüben können. Die Studie erfolgte im A...
"Umfrage: Angst vor Arbeitsunfähigkeit dominiert alle Sorgen" weiterlesen ...
Neuartige Zahnzusatzversicherung: Mehr Klarheit bei den Behandlungskosten

Neuartige Zahnzusatzversicherung: Mehr Klarheit bei den Behandlungskosten

(akz-m) Für viele Menschen ist der Besuch beim Zahnarzt mit Ängsten verbunden. Ist ein Eingriff notwendig, fürchten die Patienten häufig nicht nur die Behandlung, sondern auch die Behandlungskosten – die sind je nach Leistung sehr hoch und durch die Intransparenz im Markt nur schwer abzuschätzen. Wi...
"Neuartige Zahnzusatzversicherung: Mehr Klarheit bei den Behandlungskosten" weiterlesen ...
Individuelle Gesundheitsleistungen – Darauf sollten Sie bei IGeL achten

Individuelle Gesundheitsleistungen – Darauf sollten Sie bei IGeL achten

(akz-m) „Zahlt das meine Krankenkasse?“ Diese Frage stellen sich viele Patienten, denen in der Arztpraxis eine bestimmte Untersuchung oder Behandlung empfohlen wird. Bei gesetzlich Versicherten übernimmt die Krankenkasse die Kosten für Leistungen, die medizinisch notwendig sind. Möchten Patienten so...
"Individuelle Gesundheitsleistungen – Darauf sollten Sie bei IGeL achten" weiterlesen ...
Todesfallvorsorge für Familien: „Kinder können ihre Eltern vor finanziellen Belastungen schützen“

Todesfallvorsorge für Familien: „Kinder können ihre Eltern vor finanziellen Belastungen schützen“

(akz-m) Die finanziellen und organisatorischen Folgen eines Todesfalls werden den meisten Menschen erst bewusst, wenn ein Familienmitglied schwer erkrankt oder verstirbt. Denn vorgesorgt haben für diesen Fall die wenigsten: Nur 11 Prozent der Deutschen haben laut einer Umfrage des Analyse- und Berat...
"Todesfallvorsorge für Familien: „Kinder können ihre Eltern vor finanziellen Belastungen schützen“" weiterlesen ...
Computer infiziert, was nun? Privater Versicherungsschutz

Computer infiziert, was nun? Privater Versicherungsschutz

(akz-m) Jahrelang ist nichts passiert, der Computer läuft. An Spam-Mails haben sich viele PC-Nutzer gewöhnt, die wandern schnell in den Papierkorb. Und doch passiert es immer mal wieder: Der Klick auf eine Überschrift, die neugierig macht, und schon ist es passiert, der Computer ist infiziert. Nun h...
"Computer infiziert, was nun? Privater Versicherungsschutz" weiterlesen ...
Und plötzlich ist alles anders: Was tun, wenn es im Alter nicht mehr ohne Hilfe geht?

Und plötzlich ist alles anders: Was tun, wenn es im Alter nicht mehr ohne Hilfe geht?

(akz-m) Viele Senioren wissen: Mit den Jahren nehmen die gesundheitlichen Probleme zu. Häufig werden Dinge, die früher selbstverständlich waren, mit zunehmendem Alter beschwerlich. Hierzu gehören ganz alltägliche Dinge, wie das Treppensteigen oder die Reinigung der Wohnung. Die Routine kann ohne die...
"Und plötzlich ist alles anders: Was tun, wenn es im Alter nicht mehr ohne Hilfe geht?" weiterlesen ...
Zusätzliche Kosten beim Augenarzt: Wann zahlt die Kasse für das Brillenrezept?

Zusätzliche Kosten beim Augenarzt: Wann zahlt die Kasse für das Brillenrezept?

(akz-m) „Die Kosten für die Brillenverordnung müssen wir Ihnen extra berechnen.“ Diesen Satz hören viele gesetzlich Versicherte, die sich bei ihrem Augenarzt ein sogenanntes Brillenrezept ausstellen lassen. Unter welchen Bedingungen sie die Kosten tatsächlich selbst tragen müssen, erklärt Dr. Johann...
"Zusätzliche Kosten beim Augenarzt: Wann zahlt die Kasse für das Brillenrezept?" weiterlesen ...
Freiwillig versichert in der GKV: Was tun bei Beitragsschulden?

Freiwillig versichert in der GKV: Was tun bei Beitragsschulden?

(akz-m) Selbstständige, Studenten oder Rentner haben – neben weiteren Personengruppen – eine Sache gemeinsam: Unter bestimmten Voraussetzungen können sie freiwillig Mitglied in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) werden. Ist es den Versicherten jedoch nicht möglich, die Beiträge zu bezahlen, ...
"Freiwillig versichert in der GKV: Was tun bei Beitragsschulden?" weiterlesen ...