Erkältungswelle hat Deutschland im Griff: Diese Tipps können helfen

Erkältungswelle hat Deutschland im Griff: Diese Tipps können helfen

(akz-m) Die Infekte-Saison hält immer länger an. Statt der ersehnten Blütenpracht im Frühjahr sprießt nur eines: die Erkältung. Häufige Symptome sind schmerzhafter Druck im Kopf und trockener Reizhusten. Vermutlich gibt es bei den Erregern, meist Rhinoviren, einen neuen Genfaktor. So können sie noch...
"Erkältungswelle hat Deutschland im Griff: Diese Tipps können helfen" weiterlesen ...
Verbesserung des Trinkverhaltens bei Kindern

Verbesserung des Trinkverhaltens bei Kindern

(akz-m) Wasser ist unser wichtigstes und meist kontrolliertes Lebensmittel. Das österreichische Unternehmen BWT beschäftigt sich wie kaum ein anderes Unternehmen mit der ganzen Bandbreite des Elements Wasser. Eltern und Erzieher(innen) erfahren mehr über die Initiative zur Verbesserung des Trinkverh...
"Verbesserung des Trinkverhaltens bei Kindern" weiterlesen ...
Fröhliche Osterbasteleien: Tipps und Tricks fürs Eierfärben

Fröhliche Osterbasteleien: Tipps und Tricks fürs Eierfärben

(akz-m) Die Zeit vor Ostern eignet sich bestens für eine Bastelaktion mit der ganzen Familie! Kinder finden es richtig toll, gemeinsam mit den Eltern hübsche Osterdekoration anzufertigen und damit die Wohnung zu schmücken. Höhepunkt der Ostervorbereitungen ist natürlich das Eierfärben. Surig Essig-E...
"Fröhliche Osterbasteleien: Tipps und Tricks fürs Eierfärben" weiterlesen ...
Louisa erlebte die USA während der Wahlen: Jetzt für einen Schüleraustausch 2017 in die USA bewerben und die Vielfalt des Landes entdecken!

Louisa erlebte die USA während der Wahlen: Jetzt für einen Schüleraustausch 2017 in die USA bewerben und die Vielfalt des Landes entdecken!

(akz-m) Viele Menschen machen sich Sorgen, wie sich die USA unter Präsident Trump verändern. Wird die amerikanische Gesellschaft weniger tolerant und offen werden? Louisa aus Hagen, die ein Austauschjahr in Nebraska verbringt, erlebt Amerika gerade hautnah. Sie macht sich keine Sorgen: „Ich glaube n...
"Louisa erlebte die USA während der Wahlen: Jetzt für einen Schüleraustausch 2017 in die USA bewerben und die Vielfalt des Landes entdecken!" weiterlesen ...
Kinderzorn verraucht nicht gern: Was tun, wenn Wut sich Luft macht

Kinderzorn verraucht nicht gern: Was tun, wenn Wut sich Luft macht

(akz-m) Wutausbrüche gehören bei Kindern zum Erwachsenwerden, sie sind sogar ein Wachstums-Booster für die Persönlichkeit. Was können Eltern tun, wenn es besonders heftig wird? Selbst Ruhe bewahren und Ruhe vermitteln hilft. Bei Phasen wiederkehrender Wutausbrüche kann die Homöopathie regulierende I...
"Kinderzorn verraucht nicht gern: Was tun, wenn Wut sich Luft macht" weiterlesen ...
Do you speak English? Wenn das Lernen Probleme macht

Do you speak English? Wenn das Lernen Probleme macht

(akz-m) Für nicht wenige Menschen hierzulande gehört die englische Sprache schon fast zu ihrem Alltag. Kein Wunder, wird doch in den sozialen Medien so vieles auf Englisch kommuniziert, dass manche fast schon ‚nebenbei‘ ihren Wortschatz erweitern. Viele Kinder und Jugendliche könnten daran dennoch n...
"Do you speak English? Wenn das Lernen Probleme macht" weiterlesen ...
Spaß am Schreiben mit dem Lieblingsstift

Spaß am Schreiben mit dem Lieblingsstift

(akz-m) Tippen, wischen, klicken – der Umgang mit Tablet, Smartphone & Co. ist längst ein Teil des täglichen Alltags von Kindern. Leider verliert sich dabei die Lust mit der Hand zu schreiben. „Trotz oder gerade aufgrund der Digitalisierung ist es wichtig, dass Kinder das Schreiben nach wie vor ganz...
"Spaß am Schreiben mit dem Lieblingsstift" weiterlesen ...
Lachen ist die beste Medizin

Lachen ist die beste Medizin

(akz-m) Einen Tag voller Lachen, Freude und ganz viel Spaß für Groß und Klein: Das bringt der 2009 gegründete „Zeit des Lachens e.V.“ den kleinen Patienten, ihren Angehörigen und dem Klinikpersonal in bundesdeutsche Krankenhäuser, Rehabilitationseinrichtungen oder Pflegeheime. Der Verein hat es sich...
"Lachen ist die beste Medizin" weiterlesen ...
Beste Berufsaussichten in der Lebensmittelindustrie

Beste Berufsaussichten in der Lebensmittelindustrie

(akz-m) Gegessen wird immer – und deshalb ist die Lebensmittelbranche nicht nur hoch interessant, sondern auch weitgehend krisensicher. Doch wie vielfältig die Möglichkeiten der Ausbildung und Karriere in diesem Industriezweig sind, ist vielen gar nicht bewusst. Ganz gleich ob Hersteller von Snacks,...
"Beste Berufsaussichten in der Lebensmittelindustrie" weiterlesen ...
Ein Platz an der Sonne für jedes Kind

Ein Platz an der Sonne für jedes Kind

(trd/akz-m) Eigentlich sollten Kinder ein Recht auf Ferien haben – als Auszeit vom Alltag, als Beitrag zur persönlichen Entwicklung. Doch viele Familien in Deutschland können sich einen gemeinsamen Urlaub nicht leisten. Jedes siebte Kind lebt heute von Hartz IV-Leistungen. 2,7 Millionen Kinder gelte...
"Ein Platz an der Sonne für jedes Kind" weiterlesen ...
Tipps für den Kauf des richtigen Kinderwagens

Tipps für den Kauf des richtigen Kinderwagens

(akz-m) Im Zuge einer Schwangerschaft kommen viele Fragen auf: Ist mein Kind gesund? Wie werden die Nächte? Wie klappt es mit dem Stillen? Spätestens gegen Ende der aufregenden Zeit stehen auch Überlegungen zur Erstausstattung an. So sollten sich Eltern bereits vor der Geburt Gedanken darüber machen...
"Tipps für den Kauf des richtigen Kinderwagens" weiterlesen ...
Ausbildung und erste Wohnung: Wie Eltern mit Fonds vorsorgen können

Ausbildung und erste Wohnung: Wie Eltern mit Fonds vorsorgen können

(akz-m) Autokauf mit 18, Ausbildung, eigene Wohnung – wie können Eltern heutzutage für ihre Kinder vorsorgen, wenn Erspartes kaum noch verzinst wird? Ob Sparbuch, Tagesgeld oder Festgeld – vernünftige Renditen sind Mangelware, eine Besserung im Niedrigzinsumfeld kaum in Sicht. Und doch: Sparen lohnt...
"Ausbildung und erste Wohnung: Wie Eltern mit Fonds vorsorgen können" weiterlesen ...
Faszination Eventmanagement: Der Weg in einen Job, der Spaß macht!

Faszination Eventmanagement: Der Weg in einen Job, der Spaß macht!

(akz-m) In diesem Jahr überschlagen sich die Events: Sportliche Großereignisse wie die Eishockey-Weltmeisterschaft in Russland, die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich oder die Olympischen Sommerspiele in Brasilien werden begleitet von Konzerten, Stadtfesten, Preisverleihungen, Jubiläumsfeiern...
"Faszination Eventmanagement: Der Weg in einen Job, der Spaß macht!" weiterlesen ...
Wohin mit meinem Geld bei Niedrigzinsen? Für wen sich Bausparen heute lohnt

Wohin mit meinem Geld bei Niedrigzinsen? Für wen sich Bausparen heute lohnt

(akz-m) Das aktuelle Niedrigzinsumfeld sorgt für Unsicherheit bei der Kapitalanlage. Gesucht werden Anlageformen, die eine attraktive Rendite abwerfen und gleichzeitig Sicherheit bieten. Karsten Eiß von der Bausparkasse Schwäbisch Hall erklärt, wer derzeit wie von einem Bausparvertrag profitieren ka...
"Wohin mit meinem Geld bei Niedrigzinsen? Für wen sich Bausparen heute lohnt" weiterlesen ...
Sicherer Ausblick für die Kleinsten

Sicherer Ausblick für die Kleinsten

(akz-m) Das Kinderzimmer unter dem Dach: In vielen Einfamilienhäusern Standard und von den jungen Bewohnern meist heiß geliebt – denn wo lassen sich Wolkenbilder oder der nächtliche Sternenhimmel besser beobachten als unter einem Dachfenster. Häufig sorgen jedoch hoch liegende Fensterunterkanten daf...
"Sicherer Ausblick für die Kleinsten" weiterlesen ...
Fondssparen: 5 goldene Regeln

Fondssparen: 5 goldene Regeln

(akz-m) Fondssparen bietet bei Inkaufnahme entsprechender Risiken die Chance auf attraktive Wertzuwächse, die anderswo kaum noch zu erzielen sind. Anleger sollten dabei fünf Regeln beherzigen: 1) Risiko verteilen: zum Beispiel über Mischfonds, die weltweit unter anderem in Aktien oder Rentenpapiere ...
"Fondssparen: 5 goldene Regeln " weiterlesen ...
Weiterbildung zum Ernährungscoach: Wissen, was gesund ist!

Weiterbildung zum Ernährungscoach: Wissen, was gesund ist!

(akz-m) Eigentlich wissen alle, dass es besser ist, in einen Apfel statt in einen Schokoriegel zu beißen. Dass gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung zur Gesundheit und zum Wohlbefinden maßgeblich beitragen, ist theoretisch bekannt – und doch mangelt es an der Umsetzung im Alltag. Ergebnis: Die...
"Weiterbildung zum Ernährungscoach: Wissen, was gesund ist!" weiterlesen ...
Als Azubi ins Ausland: Technisch versierte Naturliebhaber: Der Gärtnerberuf ist modern und vielseitig

Als Azubi ins Ausland: Technisch versierte Naturliebhaber: Der Gärtnerberuf ist modern und vielseitig

(akz-m) Florian Klarmann ist Gärtner mit Leidenschaft. Ihm gefällt, wie abwechslungsreich der Beruf ist: „Pflanzen wachsen ja nicht jedes Jahr komplett gleich, das variiert nach Wetter und Jahreszeit.“ Daher müsse man genau beobachten, wie sie reagieren. Außerdem brauche man enormes Pflanzenwissen u...
"Als Azubi ins Ausland: Technisch versierte Naturliebhaber: Der Gärtnerberuf ist modern und vielseitig" weiterlesen ...
Kinderzimmer, die mitwachsen: Möbel sollten funktional, robust und vor allem sicher sein

Kinderzimmer, die mitwachsen: Möbel sollten funktional, robust und vor allem sicher sein

(akz-m) Wenn Nachwuchs unterwegs ist, wollen werdende Eltern möglichst alles perfekt machen. Bei Investitionen wie der Einrichtung des Babyzimmers empfiehlt es sich, vorher genau zu überlegen, welche Kriterien wichtig sind. Denn eine gute Planung sorgt so dafür, dass alle lange ihre Freude an den Mö...
"Kinderzimmer, die mitwachsen: Möbel sollten funktional, robust und vor allem sicher sein" weiterlesen ...
Mit den Kleinen auf große Reise

Mit den Kleinen auf große Reise

(akz-m) Kaum sind die ersten Meter im Auto gefahren, geht es oft schon los: Jedes dritte Kind unter 12 Jahren bekommt wortwörtliche die Reisekrankheit mit Übelkeit und Erbrechen. Betroffene Kinder haben verständlicherweise „null Bock“ auf Urlaub. Auslöser der Reisekrankheit ist das Gehirn, das auf R...
"Mit den Kleinen auf große Reise" weiterlesen ...
Sorgerecht für Ihre Kinder: Diese Punkte sollten Sie klären

Sorgerecht für Ihre Kinder: Diese Punkte sollten Sie klären

akz-m Auch bei einer bestehenden Sorgerechtsverfügung entscheidet das Gericht über die Eignung der benannten Person(en). Daher sollten Eltern mit Bedacht abwägen, wer als Vormund der Kinder infrage kommt. Bereitschaft erfragen Die wichtigste Frage ist, ob sich die Wunsch-Person bereit erklärt, die K...
"Sorgerecht für Ihre Kinder: Diese Punkte sollten Sie klären" weiterlesen ...