Automatisch die richtige Arznei

Automatisch die richtige Arznei

(akz-m) Die besten Medikamente können nicht wirken, wenn sie vergessen oder zum falschen Zeitpunkt eingenommen wird. Ein Problem, dass nicht nur pflegebedürftige Menschen in Deutschland betrifft, sondern auch deren Angehörige. Birgit Reiser ist dafür ein gutes Beispiel. Seit Anfang 2015 musste die 3...
"Automatisch die richtige Arznei" weiterlesen ...
Nur keine falsche Scham! Hilfe bei Intimbeschwerden

Nur keine falsche Scham! Hilfe bei Intimbeschwerden

(akz-m) Es gibt gesundheitliche Probleme, die Frauen ein wenig peinlich sind und über die sie sogar mit der besten Freundin nicht offen sprechen möchten. Dazu gehören Symptome wie Brennen, Schmerzen und Trockenheit im Intimbereich. In vielen Fällen scheuen Betroffene sogar den Gang zum Frauenarzt. D...
"Nur keine falsche Scham! Hilfe bei Intimbeschwerden" weiterlesen ...
Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten

Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten

(akz-m) Ein erfülltes Sexualleben ist für viele Menschen wichtiger Bestandteil einer glücklichen Beziehung. Doch Patienten mit einer Herzerkrankung haben oft Sorge, dass die damit verbundene körperliche Anstrengung ihrem Herzen schadet. „Aus Angst vor einem Infarkt verzichten viele Patienten sogar v...
"Trotz Herzschwäche nicht auf Sex verzichten" weiterlesen ...
Damit die Blase zur Ruhe kommt: Behandlung ohne Nebenwirkung

Damit die Blase zur Ruhe kommt: Behandlung ohne Nebenwirkung

(akz-m) Die Symptome kommen zwar nicht plötzlich über Nacht – aber anfangs noch leichte Beschwerden werden mit der Zeit stärker und beeinträchtigen dann die Lebensqualität erheblich: Eine gutartige Vergrößerung der Prostata sorgt bei vielen Männern aufgrund nächtlicher Toilettengänge für immer häufi...
"Damit die Blase zur Ruhe kommt: Behandlung ohne Nebenwirkung" weiterlesen ...
Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?

Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?

(akz-m) In einer Klinik treffen nicht nur Menschen, sondern auch unterschiedliche Erreger aufeinander. Bei einem Aufenthalt oder Besuch besteht daher die Gefahr, sich mit Krankenhauskeimen zu infizieren. Zu ihnen zählen auch multiresistente Erreger (MRE), gegen die gleich mehrere Antibiotika nicht m...
"Risiken und Schutzmaßnahmen: Krankenhauskeime: Was steckt dahinter?" weiterlesen ...
Zahnpflege-Mythen: Stimmt’s oder stimmt’s nicht?

Zahnpflege-Mythen: Stimmt’s oder stimmt’s nicht?

(akz-m) Nach dem Essen muss ich sofort die Zähne putzen, für Implantate bin ich als Senior irgendwann zu alt. Kommen Ihnen diese schlauen Sprüche zum Thema Zähne bekannt vor? Dann ist es Zeit, sie einem Wahrheitstest zu unterziehen: Welche vermeintlichen Weisheiten wirklich stimmen, weiß Prof. (CAI)...
"Zahnpflege-Mythen: Stimmt’s oder stimmt’s nicht?" weiterlesen ...
Allergie – keine Frage des Alters

Allergie – keine Frage des Alters

(akz-m) Alter schützt vor Allergie? Stimmt nicht! Ärzte beobachten einen massiven Anstieg an Heuschnupfen-Neuerkrankungen gerade in der Altersgruppe 50 plus. Kurioserweise denken Ältere zunächst an eine Erkältung, von der sie die Symptome wie Niesattacken, Naselaufen und tränende Augen bestens kenne...
"Allergie – keine Frage des Alters" weiterlesen ...
Unbeschwert leben: Naturmedizin in den Wechseljahren

Unbeschwert leben: Naturmedizin in den Wechseljahren

(akz-m) Coco Chanel sagte einmal: „Ein gut geschnittenes Kleid steht jeder Frau. Punktum!“ Um es zu finden, ist ein entspannter, gern auch ausgedehnter Einkaufsbummel genau das Richtige. Frauen der Babyboomer-Generation – oft im Spagat zwischen Job, Haushalt und anstrengenden Teenagern – haben sich ...
"Unbeschwert leben: Naturmedizin in den Wechseljahren" weiterlesen ...
Mehrtägige Wandertouren mit Zelt: Warum die Natur Kopf und Körper gut tut

Mehrtägige Wandertouren mit Zelt: Warum die Natur Kopf und Körper gut tut

(akz-m) Vogelgezwitscher und Windgeflüster, dem plätschernden Bach lauschen oder in die ziehenden Wolken blicken: Dass sich der Mensch in der Natur entspannt, ist messbar. Blutdruck und Pulsschlag sinken, ebenso der Kortisolgehalt im Blut. Frischluft-Fans können sich besser konzentrieren und sind be...
"Mehrtägige Wandertouren mit Zelt: Warum die Natur Kopf und Körper gut tut" weiterlesen ...
Generation 50+: Zahnbürste und Prothese einfach keimfrei

Generation 50+: Zahnbürste und Prothese einfach keimfrei

(akz-m) Zahnbürsten, Zahnspangen, Zahnschienen und Zahnprothesen beherbergen, selbst bei gründlicher Pflege, viele Krankheitserreger. Auf der feuchten Zahnbürste, die in einem warmen Feuchtraum kaum trocknet, finden Keime ideale Vermehrungsbedingungen. Viele krankmachende Bakterien, Viren und Pilze ...
"Generation 50+: Zahnbürste und Prothese einfach keimfrei" weiterlesen ...
Damit häufiges ‚Müssen‘ nicht den Alltag stört

Damit häufiges ‚Müssen‘ nicht den Alltag stört

(akz-m) Es ist lästig und nicht selten auch äußerst unangenehm, wenn die Blase sich plötzlich ständig meldet und nicht nur tagsüber, sondern auch nachts immer häufiger ‚drängt‘. Vor allem Männer ab 50 Jahren sind davon betroffen. Damit die Lebensqualität nicht dauerhaft gestört wird, sollte möglichs...
"Damit häufiges ‚Müssen‘ nicht den Alltag stört" weiterlesen ...
Oft nur ein Symptom: Die Reizblase: Was wirklich dahintersteckt

Oft nur ein Symptom: Die Reizblase: Was wirklich dahintersteckt

(akz-m) Viele Menschen kennen und fürchten die Situation fast täglich: Kaum ist man unterwegs in der Stadt oder im Stau auf der Autobahn, meldet sich auch schon die Blase. Vor allem, wenn dann keine Toilette in der Nähe ist, wird es sehr unangenehm. Die Rede ist von einer sogenannten ‚Reizblase‘, au...
"Oft nur ein Symptom: Die Reizblase: Was wirklich dahintersteckt" weiterlesen ...
Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co

Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co

(akz-m) Viele Männer verdrängen Probleme wie Beschwerden beim Wasserlassen oder nachlassende Potenz viel zu lange, bevor sie professionelle Hilfe suchen – zum einen, weil es ihnen peinlich ist, und zum anderen, da sie sich keine Besserung erhoffen. Dies ist das Fazit des kürzlich veröffentlichten Mä...
"Das sollte ‚Mann‘ wissen: Fünf Fakten zu Blase, Prostata & Co" weiterlesen ...
Gelenkschmerzen belasten Leib und Seele: Beweglichkeit erhalten steigert die Lebensqualität

Gelenkschmerzen belasten Leib und Seele: Beweglichkeit erhalten steigert die Lebensqualität

(akz-m) Beweglichkeit ist Lebensqualität. Ausschlaggebend hierbei ist die Funktionalität der Gelenke unseres Körpers. Wer kennt das nicht: Es zwickt und knirscht im Gelenk-Getriebe – und das nicht nur bei älteren Menschen. Auch Junge kann es treffen. Man sollte früh daran denken, die Beweglichkeit d...
"Gelenkschmerzen belasten Leib und Seele: Beweglichkeit erhalten steigert die Lebensqualität" weiterlesen ...
Arthrose: Frühe Behandlung kann Krankheitsverlauf verzögern

Arthrose: Frühe Behandlung kann Krankheitsverlauf verzögern

(akz-m) Allein in Deutschland leiden inzwischen bis zu 8 Millionen Menschen an Gelenkverschleiß (Arthrose) und den damit verbundenen Schmerzen. Besonders häufig betroffen ist dabei das Kniegelenk. Leider ist Arthrose bis heute nicht heilbar – wird sie jedoch rechtzeitig erkannt, kann man einer Versc...
"Arthrose: Frühe Behandlung kann Krankheitsverlauf verzögern" weiterlesen ...
Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?

Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?

(akz-m) Ob Rheuma, Osteoporose oder Krebs – für Menschen, die aufgrund einer Erkrankung mit chronischen Schmerzen leben müssen, sind opioidhaltige Arzneien ein Segen. Doch als Nebenwirkung können die Schmerzmittel schwere Verstopfungen verursachen. Woran das liegt und was hilft, erklärt Prof. Dr. Ma...
"Hilfe für Schmerzpatienten: Was tun bei Verstopfung?" weiterlesen ...
Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig

Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig

(akz-m) Kleine Lachfältchen rund um Augen und Mund machen unser Gesicht einmalig. Doch was tun, wenn sich die feinen Linien im Gesicht vertiefen und anfangen, uns zu stören? Bei leichten Mimikfalten, insbesondere um die Augen und auf der Stirn, bietet sich der Einsatz von Botulinumtoxin an. „Der Wir...
"Falten sanft behandeln: Gute Beratung ist wichtig" weiterlesen ...
Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig

Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig

(akz-m) Die Entfernung der Gebärmutter gehört weltweit zu den häufigsten gynäkologischen Eingriffen. Ein häufiger Grund für die sogenannte Hysterektomie sind starke und schmerzhafte Regelblutungen. Doch für deren Behandlung ist ein solch radikaler Eingriff nicht immer nötig: Eine Verödung der Gebärm...
"Goldnetz-Methode bietet sanfte Alternative: Gebärmutterentfernung ist oft unnötig" weiterlesen ...
Agil und in Bewegung bleiben: Aktivität als Vorbeugung von Gelenkschmerzen und Behandlung von Arthrose

Agil und in Bewegung bleiben: Aktivität als Vorbeugung von Gelenkschmerzen und Behandlung von Arthrose

(akz-m) Bewegung tut in vielerlei Hinsicht gut für Gesundheit und Wohlbefinden. Sie dient der Prävention, wird aber auch in der Therapie verschiedener Erkrankungen erfolgreich eingesetzt. Und: Bewegung tut unseren Gelenken gut. Mangelnde Aktivität begünstigt und beschleunigt Gelenkverschleiß, währen...
"Agil und in Bewegung bleiben: Aktivität als Vorbeugung von Gelenkschmerzen und Behandlung von Arthrose" weiterlesen ...
Sehr aktiv und äußerst schlau: Wie unser ‚Bauchhirn‘ funktioniert

Sehr aktiv und äußerst schlau: Wie unser ‚Bauchhirn‘ funktioniert

(akz-m) Mit einer Länge von rund sechs Metern ist der Darm das größte Organ im menschlichen Körper. Dennoch wird seine große Bedeutung für die Gesundheit nach wie vor von vielen Menschen enorm unterschätzt. Auch wenn es den meisten nicht bewusst ist, der Darm ist nicht nur tagsüber aktiv, sondern er...
"Sehr aktiv und äußerst schlau: Wie unser ‚Bauchhirn‘ funktioniert" weiterlesen ...
Proband werden – und selbst profitieren: Diabetesforschung: Jeder kann helfen

Proband werden – und selbst profitieren: Diabetesforschung: Jeder kann helfen

(akz-m) Jeden Tag erkranken mehr als 700 Menschen in Deutschland neu an Diabetes – das sind 270.000 Neuerkrankungen pro Jahr. Die Volkskrankheit breitet sich dramatisch aus. Was kaum einer weiß: Jeder kann als sogenannter Proband die Diabetesforschung aktiv unterstützen und helfen, neue Behandlungsm...
"Proband werden – und selbst profitieren: Diabetesforschung: Jeder kann helfen" weiterlesen ...
Schnell wieder fit: Gelenkschmerzen richtig behandeln

Schnell wieder fit: Gelenkschmerzen richtig behandeln

(akz-m) Knie und Hüfte schmerzen bei jedem Schritt, der Ellenbogen lässt sich kaum durchstrecken und die Schulter ist nur eingeschränkt belastbar – nicht nur ältere Menschen kennen diese Beschwerden. Wenn Gelenke schmerzen wird der Alltag spürbar beeinträchtigt. Fast die Hälfte der Menschen über 45 ...
"Schnell wieder fit: Gelenkschmerzen richtig behandeln" weiterlesen ...
Wenn häufiges ‚Müssen‘ belastet: Pflanzenduo aus der Natur hilft

Wenn häufiges ‚Müssen‘ belastet: Pflanzenduo aus der Natur hilft

(akz-m) Tagsüber ist er sehr lästig – nachts beeinträchtigt er die Schlaf- und damit auch Lebensqualität manchmal ganz erheblich: häufiger Harndrang, von dem vor allem Männer über 50 Jahre betroffen sind. Fast jeder Dritte der bundesweit rund 15 Millionen Männer dieser Altersklasse leidet unter Besc...
"Wenn häufiges ‚Müssen‘ belastet: Pflanzenduo aus der Natur hilft" weiterlesen ...
Nachts häufig aufstehen?

Nachts häufig aufstehen?

(akz-m) Die Gründe für eine unruhige Nacht mit gestörtem Schlaf und entsprechend wenig Erholung können ganz unterschiedlich sein: Zu späte und schwer im Magen liegende Mahlzeiten, ein viel zu spannender Krimi im TV, das Glas Rotwein oder Bier zu viel am Abend können die Nacht schon mal zum Tage mach...
"Nachts häufig aufstehen?" weiterlesen ...
Zahnimplantate für ein schönes Lächeln

Zahnimplantate für ein schönes Lächeln

(akz-m) Ob Karies, Parodontose oder ein Unfall – für den Verlust eines Zahns gibt es viele Gründe. In solch einem Fall bestehen mehrere Möglichkeiten der Behandlung. „Eine von ihnen ist der Einsatz von modernen Implantaten“, sagt Prof. (CAI) Dr. Roland Hille, Zahnarzt und Vizepräsident der Deutschen...
"Zahnimplantate für ein schönes Lächeln" weiterlesen ...
Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit

Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit

(akz-m) Je früher Darmkrebs erkannt und behandelt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Zur Früherkennung von Tumoren steht allen gesetzlich Versicherten ab April 2017 ein neues Testverfahren zur Verfügung. Der quantitative immunologische Test (immunologische, fäkale okkulte Bluttestung, kurz...
"Neuer Darmkrebs-Test sorgt für mehr Sicherheit" weiterlesen ...
Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten

Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten

(akz-m) Der Gang ist langsam und unsicher, die Hand zittert unkontrollierbar. Parkinson-Patienten müssen im fortgeschrittenen Stadium mit starken körperlichen Einschränkungen leben. Eine maßgeschneiderte Therapie und Hilfsmittel unterstützen sie dabei, ihre Selbstständigkeit so lange wie möglich zu ...
"Mehr Selbstständigkeit im Alltag: Hilfe für Parkinson-Patienten" weiterlesen ...
Hochfrequente Rückenmarkstimulation: Wenn sich der Rückenschmerz verselbstständigt

Hochfrequente Rückenmarkstimulation: Wenn sich der Rückenschmerz verselbstständigt

(akz-m) Die hohe Zahl der Betroffenen ist regelmäßig in Reports und Berichten von Krankenkassen nachzulesen: Etwa zwei Drittel der Erwachsenen in Deutschland haben bereits eigene Erfahrung mit Rückenschmerzen. Kein Wunder also, dass es sich dabei um die von Ärzten mit Abstand am häufigsten dokumenti...
"Hochfrequente Rückenmarkstimulation: Wenn sich der Rückenschmerz verselbstständigt" weiterlesen ...
Genau hinschauen bei Antirheumatika

Genau hinschauen bei Antirheumatika

(akz-m) Erkrankungen der Gelenke wie Entzündungen oder Verschleiß können für die Betroffenen nicht nur sehr schmerzhaft, sondern auch chronisch verlaufen. Meist werden zur Behandlung verschiedener rheumatischer Erkrankungen sogenannte ‚NSAR‘, also nichtsteroidale Antirheumatika, eingesetzt. Dabei ha...
"Genau hinschauen bei Antirheumatika" weiterlesen ...
Rheumatische Beschwerden: Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern

Rheumatische Beschwerden: Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern

(akz-m) Arthritis, Arthrose, Osteoporose und der immer häufiger auftretende ‚Mausarm‘ – sie alle gehören zu den sogenannten ‚rheumatischen Beschwerden‘. Unter diesem Oberbegriff werden in der Medizin mehr als 100 verschiedene Krankheitsbilder zusammengefasst. Ihnen gemeinsam sind eine Erkrankung der...
"Rheumatische Beschwerden: Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern" weiterlesen ...
Rücken, Nacken & Co: Wenn die Muskeln schmerzen

Rücken, Nacken & Co: Wenn die Muskeln schmerzen

(akz-m) Fast jeden erwischt es mal – die einen nur hin und wieder mit eher leichten Beschwerden, die anderen häufig und mit starken Symptomen. Die Rede ist von Muskelschmerzen, die akut und vorübergehend auftreten, aber auch chronisch werden können. Besonders häufig betroffen sind die Nacken- und Rü...
"Rücken, Nacken & Co: Wenn die Muskeln schmerzen" weiterlesen ...
BGH-Urteil – Patientenverfügung: Das müssen Sie wissen!

BGH-Urteil – Patientenverfügung: Das müssen Sie wissen!

(akz-m) In einer Patientenverfügung können Personen festlegen, wie sie im Krankheitsfall medizinisch behandelt werden möchten. Allerdings: Um gültig zu sein, muss das Dokument ganz konkrete Anforderungen erfüllen. Dies stellte kürzlich der Bundesgerichtshof klar. „Wir empfehlen daher allen Besitzern...
"BGH-Urteil – Patientenverfügung: Das müssen Sie wissen!" weiterlesen ...
COPD: Sport stärkt die Lunge: Für mehr Lebensqualität im Alltag

COPD: Sport stärkt die Lunge: Für mehr Lebensqualität im Alltag

(akz-m) Husten, Auswurf, zunehmende Atemnot – für Menschen mit einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) sind diese Symptome ständige Begleiter. Nicht nur moderne Medikamente können helfen: „Sport spielt bei der ganzheitlichen Therapie von COPD ebenso eine wichtige Rolle“, sagt Dr. Matthi...
"COPD: Sport stärkt die Lunge: Für mehr Lebensqualität im Alltag" weiterlesen ...
Geistig fit durch gutes Hören: Hörsysteme sorgen für den Erhalt der geistigen Fähigkeiten

Geistig fit durch gutes Hören: Hörsysteme sorgen für den Erhalt der geistigen Fähigkeiten

(akz-m) „Möglichst lange im Kopf klar bleiben“, „mitten im Leben stehen“, „den Anschluss an die jüngere Generation nicht verlieren“ – das alles sind Wünsche, die Menschen der sogenannten „Silver Ager“-Generation haben. Das Thema Demenz und die Angst davor, vergesslich zu werden, kennen viele der „Ba...
"Geistig fit durch gutes Hören: Hörsysteme sorgen für den Erhalt der geistigen Fähigkeiten" weiterlesen ...
Gesunde Augen mit Diabetes: Schöne Augenblicke genießen!

Gesunde Augen mit Diabetes: Schöne Augenblicke genießen!

(akz-m) Die ersten Sonnenstrahlen am Morgen, das Lächeln des eigenen Kindes, der atemberaubende Anblick einer schönen Landschaft. Kostbare Augenblicke wie diese haben die Kraft, unser Innerstes zu berühren. Ein Verlust der Sehkraft führt daher nicht nur zu praktischen Einschränkungen – er beraubt un...
"Gesunde Augen mit Diabetes: Schöne Augenblicke genießen!" weiterlesen ...
Generation 65plus: Gut geschützt gegen Grippe

Generation 65plus: Gut geschützt gegen Grippe

(akz-m) Die Grippesaison kann insbesondere Mitgliedern der Generation 65plus gefährlich werden. „Je höher das Lebensalter, desto schwerer fällt es dem Immunsystem, mit dem Influenza-Virus fertig zu werden“, erklärt Dr. Petra Sandow, Fachärztin für Allgemeinmedizin aus Berlin. Die Expertin gibt Tipps...
"Generation 65plus: Gut geschützt gegen Grippe" weiterlesen ...
Pflege: Änderungen ab 2017: Aus drei Pflegestufen werden fünf Pflegegrade

Pflege: Änderungen ab 2017: Aus drei Pflegestufen werden fünf Pflegegrade

(akz-m) Für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen gibt es ab Januar 2017 einige wichtige Änderungen. Die bisher üblichen drei Pflegestufen werden in fünf Pflegegrade umgewandelt. „Ziel ist es, den individuellen Bedürfnissen der Betroffenen besser gerecht zu werden“, sagt Manuela Oltersdorf, Berateri...
"Pflege: Änderungen ab 2017: Aus drei Pflegestufen werden fünf Pflegegrade" weiterlesen ...