Arthrose: Frühe Behandlung kann Krankheitsverlauf verzögern

Arthrose: Frühe Behandlung kann Krankheitsverlauf verzögern

(akz-m) Allein in Deutschland leiden inzwischen bis zu 8 Millionen Menschen an Gelenkverschleiß (Arthrose) und den damit verbundenen Schmerzen. Besonders häufig betroffen ist dabei das Kniegelenk. Leider ist Arthrose bis heute nicht heilbar – wird sie jedoch rechtzeitig erkannt, kann man einer Versc...
"Arthrose: Frühe Behandlung kann Krankheitsverlauf verzögern" weiterlesen ...
Generation 50+: Zahnbürste und Prothese einfach keimfrei

Generation 50+: Zahnbürste und Prothese einfach keimfrei

(akz-m) Zahnbürsten, Zahnspangen, Zahnschienen und Zahnprothesen beherbergen, selbst bei gründlicher Pflege, viele Krankheitserreger. Auf der feuchten Zahnbürste, die in einem warmen Feuchtraum kaum trocknet, finden Keime ideale Vermehrungsbedingungen. Viele krankmachende Bakterien, Viren und Pilze ...
"Generation 50+: Zahnbürste und Prothese einfach keimfrei" weiterlesen ...
Hilfe bei trockenen Augen

Hilfe bei trockenen Augen

(akz-m) Mindestens einmal im Jahr sollte man seine Augen beim Optiker überprüfen lassen. Viele Menschen leiden dauernd oder zeitweise unter dem weit verbreiteten Problem des trockenen Auges. Der Grund ist eine Störung des Tränenfilms aufgrund verschiedener Ursachen, jedoch mit ähnlichen Symptomen (v...
"Hilfe bei trockenen Augen" weiterlesen ...
Was tun bei Bauchbeschwerden: 7 Tipps & Ratschläge

Was tun bei Bauchbeschwerden: 7 Tipps & Ratschläge

(akz-m) Bauchschmerzen oder sogar Krämpfe, ein unangenehmes Völlegefühl nach dem Essen, Blähungen oder sogar Übelkeit – fast jeden ‚erwischt‘ es mal, die einen seltener, die anderen häufiger. Tauchen die Symptome immer wieder auf, sollte unbedingt ein Arzt abklären, ob eine ernstere Ursache dahinter...
"Was tun bei Bauchbeschwerden: 7 Tipps & Ratschläge" weiterlesen ...
Raus aus der Stressfalle: So wird auch der Darm entlastet

Raus aus der Stressfalle: So wird auch der Darm entlastet

(akz-m) Hohe Anforderungen im Job, aber auch die Wünsche und Bedürfnisse der Familie unter einen Hut zu bekommen kann auf Dauer ganz schön anstrengend sein – körperlich wie seelisch. Kommen dann noch große oder anhaltende Sorgen oder Probleme hinzu, kann man leicht an seine Grenzen kommen. Manchmal ...
"Raus aus der Stressfalle: So wird auch der Darm entlastet" weiterlesen ...
Automatisch die richtige Arznei

Automatisch die richtige Arznei

(akz-m) Die besten Medikamente können nicht wirken, wenn sie vergessen oder zum falschen Zeitpunkt eingenommen wird. Ein Problem, dass nicht nur pflegebedürftige Menschen in Deutschland betrifft, sondern auch deren Angehörige. Birgit Reiser ist dafür ein gutes Beispiel. Seit Anfang 2015 musste die 3...
"Automatisch die richtige Arznei" weiterlesen ...
Allergie? Nicht mit mir! Aufatmen für Allergiker

Allergie? Nicht mit mir! Aufatmen für Allergiker

(akz-m) In Deutschland sind rund 13 Millionen Menschen von Allergien betroffen. Die Pollenallergie ist dabei die verbreitetste Form. Neben medizinisch-therapeutischen Maßnahmen können Betroffene das Leiden lindern, indem sie den Kontakt mit Allergenen vermeiden, sie also weitestgehend aus ihrem Umfe...
"Allergie? Nicht mit mir! Aufatmen für Allergiker" weiterlesen ...
Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig

Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig

(akz-m) Die Entfernung der Gebärmutter gehört weltweit zu den häufigsten gynäkologischen Eingriffen. Ein häufiger Grund für die sogenannte Hysterektomie sind starke und schmerzhafte Regelblutungen. Doch für deren Behandlung ist ein solch radikaler Eingriff nicht immer nötig: Eine Verödung der Gebärm...
"Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig" weiterlesen ...
Was hält die Insekten fern? Die 5 größten Mücken-Mythen

Was hält die Insekten fern? Die 5 größten Mücken-Mythen

(akz-m) Warum trifft es immer mich? Liegt es wirklich daran, dass ich süßes Blut habe? Fragen wie diese stellen sich viele Menschen, die sich nach jeder Grillparty oder einem Tag am See mit Mückenstichen herumplagen. Wer die kleinen Biester nämlich nicht schnell erwischt, für den bedeutet es eins: f...
"Was hält die Insekten fern? Die 5 größten Mücken-Mythen" weiterlesen ...
Endlich wieder auf die Natur freuen! Was Pollenallergikern jetzt hilft

Endlich wieder auf die Natur freuen! Was Pollenallergikern jetzt hilft

(akz-m) Während viele Menschen sehr freudig Outdoor-Pläne schmieden, sehen Allergiker dies mit gemischten Gefühlen. Etwa 13 Prozent der deutschen Bevölkerung leiden unter Heuschnupfen. Dies bedeutet für die Betroffenen Juckreiz in der Nase, am Gaumen und den in Augen, Niesreiz und abwechselnd eine v...
"Endlich wieder auf die Natur freuen! Was Pollenallergikern jetzt hilft" weiterlesen ...
So vermeiden Sie Erkältungsfallen

So vermeiden Sie Erkältungsfallen

(akz-m) Es ist schnell passiert: Überall tummeln sich Viren, ein grippaler Infekt oder eine Erkältung sind dann nicht mehr weit. Wer die klassischen Erkältungsfallen kennt, kann diese bestmöglich vermeiden und somit die Ansteckungsgefahr gering halten. Viele Menschen, viele Viren Die Übertragung von...
"So vermeiden Sie Erkältungsfallen" weiterlesen ...
Schutz für die Atemwege: Erkältung? Nicht mit mir!

Schutz für die Atemwege: Erkältung? Nicht mit mir!

(akz-m) Husten, Schnupfen, Heiserkeit − Erkältungsviren haben in den Herbst- und Wintermonaten leichtes Spiel. Der Mix aus nasskaltem Wetter und trockener Heizungsluft stresst unser Immunsystem, sodass es Krankheitserreger nicht immer abwehren kann. Bei den meisten Menschen ist eine Erkältung nach z...
"Schutz für die Atemwege: Erkältung? Nicht mit mir!" weiterlesen ...
Saunabaden: Regulationstraining für den Körper

Saunabaden: Regulationstraining für den Körper

(akz-m) Auch wenn wir bei der Sauna in erster Linie an Entspannung denken – der regelmäßige Gang in die Sauna bewirkt noch viel mehr. Denn heute, wo wir die Kälte durch die Heizung und die Wärme durch Klimaanlagen ganz leicht ausgleichen können, ist unser Körper starke Reize nicht mehr gewöhnt. Das ...
"Saunabaden: Regulationstraining für den Körper" weiterlesen ...
Für eine beschwerdefreie Zeit

Für eine beschwerdefreie Zeit

(akz-m) Eine entscheidende Rolle bei der Aufnahme von Nährstoffen spielt die Barrierefunktion der Darmschleimhaut, welche einen wichtigen Einfluss auf unser allgemeines Wohlbefinden hat. Eine Schwächung der Darmbarriere (medizinisch: Leaky-Gut-Syndrom) wird mit einer Vielzahl von Erkrankungen in Ver...
"Für eine beschwerdefreie Zeit" weiterlesen ...
Allergie – keine Frage des Alters

Allergie – keine Frage des Alters

(akz-m) Alter schützt vor Allergie? Stimmt nicht! Ärzte beobachten einen massiven Anstieg an Heuschnupfen-Neuerkrankungen gerade in der Altersgruppe 50 plus. Kurioserweise denken Ältere zunächst an eine Erkältung, von der sie die Symptome wie Niesattacken, Naselaufen und tränende Augen bestens kenne...
"Allergie – keine Frage des Alters" weiterlesen ...
Auf die sanfte Tour: Wechseljahresbeschwerden natürlich im Griff

Auf die sanfte Tour: Wechseljahresbeschwerden natürlich im Griff

(akz-m) Daily business für Frauen der Babyboomer-Generation: der tägliche Wahnsinn zwischen Job auf der einen und Familie und Haushalt auf der anderen Seite. Die Kinder stecken mitten in der Pubertät – und als wäre diese Flut an Stress nicht genug, melden sich on top die Wechseljahre mit aufreibende...
"Auf die sanfte Tour: Wechseljahresbeschwerden natürlich im Griff" weiterlesen ...
Agil und in Bewegung bleiben: Aktivität als Vorbeugung von Gelenkschmerzen und Behandlung von Arthrose

Agil und in Bewegung bleiben: Aktivität als Vorbeugung von Gelenkschmerzen und Behandlung von Arthrose

(akz-m) Bewegung tut in vielerlei Hinsicht gut für Gesundheit und Wohlbefinden. Sie dient der Prävention, wird aber auch in der Therapie verschiedener Erkrankungen erfolgreich eingesetzt. Und: Bewegung tut unseren Gelenken gut. Mangelnde Aktivität begünstigt und beschleunigt Gelenkverschleiß, währen...
"Agil und in Bewegung bleiben: Aktivität als Vorbeugung von Gelenkschmerzen und Behandlung von Arthrose" weiterlesen ...
Reise-Tipps für Lungenpatienten

Reise-Tipps für Lungenpatienten

(akz-m) Der Körper entspannt, der Geist kommt zur Ruhe: Eine Reise gibt uns die Möglichkeit, Kraft für den stressigen Alltag zu tanken und erweitert unseren Horizont. Auch Menschen mit einer Lungenerkrankung müssen auf Urlaub fern der Heimat nicht verzichten. Wichtig ist, dass sie vorher mit ihrem A...
"Reise-Tipps für Lungenpatienten" weiterlesen ...
Wenn innere Unruhe und Angstgefühle den Schlaf rauben

Wenn innere Unruhe und Angstgefühle den Schlaf rauben

(akz-m) Jeder kennt das Gefühl der Angst, dabei sind die Auslöser ganz unterschiedlich: die Angst vor Dunkelheit oder vor Spinnen, vor Prüfungen oder Präsentationen. Dabei ist Angst normalerweise eine sehr sinnvolle und überlebenswichtige Reaktion des Körpers, um sich in bedrohlichen Situationen zu ...
"Wenn innere Unruhe und Angstgefühle den Schlaf rauben" weiterlesen ...
Pollen und Insekten haben keinen Zutritt: Spezielle Schutzgewebe halten lästige Störenfriede draußen

Pollen und Insekten haben keinen Zutritt: Spezielle Schutzgewebe halten lästige Störenfriede draußen

(akz-m) Den lauen Sommerabend am offenen Fenster genießen oder noch zu Hause am Computer arbeiten: Alles wäre wunderbar, wenn nicht dauernd diese drei Fliegen im Zimmer kreisen oder die nervige Stechmücke Angriffe auf unsere Nerven fliegen würde. Das ständige Summen und lästige Mückenstiche können b...
"Pollen und Insekten haben keinen Zutritt: Spezielle Schutzgewebe halten lästige Störenfriede draußen" weiterlesen ...
Proband werden – und selbst profitieren: Diabetesforschung: Jeder kann helfen

Proband werden – und selbst profitieren: Diabetesforschung: Jeder kann helfen

(akz-m) Jeden Tag erkranken mehr als 700 Menschen in Deutschland neu an Diabetes – das sind 270.000 Neuerkrankungen pro Jahr. Die Volkskrankheit breitet sich dramatisch aus. Was kaum einer weiß: Jeder kann als sogenannter Proband die Diabetesforschung aktiv unterstützen und helfen, neue Behandlungsm...
"Proband werden – und selbst profitieren: Diabetesforschung: Jeder kann helfen" weiterlesen ...
Beweglich bleiben: Das A und O für Parkinson-Patienten

Beweglich bleiben: Das A und O für Parkinson-Patienten

(akz-m) „Ich wäre sehr glücklich, wenn ich noch lange mobil bleiben und mich schmerzfrei bewegen könnte“ – so der Wunsch vieler Parkinson-Patienten. Kein Wunder, denn Mobilität bedeutet Freiheit und ist wichtig für die Lebensqualität. Wer richtig trainiert und sich professionell behandeln lässt, der...
"Beweglich bleiben: Das A und O für Parkinson-Patienten" weiterlesen ...
Entspannt genießen: Tipps für eine gesunde Verdauung

Entspannt genießen: Tipps für eine gesunde Verdauung

(akz-m) Viele Leckereien verführen bei Familienfeiern zum Zugreifen. Doch nicht nur zu viel Zucker und Fett können dazu führen, dass unsere Verdauung ins Stocken gerät. Auch der mit der Vorbereitung verbundene Stress kann auf Magen und Darm schlagen. Stress vermeiden für eine gesunde Verdauung Famil...
"Entspannt genießen: Tipps für eine gesunde Verdauung" weiterlesen ...
Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit

Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit

(akz-m) Je früher Darmkrebs erkannt und behandelt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Zur Früherkennung von Tumoren steht allen gesetzlich Versicherten ab April 2017 ein neues Testverfahren zur Verfügung. Der quantitative immunologische Test (immunologische, fäkale okkulte Bluttestung, kurz...
"Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit" weiterlesen ...
Leichter durchatmen: Konservierungsmittel in Nasensprays vermeiden

Leichter durchatmen: Konservierungsmittel in Nasensprays vermeiden

(akz-m) Ob an der Türklinke im Büro oder an der Haltestange in der U-Bahn – wer die falsche Stelle berührt und sich dann ins Gesicht fasst, öffnet Schnupfenviren Tür und Tor. Im Falle einer Erkältung verschaffen abschwellende Nasensprays Linderung und erleichtern das Durchatmen. Außerdem schützen si...
"Leichter durchatmen: Konservierungsmittel in Nasensprays vermeiden" weiterlesen ...
Wenn die Seele nach Hilfe ruft: Auf körperliche Symptome achten

Wenn die Seele nach Hilfe ruft: Auf körperliche Symptome achten

(akz-m) Verspannungen im Nacken, häufige Kopfschmerzen, chronische Rückenschmerzen, unangenehme Ohrgeräusche, Probleme mit Magen und Darm – es gibt viele körperliche Beschwerden, die das Wohlbefinden und den Alltag ganz schön einschränken können. Auch wenn sie nicht ‚lebensbedrohlich‘ sind – für die...
"Wenn die Seele nach Hilfe ruft: Auf körperliche Symptome achten" weiterlesen ...
Täglicher Begleiter durch die Schwangerschaft

Täglicher Begleiter durch die Schwangerschaft

(akz-m) Seit Erfindung der Mobile Apps sind die kleinen Helfer nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Ob als Ernährungsberater oder Motivation beim Sport, die mobilen Anwendungen sind stets im Gebrauch. Ein neuer Trend ist die Verwendung von Apps als täglicher Begleiter durch die Schwangerschaft, da...
"Täglicher Begleiter durch die Schwangerschaft" weiterlesen ...
Keine Lust auf Zusatzstoffe? So lassen sich Konservierungsmittel vermeiden

Keine Lust auf Zusatzstoffe? So lassen sich Konservierungsmittel vermeiden

(akz-m) Konservierungsmittel dienen der Haltbarmachung von Lebensmitteln, Kosmetik und Arzneimitteln. In vielen Fällen ist die Zugabe sogar Pflicht. In den letzten Jahren sind jedoch einzelne Konservierungsstoffe in die Kritik geraten. Sie stehen im Verdacht, sich negativ auf den menschlichen Organi...
"Keine Lust auf Zusatzstoffe? So lassen sich Konservierungsmittel vermeiden" weiterlesen ...
Zweifache Hilfe aus der Natur: Für einen entspannten Darm

Zweifache Hilfe aus der Natur: Für einen entspannten Darm

(akz-m) Kaum zu glauben – aber tatsächlich zählt man deutschlandweit jährlich über 20 Millionen Arztbesuche, die auf funktionellen Störungen im Magen-Darm-Bereich beruhen. Gemeint sind damit Beschwerden und Funktionseinschränkungen, bei denen keine organischen Ursachen diagnostiziert werden. Äußerst...
"Zweifache Hilfe aus der Natur: Für einen entspannten Darm" weiterlesen ...
Endlich wieder erholsam schlafen: Wie Körper und Seele zur Ruhe kommen

Endlich wieder erholsam schlafen: Wie Körper und Seele zur Ruhe kommen

(akz-m) Wer nachts nicht gut geschlafen hat, spürt das meist sehr deutlich am nächsten Tag. Irgendwie ist man nicht so richtig fit, es dauert, bis der Kreislauf in Schwung kommt, und der ganze Tag ist von leichter Müdigkeit geprägt. Wenn das hin und wieder vorkommt, ist das zwar ärgerlich, aber kein...
"Endlich wieder erholsam schlafen: Wie Körper und Seele zur Ruhe kommen" weiterlesen ...
Verspannungen, Kopfweh & Co.: Signale des Körpers ernst nehmen

Verspannungen, Kopfweh & Co.: Signale des Körpers ernst nehmen

(akz-m) Wenn der Nacken verspannt ist und Rücken und Schultern schmerzen, kann das an einer dauerhaft falschen Haltung liegen. Das passiert beispielsweise, wenn der Bildschirm am Arbeitsplatz falsch steht und man sich permanent unbewusst ‚verdreht‘. Manchmal liegt es auch daran, dass nachts eine fal...
"Verspannungen, Kopfweh & Co.: Signale des Körpers ernst nehmen" weiterlesen ...
BGH-Urteil – Patientenverfügung: Das müssen Sie wissen!

BGH-Urteil – Patientenverfügung: Das müssen Sie wissen!

(akz-m) In einer Patientenverfügung können Personen festlegen, wie sie im Krankheitsfall medizinisch behandelt werden möchten. Allerdings: Um gültig zu sein, muss das Dokument ganz konkrete Anforderungen erfüllen. Dies stellte kürzlich der Bundesgerichtshof klar. „Wir empfehlen daher allen Besitzern...
"BGH-Urteil – Patientenverfügung: Das müssen Sie wissen!" weiterlesen ...
Erste Anzeichen sofort erkennen: Richtig reagieren bei einem Schlaganfall

Erste Anzeichen sofort erkennen: Richtig reagieren bei einem Schlaganfall

(akz-m) Ob Mann oder Frau, Kind oder Senior: Ein Schlaganfall kann Menschen jeden Alters treffen. Pro Jahr erleiden knapp 270.000 Deutsche einen Hirnschlag, so die Angabe der Deutschen Schlaganfall-Hilfe. Im Ernstfall zählt jede Minute. Je früher die richtige Therapie eingeleitet werden kann, desto ...
"Erste Anzeichen sofort erkennen: Richtig reagieren bei einem Schlaganfall" weiterlesen ...
Ernährungsumstellung wirkt gegen Arthrose und Arthritis

Ernährungsumstellung wirkt gegen Arthrose und Arthritis

(akz-m) Millionen Menschen in Deutschland tun die Gelenke weh und viele von ihnen leiden an Arthrose oder Arthritis. Nach Angaben des Robert Koch Instituts ist die Arthrose die weltweit häufigste Gelenkerkrankung und betrifft insbesondere Knie-, Hüft- und Schultergelenke. Der bekannte Ernährungsexpe...
"Ernährungsumstellung wirkt gegen Arthrose und Arthritis" weiterlesen ...
Webseite gibt Tipps zum Tabuthema: Sanfte Hilfe bei starken Regelblutungen

Webseite gibt Tipps zum Tabuthema: Sanfte Hilfe bei starken Regelblutungen

(akz-m) Kopfschmerzen, Schmerzen und Krämpfe im Unterleib – die Periode geht für viele Frauen mit unangenehmen Begleiterscheinungen einher. Bei einigen fällt die monatliche Blutung besonders stark aus: Experten schätzen, dass in Deutschland etwa jede fünfte Frau zwischen 30 und 50 Jahren unter sehr ...
"Webseite gibt Tipps zum Tabuthema: Sanfte Hilfe bei starken Regelblutungen" weiterlesen ...
Unabhängige Patientenberatung: Wenn Patienten Rat suchen

Unabhängige Patientenberatung: Wenn Patienten Rat suchen

(akz-m) Was kann ich tun, wenn meine Krankenkasse die Behandlung nicht zahlt? Wen frage ich, wenn ich meinen Arzt nicht verstanden habe oder die Zeit für eine Erklärung fehlt? Von Reha über Krankengeld bis zur Operation: Patienten haben das Recht, einen weiteren Experten zu fragen. Aber wo können si...
"Unabhängige Patientenberatung: Wenn Patienten Rat suchen" weiterlesen ...
Heizkörpertausch schont Geldbeutel & Gesundheit

Heizkörpertausch schont Geldbeutel & Gesundheit

(akz-m) Kaum eine andere Sanierungsmaßnahme ist so effizient wie die Modernisierung des Heizsystems. Vor allem der Austausch durch moderne und leistungsstarke Heizkörper kann inzwischen mit minimalem Aufwand, ohne viel Lärm und Schmutz erfolgen. Bei Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten werden d...
"Heizkörpertausch schont Geldbeutel & Gesundheit" weiterlesen ...
Wissenswertes rund ums Krankengeld: Diese Ansprüche haben Sie

Wissenswertes rund ums Krankengeld: Diese Ansprüche haben Sie

(akz-m) Ihr Krankengeld ist gestrichen oder gekürzt worden? Die Gründe dafür sind aber unklar? Ein wichtiger Schritt: Legen Sie schriftlich Widerspruch ein. Stephan Longard, Berater von der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) erklärt, worauf Versicherte achten sollten. Grundsätzlich hat...
"Wissenswertes rund ums Krankengeld: Diese Ansprüche haben Sie" weiterlesen ...